Stichwort

Manfred Hildermeier

5 Bücher

Manfred Hildermeier: Geschichte Russlands. Vom Mittelalter bis zur Oktoberrevolution

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2013
ISBN 9783406645518, Gebunden, 1504 Seiten, 49.95 EUR
[…] Nach seiner großen Geschichte der Sowjetunion, die 1998 erschien und als Standardwerk gilt, legt der renommierte Historiker Manfred Hildermeier nun eine Gesamtdarstellung der…

Manfred Hildermeier: Russische Revolution

S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783596153527, Kartoniert, 128 Seiten, 8.90 EUR
[…] Vom Zusammenbruch des Zarenreichs über das Februarregime bis zum Oktoberputsch der Bolschewiken, die den Anfang der weltweiten Systemkonkurrenz zwischen marktwirtschaftlich-kapitalistischer…

Anne Applebaum: Der Gulag

Cover
Siedler Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783886806423, Gebunden, 736 Seiten, 32.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Frank Wolf. Mit 45 Abbildungen. Wie entwickelte sich aus dem Chaos der Revolutionszeit ein weit verzweigtes, geregeltes, zentral gesteuertes und in seinem Umfang…

Manfred Hildermeier: Die Sowjetunion 1917-1991

Cover
Oldenbourg Verlag, München 2001
ISBN 9783486561791, Broschiert, 238 Seiten, 24.80 EUR
[…] Die Sowjetunion hat die Geschichte des 20. Jahrhunderts geprägt wie außer ihr nur noch die USA. Auf dem Höhepunkt ihrer Entwicklung, in den sechziger und frühen siebziger Jahren, konnte…

Geoffrey Hosking: Russland. Nation und Imperium 1552-1917

Cover
Siedler Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783886806553, Broschiert, 592 Seiten, 29.65 EUR
[…] Aus dem Englischen von Kurt Baudisch. Geoffrey Hosking bricht mit einer allzu lieb gewordenen Erklärung der kontinuierlichen Rückständigkeit Russlands. In seiner Studie zeigt er, daß…