Stichwort

Gerechtigkeit

44 Bücher - Seite 2 von 3

Giorgio Fontana: Im Namen der Gerechtigkeit. Roman

Cover
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2013
ISBN 9783312005734, Gebunden, 256 Seiten, 18.90 EUR
[…] einen Unschuldigen zu verurteilen, zögert aber, die Anklage zu revidieren. Als der Zeuge schließlich spricht, wird er umgebracht. Ein spannendes Justizdrama um Karriere und Gewissen,…

Francois Bourguignon: Die Globalisierung der Ungleichheit

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2013
ISBN 9783868542639, Gebunden, 127 Seiten, 12.00 EUR
[…] Aus dem Französischen von Michael Halfbrodt. Das Verhältnis von Ungleichheit und Globalisierung muss in der doppelten Perspektive - national und international - betrachtet werden, um…

Pierre Rosanvallon: Die Gesellschaft der Gleichen

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2013
ISBN 9783868542578, Gebunden, 384 Seiten, 33.00 EUR
[…] Aus dem Französischen von Michael Halfbrodt. Lassen sich Gleichheit und Freiheit sozial und politisch versöhnen? Kann die Gesellschaft der Gleichen tatsächlich auch eine Gesellschaft…

Edward Skidelsky / Robert Skidelsky: Wie viel ist genug?. Vom Wachstumswahn zu einer Ökonomie des guten Lebens

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2013
ISBN 9783888978227, Gebunden, 218 Seiten, 19.95 EUR
[…] Aus dem Englischen von Thomas Pfeiffer und Ursel Schäfer. Wirtschaftswachstum ist das alte und neue Zauberwort, mit dem sich angeblich jede Krise lösen lässt. Doch Wachstum ist kein…

Michael J. Sandel: Gerechtigkeit. Wie wir das Richtige tun

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783550080098, Gebunden, 413 Seiten, 21.99 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Helmut Reuter. Eine Einführung in die Moralphilosophie und ein Plädoyer für einen aktiven Bürgersinn. Ist es in Ordnung, wenn Dachdecker nach einem Sturm…

Stephane Hessel: Empörung - Meine Bilanz

Cover
Pattloch Verlag, München 2012
ISBN 9783629130099, Gebunden, 240 Seiten, 16.99 EUR
[…] und Rechnungen, die auch nach einem langen und erfüllten Leben immer noch offen sind. Als KZ-Überlebender, Mitglied der Résistance, Politiker und Diplomat hat er sich ein Leben lang…

Thomas Pogge: Weltarmut und Menschenrechte. Kosmopolitische Verantwortung und Reformen

Cover
Walter de Gruyter Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783110178258, Kartoniert, 389 Seiten, 29.95 EUR
[…] moralisch zwingend scheint. Die Theorien der Vermögenden koppeln sie scheinbar von der Armut im Ausland ab. Pogge beseitigt diese Illusion und schlägt einen realistischen Standard globaler…

Raymond Geuss: Kritik der politischen Philosophie. Eine Streitschrift

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2011
ISBN 9783868542295, Gebunden, 146 Seiten, 12.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Karin Wördemann. Wozu brauchen wir eine politische Philosophie? Die Frage nach der Gerechtigkeit ist eine der ältesten und kontroversesten in der Philosophiegeschichte.…

Susan Neiman: Moralische Klarheit. Leitfaden für erwachsene Idealisten

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2010
ISBN 9783868542233, Gebunden, 496 Seiten, 32.00 EUR
[…] Linke zurückgewinnen. Denn das Scheitern des Kommunismus hat die Linke so gelähmt, dass sie nun meint, allen Idealen abschwören zu müssen und nicht mehr im Namen moralischer Werte wie…

Amartya Sen: Die Idee der Gerechtigkeit

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2010
ISBN 9783406606533, Gebunden, 493 Seiten, 29.95 EUR
[…] Spielzeug. Das dritte Kind hat die Flöte mit viel Ausdauer selbst angefertigt. Mit diesem Gleichnis eröffnet Amartya Sen, einer der wichtigsten Denker unserer Zeit, sein Buch über die…

Hans Günter Hockerts / Winfried Süß: Soziale Ungleichheit im Sozialstaat. Die Bundesrepublik Deutschland und Großbritannien im Vergleich

Cover
Oldenbourg Verlag, München 2010
ISBN 9783486591767, Gebunden, 139 Seiten, 16.80 EUR
[…] n richten den Blick auf die Problemfelder Armut, Bildungschancen und Geschlechterdifferenzen. Sie fragen nach dem Verhältnis von Staat und Markt in der Alterssicherung sowie nach Konzepten…

Paul Kirchhof: Das Maß der Gerechtigkeit. Bringt unser Land wieder ins Gleichgewicht!

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2009
ISBN 9783426274798, Gebunden, 432 Seiten, 19.95 EUR
[…] Grundprinzip zu sein, nach dem unsere Gesellschaft in allzu vielen Bereichen funktioniert. Das hat fatale Folgen: Einmal in Schieflage geraten, kommt das Land immer mehr aus dem Gleichgewicht.…

David Miller: Grundsätze sozialer Gerechtigkeit

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783593381527, Gebunden, 382 Seiten, 34.90 EUR
[…] Aus dem Englischen von Ulrike Berger. Mit einer Einleitung von Axel Honneth. Philosophische Theorien der Gerechtigkeit nehmen die Vielfalt alltäglicher Gerechtigkeitsurteile…

Rolf Lamprecht: Die Lebenslüge der Juristen. Warum Recht nicht gerecht ist

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2008
ISBN 9783421043443, Gebunden, 271 Seiten, 19.95 EUR
[…] Recht hält selten, was es verspricht. Es hängt von Menschen ab, und die können irren. Wie sehr und wie oft, erfuhr Rolf Lamprecht als Spiegel-Beobachter bei den obersten Gerichtshöfen.…

Rainer Forst: Das Recht auf Rechtfertigung. Elemente einer konstruktivistischen Theorie der Gerechtigkeit

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783518293621, Kartoniert, 413 Seiten, 14.00 EUR
[…] […]