Stichwort

Otto Tolnai

4 Bücher

Otto Tolnai: Göttlicher Gestank. Gedichte. Deutsch-Ungarisch

Cover
Edition Korrespondenzen, Wien 2009
ISBN 9783902113634, Gebunden, 161 Seiten, 21.50 EUR
[…] Aus dem Ungarischen und mit einem Nachwort von Zsuzsanna Gahse. "Orpheus vom Lande", so bezeichnet Otto Tolnai sich oft in seinen Gedichten. Mit großem Atem besingt er seine…

Berlin, meine Liebe. Schließen Sie bitte die Augen. Ungarische Autoren schreiben über Berlin

Cover
Matthes und Seitz, Berlin 2006
ISBN 9783882211092, Gebunden, 254 Seiten, 19.90 EUR
[…] Laszlo F. Földenyi, Laszlo Garaczi, Imre Kertesz, György Konrad, Endre Kukorelly, Zsolt Lang, Laszlo Marton,Miklos Meszöly, Peter Nadas, Imre Oravecz, Lajos Parti Nagy, György Petri,…

Otto Tolnai: Eine Postkarte an Don Dukay. Neun Geschichten aus der Provinz

Cover
DAAD Berliner Künstlerprogramm, Berlin 2005
ISBN 9783893571123, Gebunden, 112 Seiten, 8.60 EUR
[…] Aus dem Ungarischen von György Buda. Das Dorf Palicsfürdö am Blutsee ist ein ganz eigener Kosmos, hier hängt alles mit allem zusammen: Pick-Salami und Sartre, Weltgeschichte und Pikeestoff,…

Otto Tolnai: Ich kritzelte das Akazienwäldchen in mein Heft. Vier Erzählungen

Edition per procura, Wien - Lana 2002
ISBN 9783901118494, Broschiert, 167 Seiten, 12.00 EUR
[…] Aus dem Ungarischen von György Buda und Geza Dereky. Tolnais Erzählungen umkreisen das Phänomen der Wahrnehmung: Minutiös spürt er dabei dem untergründigen Kapillarsystem der Sprache…