Stichwort

Kurt Eisner

6 Bücher

Michael Brenner: Der lange Schatten der Revolution. Juden und Antisemiten in Hitlers München 1918 bis 1923

Cover
Jüdischer Verlag im Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783633542956, Gebunden, 400 Seiten, 28.00 EUR
[…] Nach dem Ersten Weltkrieg wurde München zum Schauplatz ungewöhnlicher politischer Konstellationen: Kurt Eisner wurde im November 1918 der erste jüdische Ministerpräsident eines…

Michael Appel: Die letzte Nacht der Monarchie. Wie Revolution und Räterepublik in München Adolf Hitler hervorbrachten

Cover
dtv, München 2018
ISBN 9783423281621, Gebunden, 384 Seiten, 28.00 EUR
[…] Am 7. November 1918 wurden in Bayern die Wittelsbacher gestürzt. In kurzer Zeit folgten alle anderen deutschen Fürstenhäuser. Noch bevor am 9. November die Republik ausgerufen wurde,…

Bernhard Grau: Kurt Eisner. 1867-1919

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2017
ISBN 9783406714948, Gebunden, 651 Seiten, 22.00 EUR
[…] Mit dem Namen Kurt Eisner verbindet sich vor allem der von ihm initiierte Sturz der bayerischen Monarchie im Jahre 1918. Diese Tat und sein Wirken als erster bayerischer Ministerpräsident…

Bernhard Grau: Kurt Eisner 1867-1919. Eine Biografie

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2001
ISBN 9783406471582, Gebunden, 651 Seiten, 24.90 EUR
[…] Als Kurt Eisner am 7. November 1918 durch eine revolutionäre Aktion den bayerischen König stürzte und eine neue, sozialdemokratisch dominierte Regierung bildete, war er dem…

Georg Lohmeier: 'Wer Knecht ist, soll Knecht bleiben!'. Die 'königlich-bayerischen Sozialdemokraten Erhard Auer, Ignaz Auer und Georg von Vollmar

Cover
Langen Müller Verlag, München 2000
ISBN 9783784427942, Gebunden, 384 Seiten, 25.46 EUR
[…] Als Ludwig III. 1918 fliehen muss, findet er überraschend Unterstützung von ungewöhnlicher Seite - von Erhard Auer, dem führenden Mann der bayrischen Sozialdemokratie. In Passau 1874…

Max Hirschberg: Jude und Demokrat. Erinnerungen eines Münchener Rechtsanwalts 1883 bis 1939

Oldenbourg Verlag, München 1998
ISBN 9783486563672, gebunden, 334 Seiten, 44.99 EUR
[…] Von Anfang an Anhänger der Weimarer Republik, wird Hirschberg rasch zum gesuchten Strafverteidiger, besonders in politischen Fällen. Als Jude und Demokrat schon in den 20er Jahren geschmäht,…