Stichwort

Polaroids

26 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 2
Feuilletons 05.12.2013 […] Hanno Rauterberg berichtet in einem sehr lesenswerten Artikel von der Pädophiliedebatte um 2400 Polaroids, die Balthus von einem achtjährigen Mädchen aufnahm und von denen jetzt etliche in der New Yorker Galerie Gagosian zu kaufen sind. Rauterberg hat seine Zweifel, ob die Fotos wirklich eigenständige Werke sind oder Vorstudien zu Gemälden - Balthus war über achtzig, als er die Fotos machte. "'Da […] "'Da kann schon der Verdacht aufkommen, dass sich ein Greis einfach aufgeilen wollte', sagt Gerhard Steidl, der den Katalog verlegt. Dennoch habe er keine Sekunde gezögert, die Polaroids zu veröffentlichen. Ihn hätten die Farbvaleurs dieser Bilder begeistert, die man als 'Stimmungsbilder für ein späteres Ölbild' verstehen könne. 'Ob es sich dabei um Kunst handelt, soll entscheiden, wer will.' Gerade darauf […] staatlich finanziertes Museum, das Folkwang, gibt sich dafür her. Vielleicht wittert man den Skandal und will davon profitieren." (Die Zeit hat es sich allerdings auch nicht nehmen lassen, drei dieser Polaroids abzudrucken.) Auch Tobias Timm informiert über eine kontroverse Auktion: Am vergangenen Samstag versteigerte das Berliner Auktionshaus Bassenge eine Zeichnung Max Liebermanns, obwohl es sich bei […]