Stichwort

Roma

Rubrik: Efeu - 12 Presseschau-Absätze
Efeu 16.09.2017 […] Bild: Szene aus "Roma Armee". Foto: Uta Langkafel. Mit Yael Ronens "Roma Armee", das sich mit Diskriminierung, Klischees und Identität auseinandersetzt, hat das Berliner Gorki Theater die neue Saison eröffnet. Das Publikum jubelte und auch die Kritiker sind zufrieden. Kaum jemand verbindet Pathos und Reflexion so gekonnt wie die israelische Regisseurin, schwärmt Nachtkritiker Christian Rakow und findet: […] ich-schwache Comic-Superhelden." Und in der FAZ staunt Irene Banniger trotz gelegentlicher Eindimensionalität über die "zwanglos-amüsante Agitation" und eine "berührende Nahaufnahme der Ausgrenzung, der die Roma mehr oder minder überall in Europa unterliegen." Bild: Szene aus 10000 Gesten. Foto: Ursula Kaufmann Nach dem Tanzspektakel "Fous de danse" hat der französische Choreograf Boris Charmatz mit "A Dancer's […]
Efeu 04.11.2014 […] Prozess gegen vier des Mordes an Roma angeklagte Männer: "Als ich vor 15 Jahren studierte, waren Roma unter meinen Kollegen. Wir gingen gemeinsam ganz selbstverständlich in Clubs, feierten. Heute wäre das unmöglich, denn der Rassismus betrifft nicht nur die armen, schlecht ausgebildeten Menschen auf dem Land, sondern trifft genauso Ärzte oder Anwälte. Diskriminierung der Roma ist übrigens nicht nur ein Problem […] Problem in Ungarn. Und es gibt kein Romaproblem, sondern ein Neonaziproblem. Nicht die Roma müssen etwas gegen ihre Diskriminierung tun, sondern die Allgemeinheit." Weitere Artikel: Detlef Kuhlbrodt (taz) sieht beim Dokumentarfilmfestival in Leipzig nicht nur einen seiner "Fußballkumpel" auf der Leinwand, sondern auch Filme über den Maidan und die Revolution in der Ukraine. Martina Knoben (SZ) war […]
Efeu 18.09.2014 […] wie es im Pressetext heißt, das Material "zum Leben erweckt". Ja, schönen Dank auch: Heini lebt." Weitere Artikel. Auf epdFilm vergleicht Gerhard Midding die Pariser Version der Ausstellung "Pasolini Roma" mit der aktuellen in Berlin: "Der Berliner Standort bietet der Schau mehr Fläche. ... Den Sälen des Gropius-Bau eignet eine Monumentalität, die nicht allen Exponaten bekommt. Der Prüfstand ist anders […] " (taz), Frank Millers und Robert Rodriguez" Comicverfilmung "Sin City 2" (epdFilm, Berliner Zeitung), ein Dokumentarfilm über Dirk Nowitzki (Freitag), Sönke Wortmanns Verfilmung des "Schoßgebete"-Romans von Charlotte Roche (Tagesspiegel), Sylke Enders" "Schönefeld Boulevard" (epdFilm), Sönke Wortmanns Verfilmung der "Schoßgebete" (die Peter Praschl in der Welt nett, aber auch ziemlich überflüssig […]
Efeu 18.08.2014 […] ihnen lastet. "Zwölf Jahre gab es eine eigene Roma-Bühne beim Sziget, bis letztes Jahr. Da hatte man sogar endlich einen Sponsoren für die Bühne gefunden: Ein türkischer Raki-Hersteller warb mit seinem Namen, nachdem elf Jahre lang niemand mit dem Begriff "Roma" in Zusammenhang gebracht werden wollte. Zusammen mit dem queeren "Magic Mirror"-Zelt war die Roma-Bühne dem Fidesz-Bürgermeister István Tarlós […] Tarlós, der in Budapest seit 2010 regiert, aber ein Dorn im Auge. Die Stadt hatte dem Festival sogar Geld angeboten, wenn man dafür die Roma-Bühne abschaffe, aber das Sziget, das sich komplett privat finanziert, hat das entrüstet abgelehnt." Durchaus ansprechend findet Joe Banks von The Quietus das Album "Flut", eine improvisierte Kollaboration zwischen den Krautrock-Pionieren Hans Joachim Irmler (von […]