Stichwort

Hoechst

4 Bücher

Stefan Hörner: Profit oder Moral. Strukturen zwischen I.G. Farbenindustrie AG und Nationalsozialismus

Cover
Europäischer Hochschulverlag, Bremen 2012
ISBN 9783867417631, Gebunden, 446 Seiten, 49.90 EUR
[…] IG. Farbenindustrie AG. Die IG. Farben war einer der wichtigsten Konzerne Europas im Bereich der chemischen Industrie mit weltweiter Bedeutung. Ohne die IG. Farben ist die Historie…

Diarmuid Jeffreys: Weltkonzern und Kriegskartell. Das zerstörerische Werk der IG Farben

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2011
ISBN 9783896672766, Gebunden, 687 Seiten, 34.95 EUR
[…] Unternehmer und Firmen im Nationalsozialismus erinnert. Das historische Erbe der IG Farben - des Zusammenschlusses von führenden Unternehmen der chemischen Industrie, allen voran Bayer,…

Stephan H. Lindner: Hoechst. Ein I.G. Farben Werk im Dritten Reich

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406529597, Gebunden, 460 Seiten, 39.90 EUR
[…] Das vorliegende Buch untersucht die Geschichte des Werkes Hoechst als Teil des I.G. Farben Konzerns im Dritten Reich. Auf der Grundlage umfangreicher Archivrecherchen widmet…

Birgit Morgenrath / Gottfried Wellmer: Deutsches Kapital am Kap. Kollaboration mit dem Apartheidregime

Cover
Edition Nautilus, Hamburg 2003
ISBN 9783894014193, Kartoniert, 160 Seiten, 12.90 EUR
[…] Südafrika ist ein hervorragendes Beispiel dafür, dass Konzerne sich durch Menschenrechte nicht einschränken lassen wollen. Dass jetzt Klage gegen die Kollaborateure - u.a. aus der…