Bücherschau des Tages

Mehr als ein Hauch Selbstzufriedenheit

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
30.10.2015. Mit seiner Analyse von Nahtod-Erfahrungen und Jenseitsreisen bringt der Ethnologe Hans Peter Duerr Licht in "Die dunkle Nacht der Seele", meint die FAZ. Mit großem Interesse liest sie außerdem die Tagebücher von Michael Eberth, dem ehemaligen Chefdramaturgen am Deutschen Theater in Berlin. Die SZ bereitet sich lieber mit der Studie "Martin Luther - Lehrer der christlichen Religion" von Reinhard Schwarz als mit Heiner Geißlers Buch "Was müsste Luther heute sagen?" aufs Reformationsjubiläum vor.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Hans Peter Duerr: Die dunkle Nacht der Seele. Nahtod-Erfahrungen und Jenseitsreisen

Cover: Hans Peter Duerr. Die dunkle Nacht der Seele - Nahtod-Erfahrungen und Jenseitsreisen. Insel Verlag, Berlin, 2015.
Insel Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783458176312, Gebunden, 687 Seiten, 29,95 EUR
Sogenannte Nahtod-Erfahrungen und Seelenreisen hat man mit einigem Recht als das größte ungelöste Rätsel der Bewußtseinsforschung bezeichnet. Im Gegensatz zu metaphysisch-spiritistischen Spekulationen…

Michael Eberth: Einheit. Berliner Tagebücher 1991-96

Cover: Michael Eberth. Einheit - Berliner Tagebücher 1991-96. Alexander Verlag, Berlin, 2015.
Alexander Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783895813740, Gebunden, 344 Seiten, 24,90 EUR
Michael Eberth folgt 1990 dem Ruf Thomas Langhoffs als Chefdramaturg an das Berliner Deutsche Theater, das ehemalige Staatstheater der DDR. Langhoff, mit dem Eberth eine langjährige Arbeitsbeziehung verbindet,…

Almut Höfert: Kaisertum und Kalifat. Der imperiale Monotheismus im Früh- und Hochmittelalter

Cover: Almut Höfert. Kaisertum und Kalifat - Der imperiale Monotheismus im Früh- und Hochmittelalter. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2015.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783593502830, Broschiert, 645 Seiten, 59,00 EUR
'Trennung von Staat und Kirche im Okzident' versus 'Verschmelzung von Politik und Religion in Byzanz und im Islam': Mit diesen Attributen beschrieb man bislang häufig die globalgeschichtlichen Unterschiede…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Murti Bunanta: Prinzessin Kemang. Ein indonesisches Volksmärchen aus Sumatra (ab 5 Jahre)

Cover: Murti Bunanta. Prinzessin Kemang - Ein indonesisches Volksmärchen aus Sumatra (ab 5 Jahre). Edition Bracklo, Gräfelfing, 2015.
Edition Bracklo, Gräfelfing 2015
ISBN 9783981506693, Gebunden, 40 Seiten, 19,80 EUR
Mit Illustrationen von Hariyono. Aus dem Indonesischen von Jan Budweg. Prinzessin Kemang trägt den Namen des mächtigen indonesischen Mangobaumes Kemang. Die starke und schöne Prinzessin zieht auf die…

Frederick Forsyth: Outsider. Die Autobiografie

Cover: Frederick Forsyth. Outsider - Die Autobiografie. C. Bertelsmann Verlag, München, 2015.
C. Bertelsmann Verlag, München 2015
ISBN 9783570102664, Gebunden, 384 Seiten, 19,99 EUR
Aus dem Englischen von Susanne Aeckerle. Frederick Forsyth war der jüngste Pilot der Royal Air Force, anschließend ein erfolgreicher Journalist an den Brennpunkten der Weltpolitik, bevor er seine Karriere…

Heiner Geißler: Was müsste Luther heute sagen?.

Cover: Heiner Geißler. Was müsste Luther heute sagen?. Ullstein Verlag, Berlin, 2015.
Ullstein Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783550080456, Gebunden, 288 Seiten, 20,00 EUR
"Was müsste Luther heute sagen?" ist eine sehr persönliche Annäherung an den Reformator durch den Jesuitenschüler und Katholiken Heiner Geißler. Könnte Martin Luther auch heute die Welt verändern? Was…

Reinhard Schwarz: Martin Luther - Lehrer der christlichen Religion.

Cover: Reinhard Schwarz. Martin Luther - Lehrer der christlichen Religion. Mohr Siebeck Verlag, Tübingen, 2015.
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2015
ISBN 9783161518805, Broschiert, 544 Seiten, 39,00 EUR
Luthers reformatorische Theologie gewinnt die häufig vermisste Geschlossenheit, wenn sie in der Perspektive der christlichen Religion betrachtet wird. Luther entdeckt das Wesen der christlichen Religion…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!