Stichwort

Johann Friedrich Cotta

8 Bücher

Ulrich Kittstein: Wilhelm Hauff

Cover
M. Wehrhahn Verlag, Hannover 2017
ISBN 9783865256126, Taschenbuch, 132 Seiten, 12.80 EUR
[…] Als Märchenautor genießt der früh verstorbene Wilhelm Hauff (1802-1827) bis heute eine ungebrochene Popularität. Das umfangreiche Werk, das er binnen weniger Jahre schuf, hat aber noch…

Bernhard Fischer: Johann Friedrich Cotta. Verleger, Entrepreneur, Politiker

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2014
ISBN 9783835313965, Broschiert, 896 Seiten, 49.90 EUR
[…] Man nannte ihn den "Napoleon des deutschen Buchhandels". Johann Friedrich Cotta, ein Jurist mit mathematisch-naturwissenschaftlichem Interesse und Talent, war ein Quereinsteiger:…

Carl Ludwig Fernow: 'Rom ist eine Welt in sich'. Briefe 1789-1808. Zwei Bände

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2013
ISBN 9783835313149, Gebunden, 1304 Seiten, 98.00 EUR
[…] In der umfassend kommentierten Briefedition werden erstmals alle ermittelbaren Briefe des zwischen 1792 und 1808 in Jena, Rom und Weimar wirkenden Kunsttheoretikers, Italianisten, politischen…

Cotta - 'Das gelobte Land der Dichter'. Briefe an die Verleger

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2009
ISBN 9783608939040, Gebunden, 168 Seiten, 17.90 EUR
[…] seine Sachen hält, ein Manuskript durchgeht, um die Darstellung des Sinnes ins Bessere und Klarere zu bringen." Johann Wolfgang von Goethe an Johann Friedrich Cotta, 7. Februar…

Johann Friedrich Cotta / Alexander von Humboldt: Alexander von Humboldt und Cotta: Briefwechsel

Cover
Akademie Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783050045986, Gebunden, 702 Seiten, 99.80 EUR
[…] Herausgegeben von Ulrike Leitner. Die im Cotta-Archiv des Deutschen Literaturarchivs Marbach archivierte Korrespondenz Alexander von Humboldts mit Johann Friedrich von Cotta und nach…

Peter Kaeding: Die Hand über der ganzen Welt. Johann Friedrich Cotta - Der Verleger der deutschen Klassik

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2009
ISBN 9783768197120, Gebunden, 495 Seiten, 29.90 EUR
[…] 1787 übernahm der 23 Jahre alte Johann Friedrich Cotta (1764 -1832) nach dem Jurastudium das nicht eben glanzvolle Familienunternehmen, die Cotta'sche Verlagsbuchhandlung in…

Friedrich von Schiller: Friedrich Schiller: Briefe 1: 1772 - 1795. Werke und Briefe in zwölf Bänden. Band 11

Cover
Deutscher Klassiker Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783618613107, Gebunden, 1336 Seiten, 92.00 EUR
[…] Herausgegeben von Georg Kurscheidt. Der Band enthält eine für Schillers Lebens- und Werkgeschichte repräsentative Auswahl von Briefen, die an 105 verschiedene Adressaten gerichtet…

Johann Friedrich Cotta / Karl August Varnhagen von Ense: Briefwechsel 1818 - 1848. 2 Bände (Text und Kommentar)

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 1006
ISBN 9783768197007, Gebunden, 1022 Seiten, 98.00 EUR
[…] Diplomat und Schriftsteller, der mit seiner Frau Rachel den berühmten literarischen Salon in Berlin führte, wird hier mit einer seiner wichtigsten Korrespondenzen vorgestellt: Der Verleger…