Stichwort

Hermann Bahr

8 Bücher

Hermann Bahr / Arthur Schnitzler: Hermann Bahr, Arthur Schnitzler: Briefwechsel, Aufzeichnungen, Dokumente 1891-1931

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2018
ISBN 9783835332287, Gebunden, 1008 Seiten, 44.90 EUR
[…] Kurt Ifkovits und Martin Anton Müller. Mit 11 Abbildungen. Eine Freundschaft, die die Literaturgeschichte veränderte: Im April 1891 lernten sich in einem Wiener Kaffeehaus Arthur Schnitzler…

Hermann Bahr / Gerty von Hofmannsthal / Hugo von Hofmannsthal: Hugo und Gerty von Hofmannsthal - Hermann Bahr. Briefwechsel 1891-1934. Band 1

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2013
ISBN 9783835312173, Gebunden, 928 Seiten, 58.00 EUR
[…] Herausgegeben und kommentiert von Elsbeth Dangel-Pelloquin. Der Briefwechsel zwischen Hermann Bahr und Hugo von Hofmannsthal ist ein herausragendes Dokument der Wiener Moderne.…

Peter Altenberg: Die Selbsterfindung eines Dichters. Briefe und Dokumente 1892 - 1896

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2009
ISBN 9783835305526, Gebunden, 210 Seiten, 22.90 EUR
[…] verwandelte sich der Wiener Richard Engländer in den Dichter Peter Altenberg. Dieses Buch ist ein epochales Prosawerk des Fin de siecle, über das die damaligen Königsmacher der Literatur…

Thomas Anz (Hg.) / Oliver Pfohlmann (Hg.): Psychoanalyse in der literarischen Moderne. Eine Dokumentation. Band 1: Einleitung und Wiener Moderne

Cover
LiteraturWissenschaft.de, Marburg an der Lahn 2006
ISBN 9783936134131, Broschiert, 305 Seiten, 19.80 EUR
[…] dokumentiert und beschrieben. Der erste Band enthält eine ausführliche Einleitung zum Thema und kommentierte Zeugnisse zur Psychoanalyse-Rezeption von maßgeblichen Repräsentanten der…

Hermann Bahr: Zur Kritik der Moderne. Kritische Schriften in Einzelausgaben. Band 1

Cover
VDG Verlag, Weimar 2004
ISBN 9783897394353, Kartoniert, 300 Seiten, 26.00 EUR
[…] Hermann Bahr ist eine der herausragendsten Persönlichkeiten der vorletzten Jahrhundertwende. Ob Naturalismus oder Symbolismus, Impressionismus oder Decadence, Secession, Expressionismus…

Hermann Bahr: Die Überwindung des Naturalismus. Kritische Schriften in Einzelausgaben. Band 2

Cover
VDG Verlag, Weimar 2004
ISBN 9783897394360, Kartoniert, 279 Seiten, 26.00 EUR
[…] des Zeitschriftengründers und Talentsuchers, Theaterkritikers und Essayisten Hermann Bahr zeichnen sich daher zugleich ein Horizont der europäischen Avantgarden und eine dichte…

Barbara Beßlich: Wege in den `Kulturkrieg`. Zivilisationskrieg in Deutschland 1890-1914. Diss.

Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2000
ISBN 9783534149308, Gebunden, 416 Seiten, 50.11 EUR
[…] geistigen Mobilisierung für den Krieg ihren Dienst im Geiste und mit der Feder sahen. Anhand der Schriften von vier zentralen Vertretern der Debatte ? Rudolf Eucken, Johann Plenge,…

Erhard Buschbeck: Ersehnte Weite. `Die Dampftramway` und andere Salzburger Erinnerungen

Otto Müller Verlag, Salzburg 2000
ISBN 9783701310142, Gebunden, 236 Seiten, 21.37 EUR
[…] Mit 17 Fotos und einem Nachwort von Hans Weichselbaum. Herausgeben von Hildemar Holl. Erhard Buschbecks Name ist vor allem mit seiner leitenden Tätigkeit am Burgtheater verbunden, von…