Stichwort

Michael Hagner

12 Bücher

Michael Hagner: Foucaults Pendel und wir. Anlässlich einer Installation von Gerhard Richter

Cover
Verlag der Buchhandlung Walther König, Köln 2021
ISBN 9783960983491, Gebunden, 396 Seiten, 38.00 EUR
[…] überzeugt werden. Dennoch gilt das Experiment bis heute als eines der berühmtesten in der Geschichte der Wissenschaften. Hat also Foucaults Pendel immer noch mit uns zu tun? In seinem…

Michael Hagner: Die Lust am Buch

Cover
Insel Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783458194644, Gebunden, 112 Seiten, 14.00 EUR
[…] "Die Lust am Text" - die Veröffentlichung von Roland Barthes war in den 1970er Jahren ein erfolgreicher Weckruf an die Theorie und Praxis der Leser. Die Lust am Buch von Michael…

Michael Hagner: Zur Sache des Buches

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2015
ISBN 9783835315471, Gebunden, 280 Seiten, 17.90 EUR
[…] Das gedruckte Buch galt lange Zeit unangefochten als das wichtigste Organ geisteswissenschaftlicher Forschung. Doch in den letzten Jahren ist ein ganzes Gefüge von Medien, Werten und…

Heinrich Geiselberger (Hg.) / Tobias Moorstedt (Hg.): Big Data. Das neue Versprechen der Allwissenheit

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783518064535, Taschenbuch, 309 Seiten, 14.00 EUR
[…] Die Ausspähprogramme PRISM und Tempora, die durch den Whistleblower Edward Snowden bekannt wurden, sind nur die Spitze des Datenbergs. Auskunfteien, Internetunternehmen und Einzelhandelsketten…

Michael Hagner: Wissenschaft und Demokratie

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518260470, Taschenbuch, 284 Seiten, 16.00 EUR
[…] Biomedizin? Welche Konsequenzen hat die Ökonomisierung der Forschung im akademischen Kapitalismus? Solchen Fragen stellen sich in diesem Band Andrew Abbott, Roger Cooter, Petra Gehring,…

Michael Hagner: Der Hauslehrer. Die Geschichte eines Kriminalfalls. Erziehung, Sexualität und Medien um 1900

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783518422045, Gebunden, 280 Seiten, 19.90 EUR
[…] Im Oktober 1903 findet in Bayreuth ein aufsehenerregender Kriminalprozess statt. Der 23-jährige Jurastudent Andreas Dippold ist angeklagt, als Hauslehrer seine beiden Schüler körperlich…

Michael Hagner (Hg.) / Erich Hörl (Hg.): Die Transformation des Humanen. Beiträge zur Kulturgeschichte der Kybernetik

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518294482, Kartoniert, 450 Seiten, 16.00 EUR
[…] Die Kybernetik fasst den Menschen als komplexen Funktionsmechanismus auf, der sich nicht prinzipiell von Maschinen unterscheidet. Von Anfang an definierte sie sich als neue Einheitswissenschaft.…

Michael Hagner: Der Geist bei der Arbeit. Historische Untersuchungen zur Hirnforschung

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2006
ISBN 9783835300644, Gebunden, 286 Seiten, 28.00 EUR
[…] heiklen biopolitischen Forderungen führen. Anthropologische Ansprüche an die Hirnforschung bewegen sich eher an der Grenze zwischen Science und Fiction. Vor dem Hintergrund dieser Debatten…

Michael Hagner (Hg.): Einstein on the Beach. Der Physiker als Phänomen

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783596165155, Taschenbuch, 326 Seiten, 13.90 EUR
[…] Psychoanalyse, & moderne Kunst, & der Typus des 'mad scientist', & das Kino, & Marilyn, & Architektur, & Literatur. In Beiträgen von Horst Bredekamp, William Clark, John Forrester,…

Michael Hagner: Geniale Gehirne. Zur Geschichte der Elitegehirnforschung

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2004
ISBN 9783892446491, Gebunden, 367 Seiten, 34.00 EUR
[…] Mit 79 zum Teil farbigen Abbildungen. Die Idee, dass Schädel und Gehirne außerordentlicher Persönlichkeiten besondere Eigenschaften aufweisen, reicht bis ins 18. Jahrhundert zurück.…

Michael Hagner (Hg.): Ansichten der Wissenschaftsgeschichte

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783596152612, Kartoniert, 534 Seiten, 26.90 EUR
[…] prominenter Ort werden, an dem die strikte Trennung der Denk- und Forschungshorizonte in Geistes- und Naturwissenschaften aufgehoben wird", sagt Herausgeber Michael Hagner.…

Michael Hagner (Hg.): Ecce Cortex. Beiträge zur Geschichte des modernen Gehirns

Wallstein Verlag, Göttingen 1999
ISBN 9783892443605, broschiert, 352 Seiten, 24.54 EUR
[…] In dem Buch wird aus historischer Perspektive argumentiert, daß das Gehirn in unterschiedlichen Wissensräumen der Anatomie und Psychiatrie, der Anthropologie und Kognitionswissenschaft,…