Buchautor

Ossip Mandelstam

Ossip Emiljewitsch Mandelstam, geboren 1891 in Warschau, gestorben 1938 bei Wladiwostok in einem sowjetischen Lager, war ein russischer Dichter. Er war einer der entschiedensten Vertreter des Akmeismus. Er studierte in Petersburg, Paris und Heidelberg. Ab 1929 politischer Verfolgung ausgesetzt, konnte sein Werk erst Jahrzehnte nach seinem Tod erscheinen. Mandelstam ist eines der prominenten Opfer von Stalins Regime der Terrorjahre. Aufgrund eines satirischen Epigramms auf Stalin im Mai 1934 verhaftet und verbannt, wurde er 1938 erneut verhaftet und zu Zwangsarbeit in Sibirien verurteilt. Er starb am 27. Dezember 1938 in einem Lager bei Wladiwostok. Seine Gedichte wurden von seiner Frau, Nadeschda Mandelstam, auswendig gelernt, versteckt und von Helfern in die USA geschmuggelt.
6 Bücher

Ralph Dutli / Ossip Mandelstam: Mandelstam, Heidelberg. Gedichte und Briefe 1909-1910. Russisch-Deutsch

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2016
ISBN 9783835318588, Gebunden, 192 Seiten, 19.90 EUR
Mit 40 bisher nicht übersetzte Gedichte des jungen Dichters Ossip Mandelstam - übertragen von Ralph Dutli. Und mit einem Essay Dutlis über deutsche Echos in Ossip Mandelstams Werk: "Ich war das Buch,…

Ossip Mandelstam: Bahnhofskonzert. Das Ossip-Mandelstam-Lesebuch

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783596906017, Taschenbuch, 400 Seiten, 12.99 EUR
Übersetzt von Ralph Dutli . Zum 125.Geburtstag von Ossip Mandelstam am 15. Januar 2016. Lange Zeit verschloss das "Jahrhundert der Wölfe" den Zugang zu Ossip Mandelstam. Sein Werk, ein Meilenstein der…

Ossip Mandelstam: Gespräch über Dante. Gesammelte Essays II: 1925-1935

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783596118632, Taschenbuch, 320 Seiten, 9.90 EUR
Aus dem Russischen von Ralph Dutli. In Mandelstams Essays ist eine geistige Biographie eingeschrieben, hier eröffnen sich die gedanklichen Hintergründe seiner Weltsicht und seiner Poetik. Anhand der Essays…

Ossip Mandelstam: Ossip Mandelstam: Das Gesamtwerk. 10 Bände in Kassette

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2000
ISBN 9783250104193, Gebunden, 3224 Seiten, 199.00 EUR
Herausgegeben und aus dem Russischen übersetzt von Ralph Dutli. (Auch in Einzelbänden lieferbar).

Ossip Mandelstam: Die beiden Trams. Kinder- und Scherzgedichte. Epigramme auf Zeitgenossen 1911-1937

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2000
ISBN 9783250104186, Gebunden, 237 Seiten, 29.65 EUR
Aus dem Russischen und herausgegeben von Ralph Dutli. In diesem Band soll Raum sein für einen "anderen" Mandelstam. Ausgelassener Humor, durchtriebene Ironie, ein poetischer Spieltrieb ? all dies kennzeichnet…

Ossip Mandelstam: Du bist mein Moskau und mein Rom und mein kleiner David. Gesammelte Briefe 1907 ? 1938

Cover
Ammann Verlag, Zürich 1999
ISBN 9783250104100, gebunden, 491 Seiten, 34.77 EUR
Der Band enthält über zweihundert Briefe des russisch-jüdischen Dichters Ossip Mandelstams. Er beginnt mit einer Karte des nach Paris reisenden Studenten Mandelstam und endet mit dem letzten, auf einen…