Stichwort

Klimawandel

12 Artikel

Ohne Kompass: Filme über die Inuit und vom Amazonas in der Reihe 'Natives'

Außer Atem: Das Berlinale Blog 17.02.2016 […] diesem Brückenjahr zeigt sie nur zwei Filme, Ciro Guerras spirituellen Amazonas-Trip "El abrazo de la serpiente" sowie die Dokumentation "Qapirangajuq" von Zacharias Kunuk und Ian Mauro über den Klimawandel und das Wissen der Inuit. "Qapirangajuq" gerät wie die viele Filme über das Leben der Inuit: Man sieht schäbige Ortschaften, Hundeschlitten jagen durch die Schneelandschaft, ein Eisbär lässt sich […] Von Thekla Dannenberg

Bücher der Saison: Frühjahr 2015. Politische Bücher

Bücher der Saison 02.04.2015 […] politische Bücher der Saison: Die bekannte Globalisierungskritikerin Naomi Klein hofft in "Die Entscheidung - Kapitalismus vs. Klima" (Leseprobe, bestellen), dass der vom Kapitalismus angerichtet Klimawandel die Menschheit letztlich dazu führen werde, das ganze System umzustoßen. SZ und Zeit folgen ihr begeistert auf diesem Weg, die FAZ ist ein bisschen skeptischer. Von Yanis Vaoufakis wird ein Büchlein […]

Auf den Kopf gestellter Zauberlehrling

Virtualienmarkt 17.04.2012 […] in diesem neuen Kalten Krieg sind indessen unklar. Weshalb taugt ausgerechnet das Urheberrecht dazu, Gut und Böse im ganz großen Maßstab zu unterscheiden - und folglich zu definieren -, und nicht Klimawandel, oder der Clash of Civilisations. Nur Occupy, also Arm gegen Reich, hat im Angesicht des drohenden Wirtschaftskollaps ähnliche Wirkungsmacht, und irgendwie spiegelt sich der Occupy Protest doch letztlich […] Von Rüdiger Wischenbart

Betonierung des status quo

Redaktionsblog - Im Ententeich 22.06.2011 […] ihren vormaligen Status zu zementieren. Sie handeln in konfliktueller Komplizenschaft auf schrumpfendem Terrain. Als könnten Eisbären die Schollen, die sie als Territorium betrachten, durch den Klimawandel retten. So wie die öffentlich-rechtliche Anstalten in dem Moment, wo ihr Publikum im Schnitt über sechzig Jahre alt ist, eine Garantie des Status quo durch die Zwangsabgabe bekommen haben, die auch […] Von Thierry Chervel

Fantasie über die Zukunft des Schreibens

Redaktionsblog - Im Ententeich 14.03.2010 […] außerhalb des Gegenstands zwischen Buchdeckeln überleben? Das Buch verschwindet von seinen Rändern her, oder genauer: Es löst sich auf in den neuen Aggregatzustand der Zeichen wie Eisschollen im Klimawandel. Bestimmte Formen sind obsolet geworden: Die Wikipedia ersetzt den Brockhaus. Wozu noch Loseblattsammlungen? Reiseführer lassen sich in digitalisierter Form viel besser aktualisieren - und mit L […] Von Thierry Chervel

Wunschtraum eines Apokalyptikers

Redaktionsblog - Im Ententeich 27.07.2009 […] halten. Der Konflikt, so betont der Professor an der London School of Economics zweifach in seinem kurzen Artikel, sei unlösbar, und dabei noch gar nix gegen die eigentlich drohenden Katastrophen wie Klimawandel und Rohstoffmangel. Ein Staubsaugervertreter - immer ein Ersatzmodell im Koffer. Also noch einmal: Gibt es so etwas wie einen Fundamentalismus der Aufklärung, der einem islamischen Fundamentalismus […] Von Thierry Chervel