Stichwort

Autorschaft

6 Bücher

Jürgen Brokoff: Literaturstreit und Bocksgesang. Literarische Autorschaft und öffentliche Meinung nach 1989/90

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2021
ISBN 9783835317123, Kartoniert, 152 Seiten, 14.90 EUR
[…] tiefgreifenden Wandel im Verhältnis von literarischer Autorschaft und öffentlicher Meinung.Mauerfall und Wiedervereinigung haben die Produktion von Literatur grundlegend verändert.…

Marco Dorati: Professorenmensa. Erzählungen

Cover
Edition Monhardt, Berlin 2020
ISBN 9783981778984, Gebunden, 148 Seiten, 22.00 EUR
[…] ' berichtet Marco Dorati in seinen zwischen Novelle, Groteske, Anekdote und Kriminalerzählung schillernden Prosastücken. Sie verhandeln zugleich so zentrale Fragen wie die der Identität…

Hannes Bajohr: Halbzeug. Textverarbeitung

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518073582, Taschenbuch, 109 Seiten, 16.00 EUR
[…] hat er u. a. die Romane Kafkas, Bundestagsprotokolle oder Klimaschutzberichte fragmentiert, transkribiert und neu geordnet. Seine Gedichte eröffnen so einen ganz anderen Blick auf Rezeption…

Fridolin Schley: Kataloge der Wahrheit. Zur strategischen Inszenierung von Autorschaft bei W. G. Sebald

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2012
ISBN 9783835309609, Gebunden, 525 Seiten, 54.90 EUR
[…] Andersch oder Jurek Becker wetterte und dabei unter dem Deckmantel der Aufklärung die eigene Position im literarischen Feld profilierte. Schley stellt sein Werk als eine meisterhafte…

Uwe Wirth: Die Geburt des Autors aus dem Geist der Herausgeberfiktion . Editoriale Rahmung im Roman um 1800: Wieland,...

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2009
ISBN 9783770543076, Kartoniert, 473 Seiten, 59.00 EUR
[…] Was ist ein Herausgeber? Wie verhalten sich Autorschaft und Herausgeberschaft zueinander? Welche Funktion hat der Herausgeber als diskursive Instanz im Rahmen und am Rahmen…

Heinrich Detering (Hg.): Autorschaft. Positionen und Revisionen

Cover
J. B. Metzler Verlag, Stuttgart 2002
ISBN 9783476018502, Gebunden, 608 Seiten, 104.90 EUR
[…] Proklamation, theoretische Prämissen, literarische Inszenierungen und Formen des literaturwissenschaftlichen und öffentlichen Umgangs mit "Autorschaft" interdisziplinär erörtert.…