Stichwort

Slobodan Milosevic

13 Bücher

Blerim Canaj: Politischer Scheideweg in Kosovo. Die Universität Prishtina als Brennpunkt ethnonationaler Konflikte 1989-1999

Cover
Harrassowitz Verlag, Wiesbaden 2023
ISBN 9783447119863, Paperback, 249 Seiten, 58.00 EUR
[…] Die Geschichte der Universität Prishtina spiegelt in vielerlei Hinsicht die wechselvolle Geschichte Kosovos der vergangenen Jahrzehnte wider, wobei die Jahre von 1989 bis 1999 die spannungsreichen…

Hans-Peter Kriemann: Hineingerutscht?. Deutschland und der Kosovo-Krieg

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2021
ISBN 9783525311356, Gebunden, 487 Seiten, 45.00 EUR
[…] Wie geriet Deutschland in den Kosovo-Krieg? Den einmal gegenüber Milošević angedrohten Luftkrieg nicht umzusetzen, schien den Akteuren der NATO-Mitgliedstaaten 1999 undenkbar. Hans-Peter…

Hans-Peter Kriemann: Der Kosovokrieg 1999

Cover
Reclam Verlag, Stuttgart 2019
ISBN 9783150112120, Kartoniert, 160 Seiten, 14.95 EUR
[…] 1999 entschied die NATO, in die Auseinandersetzungen zwischen der paramilitärischen UÇK, die für die Unabhängigkeit des Kosovo kämpfte, und der serbisch-jugoslawischen Armee einzugreifen.…

Erich Rathfelder: Kosovo. Geschichte eines Konflikts

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783518125748, Kartoniert, 460 Seiten, 18.00 EUR
[…] Kosovo, die zwischen Albanern und Serben umstrittene autonome Provinz des früheren Jugoslawiens, hat sich gegen den Widerstand Serbiens 2008 für unabhängig erklärt. Erich Rathfelder,…

Malte Herwig: Meister der Dämmerung. Peter Handke. Eine Biografie

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2010
ISBN 9783421044495, Gebunden, 368 Seiten, 22.99 EUR
[…] Mit zahlreichen Fotos, Faksimiles von Tagebuchseiten sowie Zeichnungen und Skizzen. Peter Handke ist einer der umstrittensten und produktivsten Autoren der Gegenwart. Sein Bild in der…
🗊 4 Notizen

Marie-Janine Calic: Geschichte Jugoslawiens im 20. Jahrhundert

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2010
ISBN 9783406606465, Gebunden, 415 Seiten, 26.95 EUR
[…] Warum ist Jugoslawien zerfallen? War der gewaltsame Untergang unvermeidlich? Warum hat der heterogene Staat dann überhaupt so lange überlebt? Dieses Buch analysiert, warum und unter…
🗊 3 Notizen

Silvia Nadjivan: Wohl geplante Spontaneität. Der Sturz des Milosevic-Regimes als politisch inszenierte Massendemonstration in Serbien

Cover
Peter Lang Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783631570944, Taschenbuch, 202 Seiten, 39.00 EUR
[…] Warum wurde das Milosevic-Regime erst 2000 gestürzt und welche Rolle spielten dabei Straßendemonstrationen? Um dies zu beantworten, wurden Oral-History-Interviews mit regimeerhaltenden…

Wolfgang Kaufmann: Die Beobachter der Balkankrise

Cover
Books on demand, Norderstedt 2004
ISBN 9783833412004, Unbekannt, 275 Seiten, 16.80 EUR
[…] […]

Jürgen Elsässer: Kriegslügen. Vom Kosovo-Konflikt bis zum Milosevic-Prozess

Cover
Kai Homilius Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783897068841, Gebunden, 336 Seiten, 18.00 EUR
[…] Keine Lüge war der Nato zu grotesk, um ihre Kriegsmaschine in Gang zu bringen und am Laufen zu halten: Der jugoslawische Präsident Slobodan Milosevic als Wiedergänger Adolf…

Slavenka Drakulic: Keiner war dabei. Kriegsverbrechen auf dem Balkan vor Gericht

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2004
ISBN 9783552052901, Gebunden, 200 Seiten, 17.90 EUR
[…] wird darin berichtet und über das Massaker von Srebrenica, wo innerhalb weniger Tage 7000 muslimische Männer ermordet und Tausende Frauen vertrieben wurden, über die gespenstischen…
🗊 4 Notizen