Stichwort

Marktwirtschaft

44 Bücher - Seite 3 von 3

Jacques Attali: Die Welt von morgen . Eine kleine Geschichte der Zukunft

Cover
Parthas Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783866010277, Gebunden, 248 Seiten, 19.80 EUR
[…] Aus dem Französischen von Caroline Gutberlet. Auf der Basis eines aktuellen, historischen und wirtschaftswissenschaftlichen Kenntnisstandes projiziert der Autor jene Gesetze des Marktes,…

Günter Knieps: Netzökonomie . Grundlagen - Strategien - Wettbewerbspolitik

Cover
Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler, Wiesbaden 2007
ISBN 9783834901071, Kartoniert, 210 Seiten, 27.90 EUR
[…] Die Netzökonomie liefert das mikroökonomische Instrumentarium zur Analyse von Wirtschaftssektoren, in denen Größen- und Verbundvorteile eine wichtige Rolle spielen. Typische Netzsektoren…

Ehrhardt Bödecker: Preußen und die Marktwirtschaft

Cover
Olzog Verlag, München 2007
ISBN 9783789281877, Kartoniert, 135 Seiten, 14.90 EUR
[…] Zweimal in der jüngeren deutschen Geschichte haben sich die Regierungen für eine freie Marktwirtschaft entschieden: Preußen am 17. Januar 1845 und die Bundesrepublik Deutschland…

Nico Stehr: Die Moralisierung der Märkte. Eine Gesellschaftstheorie

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783518294314, Kartoniert, 379 Seiten, 14.00 EUR
[…] In den entwickelten Gesellschaften haben sich die durchschnittlichen Realeinkommen in den vergangenen 50 Jahren vervierfacht oder sogar verfünffacht. Die heutigen Waren und Dienstleistungen…

Otto Graf Lambsdorff: Der Freiheit verpflichtet. Reden und Aufsätze 1995-2006

Cover
Lucius und Lucius, Stuttgart 2006
ISBN 9783828203617, Gebunden, 415 Seiten, 58.00 EUR
[…] Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion erwarb sich Otto Graf Lambsdorff durch die Schärfe seiner Analysen und die Klarheit seines nach ordnungspolitischen Grundsätzen ausgerichteten Kampfes…

Lew Hinchman / Thomas Meyer: Theorie der sozialen Demokratie

Cover
Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden 2005
ISBN 9783531146126, Kartoniert, 678 Seiten, 39.90 EUR
[…] Die Demokratietheorie kennzeichnet ein merkwürdiges Paradox. Während die kapitalistische Marktwirtschaft zumeist als ermöglichende Bedingung liberaler Demokratie verstanden…

Birgit Müller: Die Entzauberung der Marktwirtschaft. Ethnologische Erkundungen in ostdeutschen Betrieben

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783593370842, Kartoniert, 230 Seiten, 29.90 EUR
[…] Als "Ethnologin in der Fabrik" erkundet die Autorin, wie die Menschen in ehemals "volkseigenen Betrieben" die Wende erlebten und wie sie rückblickend die Zeit der Planwirtschaft mit…

Peter Ulrich: Der entzauberte Markt. Eine wirtschaftsethische Orientierung

Cover
Herder Verlag, Freiburg 2002
ISBN 9783451279355, Gebunden, 222 Seiten, 19.90 EUR
[…] Ist der globale Markt der neue Gott: alllwissend, allmächtig und allgegenwärtig? Er fordert von uns immer größere Opfer im Namen einer vermeintlich wertfreien ökonomischen Rationalität.…

Robert Heilbroner / Lester Thurow: Wirtschaft - Das sollte man wissen

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783593370651, Gebunden, 312 Seiten, 25.50 EUR
[…] […]

Gerd Habermann (Hg.): Der Weg zum Wohlstand. Ein Adam-Smith-Brevier

Cover
Ott Verlag, Thun 2002
ISBN 9783722569246, Broschiert, 159 Seiten, 14.20 EUR
[…] die notwendigen institutionellen Voraussetzungen einer spontanen Ordnung, wie kaum einer nach ihm, erfasst und dargestellt hat. Dieses Brevier ist damit eine gute Einführung auch in…

Günter Ederer: Die Sehnsucht nach einer verlogenen Welt. Unsere Angst vor Freiheit, Markt und Eigenverantwortung

C. Bertelsmann Verlag, München 2000
ISBN 9783570004326, Gebunden, 478 Seiten, 25.51 EUR
[…] Schluss mit der organisierten Verantwortungslosigkeit. Günter Ederer mit einer provozierenden Kritik des Fürsorgestaates und unserer Furcht vor der Freiheit. […]

Seraina Gilly (Hg.) / Carsten Goehrke: Transformation und historisches Erbe in den Staaten des europäischen Ostens

Peter Lang Verlag, Bern 2000
ISBN 9783906764344, Broschiert, 745 Seiten, 50.62 EUR
[…] Der Zusammenbruch der kommunistischen Herrschaft hat in den Staaten des europäischen Ostens ungleichmässige und teilweise phasenverschobene Versuche ausgelöst, das bestehende System…

Klaus Schrader: Ordungspolitische Weichenstellungen für eine marktwirtschaftliche Entwicklung in den mittel- und osteuropäischen Reformländern

Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 1999
ISBN 9783161471476, gebunden, 276 Seiten, 60.33 EUR
[…] Klaus Schrader analysiert die ordnungspolitischen Reformen und die wirtschaftliche Entwicklung in den vergleichsweise weit fortgeschrittenen Reformländern Polen, Slowakische Republik,…

Robert Kurz: Schwarzbuch Kapitalismus. Ein Abgesang auf die Marktwirtschaft

Cover
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 1999
ISBN 9783821804910, Gebunden, 816 Seiten, 34.77 EUR
[…] Der Kapitalismus macht einige wenige reich, die Masse aber arm: Das ist nicht der ideologische Rundumschlag realsozialistischer Ewiggestriger, sondern eine historische Grunderfahrung.…