Stichwort

Reformation

121 Bücher - Seite 1 von 9

Ulinka Rublack: Dürer im Zeitalter der Wunder. Kunst und Gesellschaft an der Schwelle zur globalen Welt.

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2024
ISBN 9783608987218, Gebunden, 640 Seiten, 42.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Nastasja Dresler. 1511 fasst Albrecht Dürer einen radikalen Entschluss: Nachdem er sich mit dem Frankfurter Kaufmann Jacob Heller wegen eines Auftrages zerstritten…

Sandra Langereis: Erasmus. Biografie eines Freigeists

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2023
ISBN 9783549100646, Gebunden, 976 Seiten, 49.00 EUR
[…] Erasmus von Rotterdams Werdegang im Europa des späten 15. und frühen 16. Jahrhunderts ist der spannende Lebensweg eines Menschen, der in der Umbruchsphase der Renaissance, des Humanismus…
🗊 3 Notizen

Lyndal Roper: Im Leben war ich Eure Plage. Luthers Welt und sein Vermächtnis

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2022
ISBN 9783608984828, Gebunden, 416 Seiten, 32.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Karin Wördemann. Zu Lebzeiten war Martin Luther äußerst umstritten. Bei Freund und Feind rief er begeisterte Zustimmung, vehemente Ablehnung, aber auch Hass hervor.…

Heinz Schilling: Das Christentum und die Entstehung des modernen Europa. Aufbruch in die Welt von heute

Cover
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2022
ISBN 9783451385445, Gebunden, 480 Seiten, 28.00 EUR
[…] 30jährigen Krieges eine Wende zu Frieden und rechtlicher Anerkennung. Es ebnete damit dem pluralen Europa der Gegenwart den Weg. Heinz Schilling nimmt uns mit auf eine eindrucksvolle…

Thomas Kaufmann: Die Druckmacher. Wie die Generation Luther die erste Medienrevolution entfesselte

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2022
ISBN 9783406781803, Gebunden, 350 Seiten, 28.00 EUR
[…] Möglichkeiten ausschöpft. Thomas Kaufmann beschreibt, wie um 1500 eine junge Generation die Drucktechnik nutzte, um gegen die "Türkengefahr" zu mobilisieren, Ablassbriefe zu vertreiben…

Björn Spiekermann: Der Gottlose. Geschichte eines Feindbilds in der Frühen Neuzeit

Cover
Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt am Main 2020
ISBN 9783465013143, Kartoniert, 772 Seiten, 79.00 EUR
[…] Von Atheisten im heutigen Wortsinn wissen wir seit etwa 1650, seit clandestin erste atheistische Manuskripte zu zirkulieren begannen. Schon lange vorher aber - und lange danach - wurde…

Eric Vuillard: Der Krieg der Armen

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2020
ISBN 9783957578372, Gebunden, 64 Seiten, 16.00 EUR
[…] Aus dem Französischen von Nicola Denis. Dürfen die Armen wütend sein, dürfen die an den Rand Gedrängten sich ihre Rechte erkämpfen, notfalls mit Gewalt? Luther sprach ihnen im Zuge…

Mark Lehmstedt: Buchstadt Leipzig. Biografisches Lexikon des Leipziger Buchgewerbes, Band 1 1420-1539

Cover
Lehmstedt Verlag, Leipzig 2019
ISBN 9783957970992, Gebunden, 288 Seiten, 78.00 EUR
[…] zeichnet die sich langsam entwickelnden Gewerbe der Buchbinder (ab 1420), Buchmaler (ab 1455), Buchhändler (ab 1470) und schließlich der Buchdrucker (ab 1478/80) nach und führt bis…

Hannes Binder / Gottfried Keller: Ursula

Cover
Galiani Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783869711997, Gebunden, 128 Seiten, 22.00 EUR
[…] 500 Jahre Zürcher Reformation: Hannes Binder illustriert Gottfried Kellers Ursula. Mit der Erzählung Ursula setzte Gottfried Keller seiner Heimatstadt Zürich und der Zürcher…

Ingolf U. Dalferth: God first. Die reformatorische Revolution der christlichen Denkungsart

Cover
Evangelische Verlagsanstalt, Leipzig 2018
ISBN 9783374056521, Gebunden, 304 Seiten, 28.00 EUR
[…] Die Reformation war nicht nur ein historisches Ereignis mit weltweiter Wirkung, sondern eine spirituelle Revolution. Ihre Triebkraft war die befreiende Entdeckung, dass Gott…