Stichwort

Hans-Georg Gadamer

19 Bücher - Seite 1 von 2

Vittorio Hösle: Eine kurze Geschichte der deutschen Philosophie. Rückblick auf den deutschen Geist

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2013
ISBN 9783406648649, Gebunden, 320 Seiten, 22.95 EUR
[…] Versuche des frühen 20. Jahrhunderts dargestellt; auf sie folgt die Philosophie des Nationalsozialismus (Martin Heidegger, Arnold Gehlen, Carl Schmitt) und schließlich diejenige der…

Alexander Nebrig (Hg.) / Carlos Spoerhase (Hg.): Die Poesie der Zeichensetzung. Studien zur Stilistik der Interpunktion. Publikationen zur Zeitschrift für Germanistik - Band 25

Cover
Peter Lang Verlag, Bern 2012
ISBN 9783034310000, Gebunden, 456 Seiten, 81.40 EUR
[…] Bezugstexten unterschiedlicher literarischer Epochen, Strömungen und Autoren. Ergänzt werden die 16 Originalbeiträge durch drei klassische Studien der Interpunktionsstilistik von Theodor…

Emil Angehrn: Sinn und Nicht-Sinn. Das Verstehen des Menschen

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2010
ISBN 9783161503030, Gebunden, 405 Seiten, 99.00 EUR
[…] Verstehen ist eine Auseinandersetzung mit dem, was wir nicht verstehen, ein Sich-Abarbeiten an den Grenzen des Sinns. Die Vermessung des Raums des Verstehens orientiert sich an drei…

Heidegger verstehen. Vorträge und Gespräche. 5 CDs und 1 DVD

Cover
Quartino Verlag, München 2009
ISBN 9783867500456, CD, 24.95 EUR
[…] Ca. 400 Minuten. 1 DVD. Und 5 CDs mit Radiomitschnitten von 1953 bis 2003, Sprechen: Sprecher: Günther Anders, Max Bense, Heinrich Buhr, Victor Farias, Eugen Fink, Manfred Frank, Hans-Georg…

Matthias Bormuth (Hg.) / Ulrich von Bülow (Hg.): Marburger Hermeneutik

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2008
ISBN 9783835302396, Kartoniert, 254 Seiten, 19.90 EUR
[…] Bislang unbekannte Quellen geben Aufschluss über die Konstellation der Marburger Schüler von Martin Heidegger. Die Philosophen und Geisteswissenschaftler Hans-Georg Gadamer,…

Hans Krämer: Kritik der Hermeneutik. Interpretationsphilosophie und Realismus

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2007
ISBN 9783406564864, Kartoniert, 253 Seiten, 24.90 EUR
[…] Dieses Buch setzt sich zum Ziel, die "hermeneutische Wende" in der Philosophie in Frage zu stellen. Hans-Georg Gadamer hat den Hermeneutikbegriff so verändert, dass er heute…

Albrecht Wellmer: Sprachphilosophie. Eine Vorlesung

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518292921, Kartoniert, 473 Seiten, 16.00 EUR
[…] Der Band geht auf zwei Vorlesungen zurück, die Albrecht Wellmer an der FU Berlin gehalten hat. Ausgangspunkt ist eine kritische Betrachtung der Theorien Wittgensteins und Davidsons…

Leoluca Orlando: Der sizilianische Karren. Geschichten

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2004
ISBN 9783250600633, Gebunden, 160 Seiten, 18.90 EUR
[…] in Rom streitet er sich mit Fidel Castro darüber, wie man den Papst zu begrüßen hat. Mit dem Fischer Peppuccio unterhält er sich auf dem Markt über den Wert der sizilianischen Sprache,…

Jacques Derrida / Hans-Georg Gadamer: Der ununterbrochene Dialog

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518123577, Kartoniert, 111 Seiten, 9.00 EUR
[…] Jacques Derrida und Hans-Georg Gadamer lernten sich in den frühen 80er Jahren kennen, und seit dieser Zeit entspann sich eine kontroverse Auseinandersetzung über die Hermeneutik,…

Volker Spierling: Kleine Geschichte der Philosophie. Große Denker von der Antike bis zur Gegenwart

Cover
Piper Verlag, München 2004
ISBN 9783492046527, Gebunden, 432 Seiten, 19.90 EUR
[…] die zentralen Gedanken der 55 bedeutendsten Philosophen von der Antike bis zur unmittelbaren Gegenwart. Erweitert wird die Neuausgabe des seit Jahren erfolgreichen Buches durch die…

Antje Landmann: Zeichenleere. Roland Barthes' interkultureller Dialog in Japan

Cover
Iudicium Verlag, München 2003
ISBN 9783891298015, Broschiert, 147 Seiten, 15.00 EUR
[…] Hinweis auf Barthes? Beitrag zur interkulturellen Kommunikation, sondern auch die ungewöhnliche Zusammenführung der postmodernen und postkolonialen Theoretiker, die am Fremdverstehen…

Thomas Gutschker: Aristotelische Diskurse. Aristoteles in der politischen Philosophie des 20. Jahrhunderts. Diss.

Cover
J. B. Metzler Verlag, Stuttgart 2002
ISBN 9783476019059, Gebunden, 518 Seiten, 49.90 EUR
[…] der Blick der Philosophie im 20. Jahrhundert zurück auf die antike Polis und auf Aristoteles, den Begründer der politischen Wissenschaft. Von Eric Voegelin, Leo Strauss und Hannah Arendt…

Jacques Derrida / Gianni Vattimo: Die Religion

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783518120491, Taschenbuch, 250 Seiten, 11.20 EUR
[…] wird? Und so haben letztendlich historische Zwänge uns diese Frage vorgegeben." Jaques Derrida Zu den Beiträgen dieses Bandes gehören neben Jaques Derrida und Gianni Vattimo Maurizio…

Jean Grondin: Von Heidegger zu Gadamer. Unterwegs zur Hermeneutik

Cover
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2001
ISBN 9783534156184, Gebunden, 167 Seiten, 25.51 EUR
[…] Jean Grondin, einer der weltweit führenden Gadamer-Experten, zeichnet hier die Entwicklung der philosophischen Hermeneutik anhand ihrer Hauptvertreter Martin Heidegger und Hans-Georg…

Otto Pöggeler: Der Stein hinterm Aug. Studien zu Celans Gedichten

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2000
ISBN 9783770534661, Broschiert, 195 Seiten, 24.54 EUR
[…] Umsetzung von Sonetten Shakespeares wird Thema, aber auch sein Bezug zu untergegegangenen Völkern wie den Kelten und den Etruskern. Eine Auseinandersetzung mit Interpreten wie Jean…