Stichwort

Geert Mak

10 Bücher

Geert Mak: Große Erwartungen. Auf den Spuren des europäischen Traums (1999-2019)

Cover
Siedler Verlag, München 2020
ISBN 9783827501370, Gebunden, 640 Seiten, 38.00 EUR
[…] gespannt. Was ist, dreißig Jahre nach dem Ende des Kalten Krieges, aus dem alten europäischen Traum - Frieden, Freiheit und Wohlstand - geworden, der immer mehr zum Albtraum wird? Der…

Geert Mak: Die vielen Leben des Jan Six. Geschichte einer Amsterdamer Dynastie

Cover
Siedler Verlag, München 2016
ISBN 9783827500878, Gebunden, 512 Seiten, 26.99 EUR
[…] Aus dem Niederländischen von Gregor Seferens und Andreas Ecke. Die Six-Dynastie gehört seit dem Goldenen Zeitalter zu den politisch und kulturell bedeutendsten Familien des Landes.…

Geert Mak: Amerika!. Auf der Suche nach dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten

Cover
Siedler Verlag, München 2013
ISBN 9783827500236, Gebunden, 624 Seiten, 34.99 EUR
[…] Was ist aus dem amerikanischen Traum geworden, seit John Steinbeck 1960 die USA gemeinsam mit seinem berühmten Pudel Charley durchquert hat? Dieser Frage folgt der international bekannte…

Geert Mak: Was, wenn Europa scheitert

Cover
Pantheon Verlag, München 2012
ISBN 9783570551981, Broschiert, 144 Seiten, 9.99 EUR
[…] Durch eine halbherzige Europapolitik und durch falsche Maßnahmen wie Rettungsschirme entsteht täglich neues Unrecht, und die Unzufriedenheit der Bürger mit Europa wächst. In seinem…

Geert Mak: Niederlande. Die Deutschen und ihre Nachbarn

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2008
ISBN 9783406578557, Gebunden, 252 Seiten, 18.00 EUR
[…] "Die Deutschen und ihre Nachbarn"- unter diesem Titel geben Helmut Schmidt und Richard von Weizsäcker gemeinsam eine auf zwölf Bände angelegte Reihe heraus, die den Deutschen Politik,…

Geert Mak: Die Brücke von Istanbul. Eine Reise zwischen Orient und Okzident

Cover
Pantheon Verlag, München 2007
ISBN 9783570550403, Paperback, 128 Seiten, 9.95 EUR
[…] Ereignisse verdichten. So werden die Anlegestellen der Fähren zur Inspirationsquelle der Dichter, die Bars im Untergeschoss der Brücke zum Treffpunkt der besten Taschendiebe Europas.…

Katharina Raabe (Hg.) / Monika Sznajderman (Hg.): Last & Lost. Ein Atlas des verschwindenden Europas

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518417720, Gebunden, 338 Seiten, 29.80 EUR
[…] undeutlich werdende Spuren kurz vor dem Verschwinden nachgezeichnet werden. Mit Texten von Juri Andruchowytsch, Vetle Lid Larssen, Karl-Markus Gauß, Dagmar Leupold, Lavinia Greenlaw,…

Geert Mak: Der Mord an Theo van Gogh. Geschichte einer moralischen Panik

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783518124635, Kartoniert, 104 Seiten, 8.00 EUR
[…] ein Marokkaner, sein Bekennerschreiben läßt den radikal-islamistischen Hintergrund der Tat erkennen. Ganz Europa ist schockiert, das "Scheitern der multi-kulturellen Träume" beherrscht…

Geert Mak: In Europa. Eine Reise durch das 20. Jahrhundert

Cover
Siedler Verlag, München 2005
ISBN 9783886808267, Gebunden, 944 Seiten, 49.90 EUR
[…] Aus dem Niederländischen von Gregor Sefernes und Andreas Ecke. Für dieses Buch ist Geert Mak ein Jahr lang kreuz und quer durch Europa gereist. In jedem Monat seiner Reise…

Geert Mak: Das Jahrhundert meines Vaters

Cover
Siedler Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783886807468, Gebunden, 576 Seiten, 28.00 EUR
[…] Aus dem Niederländischen von Gregor Seferens und Andreas Ecke. Geert Mak hat eine Biografie der Niederlande geschrieben. Anhand von Interviews, alten Zeitungsausschnitten und…