Stichwort

Arbeitsrecht

10 Bücher

Jason W. Moore / Raj Patel: Entwertung. Eine Geschichte der Welt in sieben billigen Dingen

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783737100526, Gebunden, 352 Seiten, 24.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Albrecht Schreiber. Wir sind in einem Zeitalter angekommen, in dem der Mensch verschwinden könnte - und mit ihm die Welt, die er so gnadenlos ausbeutet. Denn…

Christian Testorf: Ein heißes Eisen. Zur Entstehung des Gesetzes über die Mitbestimmung der Arbeitnehmer von 1976

Cover
Dietz Verlag, Bonn 2017
ISBN 9783801242411, Broschiert, 464 Seiten, 42.00 EUR
[…] Helmut Schmidt nannte sie einen "Meilenstein", der DGB-Vorsitzende Heinz-Oskar Vetter die größte Enttäuschung seiner Amtszeit. An der Mitbestimmung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern…

Arnold Müller: Die Zulässigkeit der Videoüberwachung am Arbeitsplatz. In der Privatwirtschaft aus arbeitsrechtlicher Sicht

Cover
Nomos Verlag, München 2008
ISBN 9783832935597, Kartoniert, 178 Seiten, 39.00 EUR
[…] Für Personaler und Betriebsräte stellt sich bei Einführung einer Videoüberwachung am Arbeitsplatz die Frage, ob diese Maßnahme rechtlich zulässig ist. Ein etwaiges Fehlverhalten des…

Benedicte Zimmermann: Arbeitslosigkeit in Deutschland. Zur Entstehung einer sozialen Kategorie

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783593378923, Kartoniert, 317 Seiten, 29.90 EUR
[…] Politikern, aber auch den Wandel der politischen Sprache, die den Arbeitslosen als solchen benannte. So zeigt sie die langsame Entstehung einer sozialen Institution, die heute eine…

Michael Kittner: Arbeitskampf. Geschichte, Recht, Gegenwart

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406535802, Gebunden, 784 Seiten, 39.90 EUR
[…] Das Werk beginnt mit dem "Streik" der thebanischen Nekropolenarbeiter 1155 v. Chr., führt über die Streiks von Handwerksgesellen und das Zeitalter des Kapitalismus bis in die Gegenwart.…

Jens Jähne / Hans Kloth / Funda Soysever: Hartz IV Arbeitslosengeld II Sozialgeld - Ihre Rechte

Cover
Mole Verlag, Hamburg 2004
ISBN 9783980968676, Broschiert, 146 Seiten, 9.90 EUR
[…] Die Autoren des Ratgebers sind Juristen, darunter der Fachanwalt für Arbeitsrecht Jens Jähne, die sich bereits monatelang mit der Reform befasst haben. Sie haben einen Ratgeber…

Burkhard Heß (Hg.): Wandel der Rechtsordnung. Ringvorlesung der Juristischen Fakultät der Universität Tübingen im WS 2001/2002

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2003
ISBN 9783161480836, Broschiert, 239 Seiten, 59.00 EUR
[…] immer intensiveren Verflechtung der deutschen mit der europäischen Rechtsordnung. Die Beiträge betreffen das gesamte Spektrum der Rechtswissenschaft: europäisches Verfassungsrecht,…

Willibald Steinmetz: Begegnungen vor Gericht. Eine Sozial- und Kulturgeschichte des englischen Arbeitsrechts (1850-1925). Habil.

Cover
Oldenbourg Verlag, München 2002
ISBN 9783486565898, Gebunden, 728 Seiten, 79.80 EUR
[…] en, Journalisten und andere Beobachter. Er trägt Berichte und Aktennotizen über Auseinandersetzungen um Löhne, Kündigungen, Arbeitsunfälle und Vertragsbrüche zu einer Geschichte des…

Otto Rudolf Kissel: Arbeitskampfrecht. Ein Leitfaden

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2002
ISBN 9783406493393, Gebunden, 1088 Seiten, 138.00 EUR
[…] Das neue Werk vermittelt die Voraussetzungen für die Rechtmäßigkeit von Arbeitskämpfen. Auf dieser Basis werden die einzelnen Arbeitskampfmaßnahmen vorgestellt und vor allem Streik…

Dieter Deisenroth: Whistleblowing in Zeiten von BSE. Der Fall der Tierärztin Dr. Margrit Herbst

Arno Spitz Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783830502586, Kartoniert, 252 Seiten, 20.00 EUR
[…] Der Begriff des "Whistleblowing" (dt. Alarmschlagen) kommt aus den USA, wo diese Form der Bürgerbeteiligung zum festen Bestandteil der politischen Kultur geworden ist. Whistleblower…