Stichwort

Debatte

9 Bücher

Monika Maron: Artur Lanz. Roman

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2020
ISBN 9783103974058, Gebunden, 224 Seiten, 24.00 EUR
[…] Monika Marons Roman "Artur Lanz" entwirft ein ebenso provokantes wie differenziertes Stimmungsbild einer Gesellschaft, die sich dem Mainstream unterwirft. Artur Lanz, der seinen Namen…

Andrea Römmele: Zur Sache!. Für eine neue Streitkultur in Politik und Gesellschaft

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783351037796, Kartoniert, 140 Seiten, 16.00 EUR
[…] um eine öffentliche Meinungsbildung zu ermöglichen und konstruktive Lösungsvorschläge zu erarbeiten. Aber wir erleben heute, dass die inhaltliche Auseinandersetzung immer seltener wird…

Hannelore Schlaffer: Rüpel und Rebell. Die Erfolgsgeschichte des Intellektuellen

Cover
zu Klampen Verlag, Springe 2018
ISBN 9783866745810, Gebunden, 192 Seiten, 20.00 EUR
[…] Intellektuellendasein berufen fühlen, droht sein Auftritt zur allgemeinen Gewohnheit zu werden. Wird es ihm auch in Zukunft gelingen, die Gemüter zu erhitzen, die Bürger zu schrecken,…

Andreas Bernard: Das Diktat des Hashtags. Über ein Prinzip der aktuellen Debattenbildung

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2018
ISBN 9783104909547, Kartoniert, 96 Seiten, 10.00 EUR
[…] inhaltlich kritisiert wird: Differenzen verschwimmen und Unterschiedliches wird zu Gleichem. Zuletzt hat die #MeToo-Debatte dieses Problem sichtbar gemacht. In seiner Darstellung…

Carolin Eichenlaub (Hg.) / Beatrice Wallis (Hg.): Die Klappe aufmachen. Von Menschen, die sich einmischen. (Ab 14 Jahre)

Cover
Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim 2017
ISBN 9783407823274, Gebunden, 200 Seiten, 16.95 EUR
[…] Wie reagieren wir, wenn jemand abfällig über andere Menschen spricht? Allzu oft gar nicht, weil wir keine Diskussion vom Zaun brechen wollen, die am Ende vielleicht sogar in Streit…

Peter Steinbach: Geschichte im politischen Kampf. Wie historische Argumente die öffentliche Meinung manipulieren

Cover
J. H. W. Dietz Verlag, Bonn 2012
ISBN 9783801204150, Kartoniert, 163 Seiten, 16.90 EUR
[…] erlangt und benutzt er sie? Darüber muss öffentlich diskutiert werden. Der auf die Geschichte des Widerstands spezialisierte Zeithistoriker Peter Steinbach untersucht emotionalisierende…

Alexander Kluge / Joseph Vogl: Soll und Haben. Fernsehgespräche

Cover
Diaphanes Verlag, Zürich - Berlin 2009
ISBN 9783037340516, Gebunden, 336 Seiten, 19.90 EUR
[…] "Der Hypochonder ist ein Beamter der körperlichen Schmerzen.""Die Lösungen liegen immer auf offener Straße, im Verkehr.""Mein Körper ist ein Zeitschwamm, ein Zeittümpel." Sätze wie…

Harro Zimmermann: Günter Grass unter den Deutschen. Chronik eines Verhältnisses

Cover
Steidl Verlag, Göttingen 2006
ISBN 9783865212498, Gebunden, 588 Seiten, 28.00 EUR
[…] An Günter Grass hat der nachkriegsrepublikanische Zeitgeist das Sprechen gelernt, an seiner Gegenrede arbeitet er sich nun seit fünf Jahrzehnten ab. Diese Wechselbeziehung erlaubt…

Eberhard Rathgeb (Hg.): Die engagierte Nation. Deutsche Debatten 1945-2005

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2005
ISBN 9783446206311, Gebunden, 447 Seiten, 24.90 EUR
[…] Brandts, von Karl Jaspers Protest gegen die Atombewaffnung zu Wolf Biermanns Verteidigung des Irakkriegs, von der Anerkennung der DDR bis zur "Wende" von 1989, von der Ökologie bis…