Stichwort

Immigration

42 Bücher - Seite 2 von 3

Heinz Buschkowsky: Neukölln ist überall

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783550080111, Gebunden, 400 Seiten, 19.99 EUR
[…] Zoff auf den Straßen, hohe Arbeitslosigkeit, Überfremdungsängste bei der einheimischen Bevölkerung - das ist die Realität in Berlins Problembezirk Nr. 1. Doch Neukölln ist überall.…
🗊 4 Notizen

Olga Grjasnowa: Der Russe ist einer, der Birken liebt. Roman

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2012
ISBN 9783446238541, Gebunden, 288 Seiten, 18.90 EUR
[…] Mascha ist jung und eigenwillig, sie ist Aserbaidschanerin, Jüdin, und wenn nötig auch Türkin und Französin. Als Immigrantin musste sie in Deutschland früh die Erfahrung der Sprachlosigkeit…
🗊 5 Notizen

Utz Maas: Verfolgung und Auswanderung deutschsprachiger Sprachforscher 1933-1945. Zwei Bände inklusive CD-Rom

Cover
Stauffenburg Verlag, Tübingen 2010
ISBN 9783860570166, Gebunden, 1210 Seiten, 125.00 EUR
[…] Diese Dokumentation stellt Biografien und wissenschaftliche Profile von mehr als 300 Sprachforscherinnen und Sprachforschern vor, die im Nationalsozialismus aus rassistischen oder politischen…

Jose Casanova: Europas Angst vor der Religion

Cover
Berlin University Press, Berlin 2009
ISBN 9783940432476, Gebunden, 133 Seiten, 19.90 EUR
[…] Aus dem Englischen von Rolf Schieder. Nicht die Religionen sind ein Problem für Europa, sondern die Annahme, dass nur säkulare Gesellschaften demokratische Gesellschaften sein können.…

Sara Shilo: Zwerge kommen hier keine. Roman

Cover
dtv, München 2009
ISBN 9783423247160, Taschenbuch, 297 Seiten, 14.90 EUR
[…] Aus dem Hebräischen übersetzt und mit einem Nachwort von Anne Birkenhauer. Als Masud, der Falafelkönig, plötzlich stirbt, ist seine Frau Simona von Sinnen vor Schmerz. Vom Leben nach…

Paul Scheffer: Die Eingewanderten. Toleranz in einer grenzenlosen Welt

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2008
ISBN 9783446230804, Gebunden, 536 Seiten, 24.90 EUR
[…] Aus dem Niederländischen von Grego Seferens, Andreas Ecke, Heike Baryga und anderen. Vor über 50 Jahren kamen die ersten Gastarbeiter nach Deutschland, später folgten ihnen Aussiedler…
🗊 3 Notizen

Margalith Kleijwegt: Schaut endlich hin!. Wie Gewalt entsteht - Bericht aus der Welt junger Immigranten

Cover
Herder Verlag, Freiburg 2007
ISBN 9783451298233, Kartoniert, 188 Seiten, 16.95 EUR
[…] Mit einem Nachwort von Christine Henry-Huthmacher. Wächst mitten unter uns eine verlorene Generation heran? Was radikalisiert junge Immigranten zu Gewalt? Die holländische Journalistin…
🗊 3 Notizen

Turbulente Ränder. Neue Perspektiven auf Migration an den Grenzen Europas

Cover
Transcript Verlag, Bielefeld 2007
ISBN 9783899424805, Kartoniert, 247 Seiten, 24.80 EUR
[…] Herausgegeben von der Transit Migration Forschungsgruppe. Heute über Migration nach Europa zu reden, heißt fast immer von der "Festung Europa" zu sprechen. Ins kollektive Gedächtnis…

Helena Flam (Hg.): Migranten in Deutschland. Statistiken, Fakten, Diskurse

Cover
UVK Medien Verlagsges., Konstanz 2007
ISBN 9783896696724, Kartoniert, 321 Seiten, 19.90 EUR
[…] In der Migrationsforschung nimmt die Untersuchung von institutionellen Diskriminierungen bisher nur einen kleinen Teil ein. Das Leipziger Forschungsteam unter der Leitung von Helena…

Claus Melter: Rassismuserfahrungen in der Jugendhilfe. Eine empirische Studie zu Kommunikationspraxen in der Sozialen Arbeit

Cover
Waxmann Verlag, Münster 2007
ISBN 9783830916949, Kartoniert, 350 Seiten, 39.90 EUR
[…] Dissertation. Wie gehen Jugendliche mit Rassismuserfahrungen und Zugehörigkeitsfragen um und wie kommunizieren sie über Formen von Alltagsrassismus mit den sie betreuenden PädagogInnen?…

Ann Jaramillo: La Linea. Der Traum vom besseren Leben. Ab 12 Jahren

Cover
Cecilie Dressler Verlag, Hamburg 2007
ISBN 9783791510217, Gebunden, 188 Seiten, 12.00 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Anja Malich. Strapazen, Hunger und Durst: Werden Miguel und Elena ihr Ziel erreichen? Miguel und Elena wollen nach Norden; ihr Ziel ist "la linea", die Grenze…

T Cooper: Lipshitz. Ein Roman

Cover
Mare Verlag, Hamburg 2006
ISBN 9783936384338, Gebunden, 489 Seiten, 24.90 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Brigitte Jakobeit. 1907: Als in Russland Pogrome ausbrechen, entkommt Familie Lipshitz nur mit knapper Not. Vater Hersch und Mutter Esther wandern mit ihren…
🗊 4 Notizen

Urban Stäheli: Zu Hause, aber nicht daheim. Akkulturationsverläufe bei Immigranten aus Ungarn in der Schweiz

Cover
Orell Füssli Verlag, Zürich 2006
ISBN 9783908784043, Kartoniert, 301 Seiten, 25.50 EUR
[…] Immigration ist ein Dauerthema in der gegenwärtigen öffentlichen Diskussion, doch niemand spricht von den Ungaren. Vor 50 Jahren war das gänzlich anders. Damals gelangten…

Annemarie von der Groeben: Yildiz und Aytekin. Die zweite Generation erzählt

Cover
Peter Hammer Verlag, Essen 2006
ISBN 9783779500568, Kartoniert, 157 Seiten, 14.90 EUR
[…] Yildiz und Aytekin sind ein Paar der zweiten Generation türkischer Migranten in Deutschland. Sie erzählen in diesem Buch ihre Geschichte, die eigene und die gemeinsame. Aytekin erzählt…

Jochen Oltmer: Migration und Politik in der Weimarer Republik. Habil.

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2005
ISBN 9783525362822, Gebunden, 564 Seiten, 49.90 EUR
[…] Das mit dem Ende des Ersten Weltkriegs entwickelte demokratische Deutschland war keine offene Republik. Migration galt in politischer Debatte und publizistischer Diskussion als Bedrohung…