Stichwort

Monotheismus

Rubrik: Sachbuch - 26 Bücher - Seite 1 von 2

Bernd Witte: Moses und Homer. Griechen, Juden, Deutsche: Eine andere Geschichte der deutschen Kultur

Cover
Walter de Gruyter Verlag, München 2018
ISBN 9783110562170, Gebunden, 384 Seiten, 49.95 EUR
[…] Individuum' und die 'wachsende Natur' zu seinen zentralen Kategorien machte und damit den geltenden Monotheismus zu verdrängen suchte. Im Gegensatz dazu suchten Mendelssohn…

Jan Assmann: Thomas Mann und Ägypten. Mythos und Monotheismus in den Josephsromanen

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2018
ISBN 9783406729416, Gebunden, 256 Seiten, 24.95 EUR
[…] Vergangenheit unsere Gegenwart bestimmt, und sie geben darauf einige der klügsten, reflektiertesten und differenziertesten Antworten. Gerade in seinen Einsichten zum Wesen des Mythos,…

Eckhard Nordhofen: Corpora. Die anarchische Kraft des Monotheismus

Cover
Herder Institut, Freiburg 2018
ISBN 9783451381461, Gebunden, 336 Seiten, 34.00 EUR
[…] Der Ein-Gott Glaube wird gefährlich, wenn Schriftbesitzer sich als Wahrheitsbesitzer aufspielen. Eckhard Nordhofen unterscheidet diese toxischen Auswüchse des Monotheismus

Peter Schäfer: Zwei Götter im Himmel. Gottesvorstellungen in der jüdischen Antike

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2017
ISBN 9783406704123, Gebunden, 200 Seiten, 24.95 EUR
[…] Christentum und das rabbinische Judentum um den zweiten Gott neben dem Schöpfergott konkurrierten. Souverän und immer an den Quellen orientiert gelingt es Peter Schäfer, unsere Vorstellungen…

Jan Assmann: Totale Religion. Ursprünge und Formen puritanischer Verschärfung

Cover
Picus Verlag, Wien 2016
ISBN 9783711720450, Gebunden, 184 Seiten, 20.00 EUR
[…] tiker Jan Assmann geht dem möglichen Zusammenhang zwischen Gewaltbereitschaft und dem absoluten Wahrheitsanspruch der monotheistischen Religionen nach. Dabei geht es nicht um die Frage,…

Jan Assmann: Exodus. Die Revolution der Alten Welt

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2015
ISBN 9783406674303, Gebunden, 493 Seiten, 29.95 EUR
[…] Jan Assmann verfolgt die Spuren der Exodus-Erzählung zurück bis ins Alte Ägypten und nach vorne bis ins 20. Jahrhundert. Er entfaltet eine neue Theorie des Monotheismus und…

Harald Strohm: Die Geburt des Monotheismus im alten Iran. Ahura Mazda und sein Prophet Zarathushtra

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2014
ISBN 9783770556953, Gebunden, 400 Seiten, 49.90 EUR
[…] Varuna des nachbarlichen Indien. Mit weiteren, insbesondere psychologischen Argumenten unterfüttert, erweist sich diese Gleichung als einzigartige Chance, die Entstehungsgeschichte…

Rolf Schieder (Hg.): Die Gewalt des einen Gottes. Die Monotheismusdebatte zwischen Jan Assmann, Micha Brumlik, Rolf Schieder, Peter Sloterdijk und anderen

Cover
Berlin University Press, Berlin 2014
ISBN 9783862800674, Gebunden, 260 Seiten, 29.90 EUR
[…] Bewegung in die Debatte gekommen. So erscheint es dem Monotheismuskritiker Peter Sloterdijk nicht mehr sinnvoll, "das Gewaltproblem weiterhin vorrangig an einem religionstheoretischen…

Peter Sloterdijk: Im Schatten des Sinai. Fußnote über Ursprünge und Wandlungen totaler Mitgliedschaft

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783518126721, Taschenbuch, 64 Seiten, 6.00 EUR
[…] Beachtung, lösten allerdings auch Missverständnisse und kritische Einwände aus. In diesem Band präzisiert Sloterdijk nun, ausgehend von der Sinai-Episode aus dem zweiten Buch Mose,…

Jan Assmann: Religio duplex. Ägyptische Mysterien und europäische Aufklärung

Cover
Verlag der Weltreligionen, Berlin 2010
ISBN 9783458710325, Gebunden, 507 Seiten, 32.90 EUR
[…] Im 17. Jahrhundert schlägt die Geburtsstunde der Religionswissenschaft. Sie entsteht aus der Frage nach der Herkunft der Götter, des Polytheismus, der "Idolatrie". Der Monotheismus,…

Franz Maciejewski: Echnaton oder Die Erfindung des Monotheismus. Zur Korrektur eines Mythos

Cover
Osburg Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783940731500, Gebunden, 335 Seiten, 24.95 EUR
[…] neu aufgerollt werden." So lautet die entschiedene These, die der Religionssoziologe Franz Maciejewski in seinem neuen Sachbuch formuliert. War König Echnaton tatsächlich der Schöpfer…

Peter Schäfer: Die Geburt des Judentums aus dem Geist des Christentums. Fünf Vorlesungen zur Entstehung des rabbinischen Judentums

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2010
ISBN 9783161502569, Kartoniert, 220 Seiten, 24.00 EUR
[…] Peter Schäfer untersucht die Rückwirkungen des sich herauskristallisierenden Christentums auf das zeitgenössische rabbinische Judentum. Vor allem die im Christentum allmählich konkrete…

Paul Veyne: Als unsere Welt christlich wurde (312-394). Aufstieg einer Sekte zur Weltmacht

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2008
ISBN 9783406570643, Gebunden, 223 Seiten, 19.90 EUR
[…] Kaiser so attraktiv? Welche Art von Avantgarde repräsentierten die Christen für ihn? Welche Veränderung durchlief der schon vorhandene heidnische Antisemitismus? Welche Rolle spielte…

Othmar Keel: Die Geschichte Jerusalems und die Entstehung des Monotheismus. Orte und Landschaften der Bibel: Band 4/1. Ein Handbuch...

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2007
ISBN 9783525501771, Gebunden, 1384 Seiten, 149.00 EUR
[…] Philosophie, die römische durch Politik, Recht und Bautechnik. Der Beitrag des kleinen Juda und Jerusalems für die Weltkultur war der Monotheismus, der Glaube an den einen…

Karl-Josef Kuschel: Juden - Christen - Muslime. Herkunft und Zukunft

Cover
Patmos Verlag, Düsseldorf 2007
ISBN 9783491725003, Gebunden, 683 Seiten, 29.90 EUR
[…] Jahrhundertelang grenzten sich Juden, Christen und Muslime voneinander ab und profilierten ihre Identität auf Kosten aller anderen. Heute jedoch gibt es erste Ansätze, das Verhältnis…