Stichwort

Gesundheitspolitik

27 Bücher - Seite 1 von 2

Jutta Braun: Politische Medizin. Das Ministerium für Gesundheitswesen der DDR 1950 bis 1970

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2023
ISBN 9783835337220, Gebunden, 503 Seiten, 42.00 EUR
[…] Die Gesundheitspolitik der DDR zwischen NS-Vergangenheit und sozialhygienischer Utopie. Das Gesundheitswesen zählte in der sozialistischen "Fürsorgediktatur" zu den Schlüsselbereichen…

Beatrive Frasl: Patriarchale Belastungsstörung. Geschlecht, Klasse und Psyche

Cover
Haymon Verlag, Innsbruck 2023
ISBN 9783709981757, Gebunden, 384 Seiten, 19.90 EUR
[…] Du fragst dich, was Geschlecht und die Versorgung psychischer Erkrankungen gemeinsam haben? Was das Patriarchat mit der Diagnose von Krankheiten zu tun hat? Spoiler-Alarm: sehr viel!…

Franziska Kuschel: Vom "Volkskörper" zum Individuum. Das Bundesministerium für Gesundheitswesen nach dem Nationalsozialismus

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2022
ISBN 9783835352018, Gebunden, 368 Seiten, 36.00 EUR
[…] Gesundheitspolitik in der Demokratie: Das Bundesministerium für Gesundheitswesen in den 1960er und 1970er Jahren.Im Herbst 1961 - zwölf Jahre nach Entstehung der Bundesrepublik…

Beat Ringger: Pharma fürs Volk. Risiken und Nebenwirkungen der Pharmaindustrie

Cover
Rotpunktverlag, Zürich 2022
ISBN 9783858699633, Kartoniert, 232 Seiten, 25.00 EUR
[…] resistent, aber die Pharmaindustrie entwickelt wegen der zu geringen Profitmargen keine neuen Antibiotika. Und patentgeschützte Medikamente sind maßlos überteuert. Wir brauchen neue…

Juli Zeh: Fragen zu "Corpus Delicti". Wann wird der Begriff der "Gesundheitsdiktatur" von der Polemik zur Zustandsbeschreibung?

Cover
btb, München 2020
ISBN 9783442719846, Taschenbuch, 240 Seiten, 8.00 EUR
[…] Seit ihr Roman "Corpus Delicti" 2009 erschienen ist, erreichen Juli Zeh immer wieder E-Mails von Leserinnen und Lesern mit Fragen zum Text. Zur Entstehungsgeschichte, zur Handlung,…

Erica Millar: Happy Abortions. Mein Bauch gehört mir - noch lange nicht

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783803136770, Broschiert, 224 Seiten, 22.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Stephanie Singh. Abtreibungen sind bis heute mit Scham belegt und erheblichem Druck von außen ausgesetzt. In Deutschland sind sie nach wie vor nicht erlaubt,…

Wolf D. Beecken: Das kleine Buch vom Krebs. Die Krankheit verstehen [Gebundene Ausgabe]

Cover
Scoventa Verlag, Bad Vilbel 2013
ISBN 9783942073189, Gebunden, 250 Seiten, 19.95 EUR
[…] Mit großer Naivität lassen wir uns heute von Ärzten, Krankenkassen und der Gesundheitspolitik den Umgang mit Krebs diktieren. Nicht der mündige Bürger entscheidet über Vorsorge,…

Interessenkonflikte in der Medizin. Hintergründe und Lösungsmöglichkeiten

Cover
Springer Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783642198410, Gebunden, 300 Seiten, 59.95 EUR
[…] Herausgegeben von Klaus Lieb, David Klemperer und Wolf-Dieter Ludwig. Interessenkonflikte sind ein schwieriges Thema in der Medizin: Sehr viele Forschungsvorhaben werden vonseiten der…

Christoph Lohfert: Weil Du arm bist, musst Du früher sterben. Der ohnmächtige Patient.

Cover
Piper Verlag, München 2011
ISBN 9783492053488, Kartoniert, 304 Seiten, 17.95 EUR
[…] Im Schnitt muss einer von fünf Bundesbürgern pro Jahr ins Krankenhaus. Dort ist er den Systemen hilflos ausgeliefert "einem Irrgarten, in dem Macht und Einfluss, Geld und Gebote eine…

Hartmut Reiners: Krank und pleite?. Das deutsche Gesundheitssystem

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783518462478, Kartoniert, 223 Seiten, 8.95 EUR
[…] Sind unsere Krankenkassen wirklich pleite? Können wir es uns bald nicht mehr leisten, krank zu werden? Dass unser Gesundheitssystem keine Wohltätigkeitsveranstaltung ist, sondern ein…