Stichwort

Welthandel

16 Bücher - Seite 1 von 2

Dietmar Pieper: Zucker, Schnaps und Nilpferdpeitsche. Wie hanseatische Kaufleute Deutschland zur Kolonialherrschaft trieben

Cover
Piper Verlag, München 2023
ISBN 9783492071673, Gebunden, 352 Seiten, 24.00 EUR
[…] Der deutsche Kolonialismus entstand im Zusammenspiel von Kaufleuten, Bankiers und Reedern, für die der außereuropäische Handel seit Langem eine ihrer wichtigsten Einnahmequellen war.…

Valerie Hansen: Das Jahr 1000. Als die Globalisierung begann

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2020
ISBN 9783406755309, Gebunden, 393 Seiten, 28.00 EUR
[…] Abenteurer, Händler und Forschungsreisende waren die Helden der ersten Globalisierung um das Jahr 1000: Wikinger suchten in ihren Drachenboten neue Siedlungsgebiete im fernen Westen,…

Uwe Hoering: Der Lange Marsch 2.0. Chinas Neue Seidenstraßen als Entwicklungsmodell

Cover
VSA Verlag, Hamburg 2018
ISBN 9783899658224, Gebunden, 160 Seiten, 14.80 EUR
[…] Chinas Initiative "Neue Seidenstraßen" knüpft an die einstige weltpolitische Bedeutung des "Reichs der Mitte" an und entwirft gleichzeitig einen Bauplan zukünftiger Größe. Durch den…

Wolf Hartmann / Wolfgang Maenning / Run Wang: Chinas neue Seidenstraße. Kooperation statt Isolation - Der Rollentausch im Welthandel

Cover
Frankfurter Allgemeine Zeitung Verlag, Frankfurt am Main 2017
ISBN 9783956012242, Gebunden, 214 Seiten, 19.90 EUR
[…] die "Belt & Road"-Initiative. Dieses gewaltige Projekt einer "neuen Seidenstraße" in Anlehnung an die historische Seidenstraße ist zentraler Bestandteil der chinesischen Neuorientierung…

Christian Felber: Ethischer Welthandel. Alternativen zu TTIP, WTO & Co

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2017
ISBN 9783552063389, Taschenbuch, 224 Seiten, 18.00 EUR
[…] Der Gründer der Gemeinwohl-Ökonomie-Bewegung Christian Felber widmet sich möglichen Alternativen zu TTIP, WTO & Co, deren Zustandekommen immer unwahrscheinlicher wird. Er plädiert konsequent…

Peter Maass: Öl. Das blutige Geschäft

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2010
ISBN 9783426275290, Gebunden, 352 Seiten, 19.95 EUR
[…] Aus dem Englischen von Harald Stadler. Ohne Öl läuft nichts; es ist der Garant unseres Wohlstands und unserer Mobilität. In vielen Förderländern hingegen herrschen Elend und Gewalt.…

Jeff Rubin: Warum die Welt immer kleiner wird. Öl und das Ende der Globalisierung

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2010
ISBN 9783446419551, Gebunden, 288 Seiten, 19.90 EUR
[…] Jahrelang haben viele Unternehmen und ganze Volkswirtschaften die Globalisierung massiv vorangetrieben - sie produzierten, wo immer sie die besten Preise bekamen, nutzten billige Arbeitskräfte…

Giorgios Zervas: Global Fair Trade. Transparenz im Welthandel. Der Weg zum gerechten Wohlstand

Cover
Patmos Verlag, Düsseldorf 2008
ISBN 9783491360136, Gebunden, 188 Seiten, 18.00 EUR
[…] Gerechter Wohlstand für alle: Konkrete Schritte zu einem neuen Fairhandelssystem, Effektiverer Verbraucherschutz, ein Plädoyer für Mindestlöhne und -preise. Giorgios Zervas? Modell…

Christopher A. Bayly: Die Geburt der modernen Welt. Eine Globalgeschichte 1780-1914

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783593381602, Gebunden, 700 Seiten, 49.90 EUR
[…] Mit Abbildungen und Karten. Aus dem Englischen von Thomas Bertram, Martin Klaus und Manuela Lenzen. Bis heute gilt Europa als Wiege der Revolutionen, die seit 1789 die alte Ordnung…
🗊 5 Notizen

Gabor Steingart: Weltkrieg um Wohlstand. Wie Macht und Reichtum neu verteilt werden

Cover
Piper Verlag, München 2006
ISBN 9783492047616, Gebunden, 397 Seiten, 19.90 EUR
[…] Für die reichen Länder des Westens beginnt die Globalisierungsbilanz zu kippen: Asien trumpft auf, während Europa und Amerika im Weltkrieg um Wohlstand zurückfallen. Die Methoden der…
🗊 3 Notizen