Stichwort

Hiroshima

19 Bücher - Seite 1 von 2

Alcante / Laurent-Frederic Bollé: Die Bombe

Cover
Carlsen Verlag, Hamburg 2020
ISBN 9783551793607, Gebunden, 472 Seiten, 42.00 EUR
[…] Mit Zeichnungen von Denis Rodier. Aus dem Französischen von Ulrich Pröfrock. Am 6. August 1945 wurde über Hiroshima die erste Atombombe abgeworfen. Rund 90.000 Menschen starben…

Fred Pearce: Fallout. Das Atomzeitalter - Katastrophen, Lügen und was bleibt

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2020
ISBN 9783956143595, Gebunden, 350 Seiten, 25.00 EUR
[…] ng und die Gefahren, die von stillgelegten Meilern ausgehen? Wie leben die Menschen in und um die Sperrzonen? Und wohin mit dem ganzen Atommüll? Eine Reportagereise durch das nukleare…

Marina Perezagua: Hiroshima. Roman

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2018
ISBN 9783608981360, Gebunden, 374 Seiten, 24.00 EUR
[…] in uns. "Hiroshima" ist das Zeugnis einer Frau, die von der Atombombe körperlich wie seelisch gebrandmarkt wurde. Doch statt sich entmündigen zu lassen, führt H. einen lebenslangen…

Patrick Marnham: Schlangentanz. Reisen zu den Ursprüngen des Nuklearzeitalters

Cover
Berenberg Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783937834832, Gebunden, 400 Seiten, 25.00 EUR
[…] Joseph Conrad, Aby Warburg und Robert Oppenheimer sind die Begleiter - der Ariadnefaden in Patrick Marnhams Reisebuch aber führt zu den Ursprüngen der Bombe von Hiroshima:…

Klaus Scherer: Nagasaki. Der Mythos der entscheidenden Bombe

Cover
Hanser Berlin, Berlin 2015
ISBN 9783446249479, Gebunden, 272 Seiten, 19.90 EUR
[…] Im August 1945 detonierten über Hiroshima und Nagasaki die beiden einzigen Atombomben der Kriegsgeschichte. Die erste, so hieß es damals, habe Japan beeindruckt, doch erst…

Jerome Ferrari: Das Prinzip. Roman

Cover
Secession Verlag, Zürich 2015
ISBN 9783905951653, Gebunden, 130 Seiten, 19.95 EUR
[…] Auf dem Französischen von Christian Ruzicska und Paul Sourzac. Helgoland, frühe Zwanziger Jahre: Werner Heisenberg formuliert die Theorie der Unschärferelation und hebt damit die Gesetze…

Ricardo Menendez Salmon: Medusa. Roman

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Köln 2014
ISBN 9783803132567, 144 Seiten, 15.90 EUR
[…] Archivar sämtlicher Schrecken des 20. Jahrhunderts, er dokumentiert die verheerenden Diktaturen in Nicaragua ebenso manisch - und dennoch stets distanziert - wie das Leiden der Überlebenden…

Rudolph Herzog: Der verstrahlte Westernheld. und anderer Irrsinn aus dem Atomzeitalter

Cover
Galiani Verlag Berlin, Berlin 2012
ISBN 9783869710549, Gebunden, 253 Seiten, 19.99 EUR
[…] War es anfangs noch Unwissen, das Menschen und Regierungen dazu brachte, ganze Landstriche unbewohnbar zu machen (Bikini, sowjetische Testgelände, Nevada), bizarre Versuche vorzunehmen…

Josef Kreiner (Hg.): Kleine Geschichte Japans

Cover
Philipp Reclam jun. Verlag, Leipzig 2011
ISBN 9783150107836, Gebunden, 515 Seiten, 22.95 EUR
[…] Denkbar weit von Europa entfernt, ist uns Japan im Zuge einer globalisierten Wirtschaft seit den ersten Kulturkontakten durch die Jesuitenmission des 16. Jahrhunderts immer näher gerückt.…

John Hersey: Hiroshima. 6. August 1945 / 8 Uhr 15

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2005
ISBN 9783434505969, Kartoniert, 187 Seiten, 14.50 EUR
[…] Beauftragt vom Magazin "The New Yorker" fuhr der amerikanische Kriegsreporter John Hersey im Mai 1946 nach Hiroshima, um über die Ausmaße des Atombombenabwurfs zu recherchieren.…

Keiji Nakazawa: Barfuß durch Hiroshima, Band 3. Kampf ums Überleben (Ab 14 Jahre)

Cover
Carlsen Verlag, Hamburg 2005
ISBN 9783551775030, Gebunden, 300 Seiten, 12.00 EUR
[…] In seiner vierteiligen Autobiografie Barfuß durch Hiroshima schildert der Autor und Zeichner Keiji Nakazawa seine persönliche Geschichte, beginnend im April 1945. Er zeigt,…

Keiji Nakazawa: Barfuß durch Hiroshima, Band 4. Hoffnung (Ab 14 Jahre)

Cover
Carlsen Verlag, Hamburg 2005
ISBN 9783551775047, Gebunden, 300 Seiten, 12.00 EUR
[…] In seiner vierteiligen Autobiografie "Barfuß durch Hiroshima" schildert der Autor und Zeichner Keiji Nakazawa seine persönliche Geschichte, beginnend im April 1945. Er zeigt,…

Stephen Walker: Hiroshima. Countdown der Katastrophe

C. Bertelsmann Verlag, München 2005
ISBN 9783570008447, Gebunden, 400 Seiten, 19.90 EUR
[…] tausend Sonnen über dem Herzen einer Stadt. In millionstel Sekunden sind 100 000 Menschen ausgelöscht - und das Grauen der Menschheitsgeschichte hat für immer einen Namen: Hiroshima.…

Florian Coulmas: Hiroshima. Geschichte und Nachgeschichte

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406527975, Paperback, 138 Seiten, 9.90 EUR
[…] Hiroshima - der Name der Stadt ist zu einem Symbol der Bedrohung der Menschheit durch sich selbst geworden. Warum die Atombombe abgeworfen wurde, wem der Abwurf nützte, wer…

Keiji Nakazawa: Barfuß durch Hiroshima, Band 2. Der Tag danach. (Ab 14 Jahre)

Cover
Carlsen Verlag, Hamburg 2004
ISBN 9783551775023, Broschiert, 253 Seiten, 12.00 EUR
[…] In seiner vierteiligen Autobiografie "Barfuß durch Hiroshima" schildert der Autor und Zeichner Keiji Nakazawa seine persönliche Geschichte, beginnend im April 1945. Er zeigt,…