Stichwort

Hartwig Isernhagen

3 Bücher

Mary Louise Defender Wilson: Die Welt wird niemals enden. Geschichten der Dakota-Indianer

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783458173014, Gebunden, 207 Seiten, 17.80 EUR
[…] Ihr Name steht für Freigebigkeit und Großzügigkeit: Wagmuhawin, Rasselfrau, so heißt die Erzählerin Mary Louise Defender Wilson in der Sprache der Dakota, die am Missouri-Oberlauf…

Leslie Marmon Silko: Gärten in der Wüste. Roman

Rogner und Bernhard Verlag bei Zweitausendeins, Hamburg 2000
ISBN 9783807702179, Broschiert, 605 Seiten, 14.80 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Bettina Münch. "Gärten in der Wüste" ist ein tiefer Blick in das brutalste Kapitel der amerikanischen Geschichte - die ethnische Säuberung des Großkontinents…

N. Scott Momaday: Im Sternbild des Bären. Ein indianischer Roman

Cover
Unionsverlag, Zürich 1995
ISBN 9783293200586, Taschenbuch, 320 Seiten, 9.90 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Viky Ceballos. Set, ein erfolgreicher Maler, feiert Triumphe in den Galerien von New York und Paris und ist sich seiner indianischen Abstammung kaum mehr…