Stichwort

Wulf Kirsten

12 Bücher

Wulf Kirsten: Nachtfahrt. Autobiografische Prosa aus dem Nachlass

Cover
Quartus Verlag, Buch bei Jena 2023
ISBN 9783947646524, Broschiert, 176 Seiten, 22.00 EUR
[…] Mit Radierungen von Susanne Theumer; hrsg. von J.-F. Dwars. Wulf Kirsten verstand sich als ein Landschafter. Dichtung hatte für ihn die Welt nicht zu verschönern, sondern ihre…

Wulf Kirsten: Erdanziehung. Gedichte

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2019
ISBN 9783103974294, Gebunden, 96 Seiten, 22.00 EUR
[…] Wulf Kirstens Gedichte entziehen sich jeder Strömung, sie strömen selbst wie die Elbe durch das Gebirge und bahnen sich ihren Weg in das Empfinden der Leser, erzählen von der…
🗊 3 Notizen

Wulf Kirsten (Hg.) / Annette Seemann (Hg.): Der gefesselte Wald. Gedichte aus Buchenwald

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2013
ISBN 9783835312203, Gebunden, 189 Seiten, 19.90 EUR
[…] Französisch-Deutsch. Aus dem Französischen von Annette Seemann. Bereits im August 1945 hatte André Verdet diese Gedichtanthologie zusammengestellt. Alle 25 Beiträger haben die Gedichte…

Wulf Kirsten: fliehende ansicht. Gedicht

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2012
ISBN 9783100921253, Gebunden, 80 Seiten, 16.99 EUR
[…] Wulf Kirsten ist einer der sprachmächtigsten Dichter unserer Zeit. Beinahe verlorene Worte, in seinem Werk haben sie ihren Platz. Sinnlichkeit und Klarheit, in seinen Gedichten…

Wulf Kirsten (Hg.): Beständig ist das leicht Verletzliche. Gedichte in deutscher Sprache von Nietzsche bis Celan

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2010
ISBN 9783250105350, Gebunden, 1120 Seiten, 79.95 EUR
[…] Mit der vorliegenden Anthologie ermöglicht uns Wulf Kirsten einen neuen Blick auf die Lyrikepoche von 1880 bis 1945. Noch nie wurde diese Zeit der politischen und literarischen…
🗊 4 Notizen

Wulf Kirsten: Brückengang. Essays und Reden

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2009
ISBN 9783250300250, Kartoniert, 283 Seiten, 21.95 EUR
[…] Wulf Kirstens Essays und Reden führen über die lange Brücke, die der Autor überschritten hat, um Dichter zu werden. Er erzählt von den Begegnungen und Begehungen, Lektüren…

Peter Hamm: Die Kunst des Unmöglichen oder Jedes Ding hat (mindestens) drei Seiten. Aufsätze zur Literatur

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2007
ISBN 9783446208728, Kartoniert, 283 Seiten, 21.50 EUR
[…] In Hamms Aufsätzen zur Literatur stehen die Dichter im Mittelpunkt: von Giuseppe Ungaretti bis Wulf Kirsten, von Umberto Saba bis Henri Michaux, von Zbigniew Herbert bis Gunnar…

Wulf Kirsten: erdlebenbilder. gedichte aus 50 jahren 1954-2004

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2004
ISBN 9783250104643, Gebunden, 416 Seiten, 24.90 EUR
[…] Mit einem Nachwort von Eberhard Haufe. Mit einem Wörterverzeichnis. Wulf Kirsten ist in der Nachfolge Johannes Bobrowskis und Peter Huchels einer der großen Dichter in deutscher…
🗊 3 Notizen

Wulf Kirsten / Harald Wenzel-Orf: Der Berg über der Stadt. Zwischen Goethe und Buchenwald

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783250104315, Gebunden, 160 Seiten, 32.90 EUR
[…] jener Berg "im Spannungsfeld zwischen Goethe und Buchenwald", steht im Mittelpunkt des Interesses von Wulf Kirsten und dem Fotografen Harald Wenzel-Orf. Ausgehend von baulichen…

Holm Kirsten / Wulf Kirsten: Stimmen aus Buchenwald. Ein Lesebuch

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2002
ISBN 9783892445746, Broschiert, 336 Seiten, 15.00 EUR
[…] und Fred Wander finden sich zahlreiche Arbeiten längst vergessener Autoren sowie eine Reihe erstmals in deutscher Sprache erscheinender Gedichte ehemaliger französischer und polnischer…