Zum einzigen Ergebnis weitergeleitet

Anke Bosse

Poetische Perlen aus dem ungeheuren Stoff des Orients

200 Jahre Goethes West-östlicher Divan
Cover: Poetische Perlen aus dem ungeheuren Stoff des Orients
Wallstein Verlag, Göttingen 2019
ISBN 9783835334236
, 86 Seiten, 15,00 EUR

Klappentext

1819 erschien erstmals Goethes "West-östlicher Divan" - und machte Epoche. Das weitaus größte Gedichtensemble in seinem Gesamtwerk wirkt bis heute, indem es den kulturenübergreifenden Dialog poetisch verwirklicht.Wie sind die Divan-Gedichte - die "poetischen Perlen" - entstanden? Wie hat Goethe sie aus dem "ungeheuren Stoff" des Orients geformt und darin sein "eignes Poetisches" verwebt, das ein westliches ist?An 16 Gedicht-Beispielen wird gezeigt, wie Goethe für die Literatur und Kultur Persiens und Arabiens entflammte, sich durch intensive Orient-Studien und durch die Liebe zur mit-dichtenden Marianne von Willemer inspirieren ließ. Materialien aus dem Nachlass bieten die Möglichkeit, die überaus spannende Entstehung der Gedichte nachzuvollziehen und Goethes poetische 'Werkstatt' kennenzulernen.