Stichwort

Phänomenologie

27 Bücher - Seite 1 von 2

Hans Blumenberg: Phänomenologische Schriften. 1981-1988

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518587218, Gebunden, 519 Seiten, 48.00 EUR
[…] Am 27. April 1988, dem 50. Todestag Edmund Husserls, notiert Hans Blumenberg: "Das nun überhastet zu Ende gehende Jahrhundert wird im Rückblick von Philosophiehistorikern als 'Jahrhundert'…

Kurt Goldstein: Der Aufbau des Organismus. Einführung in die Biologie unter besonderer Berücksichtigung der Erfahrungen am kranken Menschen

Cover
Wilhelm Fink Verlag, Paderborn 2014
ISBN 9783770552818, Gebunden, 510 Seiten, 49.90 EUR
[…] menschliche Psyche und die Funktionsweise des Gehirns ermöglichte. Sein Werk zählt nicht nur zu den Klassikern der modernen Neuropsychologie, sondern prägte auch so unterschiedliche…

Lenz Prütting: Homo ridens. Eine phänomenologische Studie über Wesen, Formen und Funktionen des Lachens. 3 Bände

Cover
Karl Alber Verlag, München 2013
ISBN 9783495486023, Gebunden, 1947 Seiten, 149.00 EUR
[…] on, die von Darwin begründet wurde und heute die wohl dominanteste ist. Der zweite, systematische Teil führt die anthropologisch orientierte Argumentationstradition auf der Grundlage…

Leonard Nelson: Typische Denkfehler in der Philosophie. Nachschrift der Vorlesung vom Sommersemester 1921

Cover
Felix Meiner Verlag, Hamburg 2012
ISBN 9783787321490, Gebunden, 284 Seiten, 34.90 EUR
[…] Die kritische Auseinandersetzung mit zeitgenössischen Strömungen der Philosophie nahm in Leonard Nelsons Lehrtätigkeit und Veröffentlichungen breiten Raum ein. Neben konkurrierenden…

Ulrich Sonnemann: Daseinsanalyse. 'Existence and Therapy'. Wissenschaft vom Menschen. Schriften Band 2

Cover
zu Klampen Verlag, Springe 2011
ISBN 9783934920620, Gebunden, 658 Seiten, 44.00 EUR
[…] Phänomenologische Psychologie und Daseinsanalyse | Der Spezialist als ein psychologisches Problem | Die Menschenwissenschaften und die Spontaneität | Das Leib-Seele-Problem im Lichte…

Günter Figal: Erscheinungsdinge. Ästhetik als Phänomenologie

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2010
ISBN 9783161505157, Gebunden, 304 Seiten, 34.00 EUR
[…] nicht nur bildende Kunst, Dichtung und Musik, sondern ebenso Künste wie Tanz, Keramik, Gartenkunst und Architektur. Das Buch ist phänomenologisch im strengen Sinne. Es nimmt die Grundlegung…

Lambert Wiesing: Das Mich der Wahrnehmung. Eine Autopsie

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783518585238, Kartoniert, 228 Seiten, 17.80 EUR
[…] Wer wahrnimmt, weiß, wie es ist, ein Wahrnehmender zu sein. Dieses besondere Wissen des Menschen um seine eigene Lage ist das Thema einer Phänomenologie, die den Versuch wagt,…

Georges Canguilhem: Die Herausbildung des Reflexbegriffs im 17. und 18. Jahrhundert

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2008
ISBN 9783770545254, Gebunden, 256 Seiten, 39.90 EUR
[…] Aus dem Französischen von Henning Schmidgen. Georges Canguilhem (1904-1995) war einer der bedeutendsten Philosophen und Wissenschaftshistoriker Frankreichs. Zu seinen Schülern zählen…

Georg Wilhelm Friedrich Hegel: Hegels Phänomenologie des Geistes. Ein kooperativer Kommentar zu einem Schlüsselwerk der Moderne

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518294765, Kartoniert, 690 Seiten, 18.00 EUR
[…] Herausgegeben von Wolfgang Welsch. Vor 200 Jahren erschien Hegels Phänomenologie des Geistes, die zu einem Schlüsseltext der modernen Philosophie wurde. Der Band würdigt den…

Aurel Kolnai: Ekel Hochmut Hass. Zur Phänomenologie feindlicher Gefühle

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783518294451, Kartoniert, 176 Seiten, 9.00 EUR
[…] Aurel Kolnai (1900 - 1973), ein deutschsprachiger Philosoph jüdischer Herkunft, der in der Tradition der Phänomenologie Husserls und Schelers groß wurde und nach seinem Exil…

Wolfgang Faust: Abenteuer der Phänomenologie. Philosophie und Politik bei Maurice Merleau-Ponty. Dissertation

Cover
Königshausen und Neumann Verlag, Würzburg 2007
ISBN 9783826035326, Kartoniert, 419 Seiten, 49.80 EUR
[…] Autor hat nicht nur Merleaus Phänomenologie der Inkarnation im Kontext der Philosophie des 20. Jahrhunderts erörtert, sondern als erster die Frage nach dem Verhältnis von philosophischer…

Colin McGinn: Das geistige Auge. Von der Macht der Vorstellungskraft

Cover
Primus Verlag, Darmstadt 2007
ISBN 9783896782939, Gebunden, 224 Seiten, 24.90 EUR
[…] Aus dem Englischen von Klaus Laermann. Die Vorstellungskraft zeichnet den Menschen aus - ohne sie wäre weder Erinnern noch Planen, noch in die Zukunft denken oder Denken überhaupt möglich.…

Arkadiusz Chrudzimski: Intentionalität, Zeitbewusstsein und Intersubkektivität. Studien zur Phänomenologie von Brentano bis Ingarden.

Cover
Ontos Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783937202631, Gebunden, 211 Seiten, 78.00 EUR
[…] die These des Primat der mentalen Intentionalität: Die Intentionalität sprachlicher Ausdrücke ist sekundär in Bezug auf die ursprüngliche mentale Intentionalität. Worte besitzen aus…

Bernhard Waldenfels: Phänomenologie der Aufmerksamkeit

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518293348, Kartoniert, 304 Seiten, 11.00 EUR
[…] Eine Phänomenologie der Aufmerksamkeit gibt sich weder mit subjektiven Akten noch mit anonymen Mechanismen zufrieden. Sie bewegt sich zwischen Auffallen und Aufmerken in einem…

Michael Jaeger: Fausts Kolonie. Goethes kritische Phänomenologie der Moderne

Cover
Königshausen und Neumann Verlag, Würzburg 2004
ISBN 9783826027161, Kartoniert, 668 Seiten, 49.90 EUR
[…] Die literatur- und ideengeschichtliche Studie gilt dem Krisenbewusstsein Goethes, das seit der Französischen Revolution und dann insbesondere während der ersten drei Jahrzehnte des…