Buchautor

Jutta Allmendinger

Stichwort: Engagement
Jutta Allmendinger, geboren 1956 in Mannheim, ist nach Stationen am Max-Planck-Institut für Bildungsforschung in Berlin, an der Harvard Business School und an der Ludwig-Maximilians-Universität München seit 2007 Professorin für Bildungssoziologie und Arbeitsmarktforschung an der Humboldt-Universität zu Berlin und Präsidentin des Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung (WZB). Für ihre wissenschaftliche und gesellschaftspolitische Arbeit wurde sie mehrfach ausgezeichnet, zuletzt mit dem Communicator-Preis der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) und des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft.
Stichwort: Engagement - 1 Buch

Jutta Allmendinger / Jan Wetzel: Die Vertrauensfrage. Für eine neue Politik des Zusammenhalts

Cover
Bibliographisches Institut, Berlin 2020
ISBN 9783411756421, Gebunden, 128 Seiten, 16.00 EUR
Vielfach ist die Rede davon, der soziale Zusammenhalt in Deutschland sei am Bröckeln - Überzeugungen, Werte und Ziele der verschiedenen gesellschaftlichen Gruppen drifteten immer weiter auseinander. Regelmäßig…