Stichwort

Ethnologie

Rubrik: Sachbuch - 19 Bücher - Seite 1 von 2

Weltensammeln. Johann Reinhold Forster und Georg Forster

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2020
ISBN 9783835336186, Gebunden, 280 Seiten, 29.90 EUR
[…] Herausgegeben von Elisabeth Décultot, Jana Kittelmann, Andrea Thiele und Ingo Uhlig. Weltumsegler, im Feld forschende Naturhistoriker und Ethnologen, Gelehrte - Johann Reinhold (1729-1798)…

Charles King: Schule der Rebellen. Wie ein Kreis verwegener Anthropologen Race, Sex und Gender erfand

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2020
ISBN 9783446265806, Gebunden, 480 Seiten, 26.00 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Nikolaus de Palézieux. Race, Sex, Gender: Mit diesen Begriffen wird heute gegen Diskriminierung gekämpft. Dass die Biologie den Menschen nicht auf eine bestimmte…

Niko Tinbergen: Eskimoland. Ein Bericht aus der Arktis

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2019
ISBN 9783406741715, Gebunden, 240 Seiten, 22.00 EUR
[…] Aus dem Niederländischen von Gerd Busse und Ulrich Faure. Der Verhaltensforscher Niko Tinbergen verbrachte 1932/33 vierzehn Monate bei den grönländischen Inuit, die damals noch als…

Das Humboldt Forum und die Ethnologie. Ein Gespräch zwischen Karl-Heinz Kohl, Fritz Kramer, Johann Michael Möller, Gereon...

Cover
kula Verlag, Frankfurt am Main 2019
ISBN 9783945340073, Kartoniert, 164 Seiten, 17.00 EUR
[…] Das Auffälligste am Streit um das Humboldt Forum ist der Streit selbst. Er will nicht enden. Es ist wohl Ironie der Geschichte, dass ausgerechnet jene völkerkundlichen Sammlungen, die…

Winfried Bullinger: An den Rändern der Macht

Cover
Hatje Cantz Verlag, Ostfildern 2017
ISBN 9783775742603, Gebunden, 304 Seiten, 68.00 EUR
[…] Mit 180 Abbildungen. An den Rändern der Macht ist eine konzeptionell angelegte Portrait-Arbeit von Winfried Bullinger über Menschen in Afrika. Angehörige der Nuer, der Afar, der Karamajong…

Emmanuelle Loyer: Lévi-Strauss. Eine Biografie

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518427705, Gebunden, 1088 Seiten, 58.00 EUR
[…] Aus dem Französischen von Eva Moldenhauer. Wissenschaftler, Schriftsteller, Melancholiker, Ästhet - Claude Lévi-Strauss (1908-2009) hat nicht nur Wissenschaftsgeschichte geschrieben,…

Abenteuer Feldforschung. Soziologen erzählen

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783593387680, Kartoniert, 262 Seiten, 19.90 EUR
[…] Herausgegeben von Ferdinand Sutterlüty und Peter Imbusch. Wenn Sozialforscher ihren Schreibtisch verlassen, um sich "ins Feld" zu begeben, tauchen sie tief in unterschiedliche Sphären…

Urte Undine Frömming: Naturkatastrophen. Kulturelle Deutung und Verarbeitung

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783593380049, Broschiert, 251 Seiten, 32.90 EUR
[…] Seit Jahrtausenden erschüttern Naturkatastrophen die kulturellen Weltbilder sozialer Gemeinschaften. Urte Undine Frömming zeigt an Beispielen aus Island und Indonesien, wie die Bewohner…

Stephan Moebius: Die Zauberlehrlinge. Soziologiegeschichte des College de Sociologie (1937-1939)

Cover
UVK Universitätsverlag Konstanz, Konstanz 2006
ISBN 9783896695321, Gebunden, 552 Seiten, 49.00 EUR
[…] Mitten im krisengeschüttelten und atomisierten Frankreich der Zwischenkriegszeit gründeten die Intellektuellen Georges Bataille, Michel Leiris und Roger Caillois 1937 das College de…

Edward B. Tylor: Die Anfänge der Cultur. Untersuchungen über die Entwicklung der Mythologie, Philosophie, Religion, Kunst und Sitte

Edition Olms, Hildesheim / Zürich / New York 2005
ISBN 9783487120959, Gebunden, 966 Seiten, 136.00 EUR
[…] 2 Bände. Leipzig 1873. Reprint: Hildesheim 2005. Als Begründer der modernen Anthropologie und Ethnologie leistete Edward B. Tylor (1832-1917) wesentliche Beiträge zum Verständnis…

Harald Haarmann: Kleines Lexikon der Völker. Von Aborigines bis Zapoteken

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2004
ISBN 9783406511004, Paperback, 381 Seiten, 14.90 EUR
[…] Mit 200 Stichwörtern. Dieses Lexikon informiert in rund 200 Artikeln knapp und allgemeinverständlich über die wichtigsten Völker der Erde. Abstammung und Verwandtschaft, Sprache, Kultur…

Gunther Hirschfelder: Alkoholkonsum am Beginn des Industriezeitalters (1700 bis 1850). Zwei Bände: Die Region Manchester; Die Region Aachen.

Böhlau Verlag, Köln 2004
ISBN 9783412153014, Gebunden, 375 Seiten, 44.90 EUR
[…] Das Leben am Beginn des Industriezeitalters war hart, und viele Menschen tranken Unmengen von Alkohol, um das Elend zu vergessen so lautet die gängige Forschungsmeinung. Dass alles…

Vera Saller: Wanderungen zwischen Ethnologie und Psychoanalyse. Psychoanalytische Gespräche mit Migrantinnen aus der Türkei

Cover
edition diskord, Tübingen 2004
ISBN 9783892957362, Broschiert, 493 Seiten, 28.00 EUR
[…] Im ersten Teil dieser Studie erarbeitet die Autorin in Auseinandersetzung mit der Ethnopsychoanalyse von T. Nathan, der Semiotik von Ch. S. Peirce und der Psychoanalyse von W. R. Bion…

Christian Kiening: Zwischen Körper und Schrift. Texte vor dem Zeitalter der Literatur

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783596159512, Gebunden, 415 Seiten, 14.90 EUR
[…] Eine Einführung in die Eigenart älterer Texte. Fallstudien, die sowohl den Reiz repräsentativer Texte wie den Reiz einer Wissenschaft vor Augen führen, die in Berührung mit Ethnologie

Birgit Müller: Die Entzauberung der Marktwirtschaft. Ethnologische Erkundungen in ostdeutschen Betrieben

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783593370842, Kartoniert, 230 Seiten, 29.90 EUR
[…] Als "Ethnologin in der Fabrik" erkundet die Autorin, wie die Menschen in ehemals "volkseigenen Betrieben" die Wende erlebten und wie sie rückblickend die Zeit der Planwirtschaft mit…