Stichwort

DDR

136 Bücher - Seite 1 von 10

Ursula Weidenfeld: Das doppelte Deutschland. Eine Parallelgeschichte, 1949 - 1990

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2024
ISBN 9783737101677, Gebunden, 416 Seiten, 25.00 EUR
[…] Bisher gibt es, zumindest in der westdeutschen Erinnerung, die Bundesrepublik (oder ganz einfach: "Deutschland") und daneben die DDR, üblicherweise als der "zweite deutsche…

Sarah Kirsch: Der Sommer fängt doch so an!. Tagebuch 1990

Cover
Steidl Verlag, Göttingen 2023
ISBN 9783969992616, Gebunden, 224 Seiten, 24.00 EUR
[…] Fenster los ist: Frost im Frühling, grasende Ringeltauben, eilig fahrende Wolken bei Windstärke 6, Ausschreitungen in Rumänien, die Unabhängigkeitsbestrebungen Litauens, die Regierungsbildung…

Anja Reich: Simone

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2023
ISBN 9783351039851, Gebunden, 304 Seiten, 23.00 EUR
[…] Berlin, Mitte der achtziger Jahre. Zwei junge Frauen feiern, tanzen, reisen, verlieben sich - und werden im Osten der Stadt erwachsen. Dann fällt die Mauer, und das Leben der Freundinnen…

Anita Krätzner-Ebert: Dimensionen des Verrats. Politische Denunziation in der DDR

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2023
ISBN 9783525302149, Gebunden, 287 Seiten, 25.00 EUR
[…] Die Studie analysiert die politische Denunziation in der DDR multiperspektivisch: Sie unterscheidet deren kommunikative Spezifika im Brief, per Telefon und beim persönlichen…

Michael Wala: Der Stasi-Mythos. DDR-Auslandsspionage und der Verfassungsschutz

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2023
ISBN 9783962891923, Gebunden, 352 Seiten, 25.00 EUR
[…] Bis heute gilt die für Spionage in der Bundesrepublik zuständige Abteilung der DDR-Staatssicherheit, die HVA, als einer der besten Auslandsgeheimdienste seiner Zeit. Von ehemaligen…

Peter Hacks / Andre Müller sen.: Peter Hacks, André Müller sen.: Der Briefwechsel 1957-2003

Cover
Eulenspiegel Verlag, Berlin 2023
ISBN 9783359024590, Gebunden, 1280 Seiten, 58.00 EUR
[…] Austausch. Der Schriftsteller, Publizist und Theatermann aus Köln und der 1955 in die DDR übergesiedelte Dramatiker und Essayist geben in den hier versammelten Briefen, nicht…

Annette Mingels: Der letzte Liebende. Roman

Cover
Penguin Verlag, München 2023
ISBN 9783328602958, Gebunden, 304 Seiten, 24.00 EUR
[…] Carl Kruger ist einsam. Fast sechzig Jahre war der emeritierte Chemieprofessor mit Helen verheiratet. Obwohl die Ehe schon lange zerrüttet war, trifft Helens Tod ihn bis ins Mark. Darum…
🗊 4 Notizen

Christina Morina: Tausend Aufbrüche. Die Deutschen und ihre Demokratie seit den 1980er-Jahren

Cover
Siedler Verlag, München 2023
ISBN 9783827501325, Gebunden, 400 Seiten, 28.00 EUR
[…] Republik miteinander verzahnt, kann sie maßgebliche Unterschiede und wechselseitige Bezüge im Staats- und Politikverständnis herausarbeiten. Dabei entsteht ein differenziertes Bild:…
🗊 4 Notizen

Jürgen Zimmerer (Hg.): Erinnerungskämpfe. Neues deutsches Geschichtsbewusstsein

Cover
Reclam Verlag, Stuttgart 2023
ISBN 9783150114544, Kartoniert, 500 Seiten, 25.00 EUR
[…] Wem gehört die deutsche Geschichte? Wir leben in turbulenten Zeiten, krisenhaften gar. Nicht nur in der Politik macht sich das Gefühl breit, eine Zeitenwende zu beobachten. Trotzdem…

Stephanie Zloch: Das Wissen der Einwanderungsgesellschaft. Migration und Bildung in Deutschland 1945-2000

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2023
ISBN 9783835354913, Gebunden, 676 Seiten, 54.00 EUR
[…] Migrationsbewegungen nach 1945 werden die Wege des Wissens sichtbar: von den Zwangsmigrationen im Gefolge des Zweiten Weltkriegs, den DP-Camps der Nachkriegszeit und den kommunistischen…
🗊 3 Notizen