Stichwort

Glücksforschung

7 Bücher

Dagmar Fenner: Selbstoptimierung und Enhancement. Ein ethischer Grundriss

Cover
UTB, Stuttgart 2019
ISBN 9783825251277, Kartoniert, 420 Seiten, 24.99 EUR
[…] Selbstoptimierung ist der in der Gegenwart derzeit am meisten diskutierte gesellschaftliche Trend. Diese ethische Einführung konzentriert sich auf die Selbstoptimierung im engen Sinn…

Carl Cederström: Die Phantasie vom Glück

Cover
Edition Tiamat, Berlin 2019
ISBN 9783893202423, Kartoniert, 184 Seiten, 18.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Norbert Hofmann. Glück ist heutzutage Big Business - und große Politik. Aber wie Cederström in diese enthüllt, ist seine jüngere Geschichte verstörend. Indem…

Anna Weidenholzer: Weshalb die Herren Seesterne tragen. Roman

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2016
ISBN 9783957573230, Gebunden, 192 Seiten, 20.00 EUR
[…] Karl, ein pensionierter Lehrer, macht sich eines Tages auf, herauszufinden, was das Glück sei. Einen nur leicht veränderten Fragebogen im Gepäck, mithilfe dessen das 'Bruttonationalglück'…

Geld macht doch glücklich. Wo die ökonomische Glücksforschung irrt

Cover
Schäffer-Poeschel Verlag, Stuttgart 2012
ISBN 9783791031941, Gebunden, 214 Seiten, 29.95 EUR
[…] Kritischer Blick auf die Glücksforschung. Steigende Einkommen haben uns in den letzten Jahrzehnten nicht zufriedener gestimmt, so die Diagnose der Glücksforschung.…

Barbara Ehrenreich: Smile or Die. Wie die Ideologie des positiven Denkens die Welt verdummt

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2010
ISBN 9783888976827, Gebunden, 254 Seiten, 19.90 EUR
[…] Lob einer optimistischen Lebenseinstellung eine kulturelle Glaubenswahrheit mit zunehmend zwanghaften Zügen werden? Trotz fehlender wissenschaftlicher Evidenz haben "positive Psychologie"…

Eric Weiner: Geografie des Glücks. Auf der Suche nach den zufriedensten Menschen der Welt

Cover
Rogner und Bernhard Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783807710433, Gebunden, 448 Seiten, 19.90 EUR
[…] Als Auslandskorrespondent eines amerikanischen Radiosenders hat Eric Weiner den Großteil seines Lebens Ländern gewidmet, in denen Krieg, Krankheiten und Katastrophen den Alltag bestimmen.…

Thomas Ramge: Nach der Ego-Gesellschaft. Wer gibt gewinnt - Die neue Kultur der Großzügigkeit

Cover
Pendo Verlag, Starnberg 2006
ISBN 9783866120815, Gebunden, 215 Seiten, 18.00 EUR
[…] zum Sozialhilfe-Empfänger zum Volkssport geworden. Diese Haltung führt nicht nur zum wirtschaftlichen Bankrott, sondern erweist sich auch für die Menschen als Sackgasse. Dabei zeigt…