Stichwort

Judenverfolgung

Rubrik: Sachbuch & Literatur - 24 Bücher - Seite 1 von 2

Andrea Löw: Deportiert. "Immer mit einem Fuß im Grab"

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2024
ISBN 9783103975420, Gebunden, 368 Seiten, 26.00 EUR
[…] Mit 21 s/w-Abbildungen. Der Deportationsbefehl war unerbittlich - ein Koffer war erlaubt, es blieb kaum Zeit, um alles zu regeln und Abschied zu nehmen. Dann wurden sie aus ihrem bisherigen…

Judith Koelemeijer: Mit dem ganzen Herzen. Das furchtlose Leben der Etty Hillesum 1914-1943

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2024
ISBN 9783406813474, Gebunden, 605 Seiten, 34.00 EUR
[…] Aus dem Niederländischen von Simone Schroth. Etty Hillesum ist mit ihren Tagebüchern und Briefen weltberühmt geworden. Freimütig berichtet sie darin von ihren Liebesbeziehungen, Lektüren…

Martin Doerry: Lillis Tochter. Das Leben meiner Mutter im Schatten der Vergangenheit - eine deutsch-jüdische Familiengeschichte

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2023
ISBN 9783421048943, Gebunden, 320 Seiten, 24.00 EUR
[…] Martin Doerry über das Leben seiner Mutter zwischen Ausgrenzung und AnpassungIlse ist erst 14 Jahre alt, als ihre Mutter, die jüdische Ärztin Lilli Jahn, im Sommer 1943 in ein Lager…

Bertrand Badiou: Paul Celan. Eine Bildbiografie

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2023
ISBN 9783518429082, Gebunden, 580 Seiten, 68.00 EUR
[…] In Zusammenarbeit mit Nicolas Geibel. Mit einem Essay von Michael Kardamitsis. Mit etwa 800 farbigen Abbildungen. Diese Biografie ist nach Reichhaltigkeit und Novität der Quellen die…
🗊 5 Notizen

George Orwell: On Jews and Antisemitism

Cover
Comino Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783945831328, Kartoniert, 304 Seiten, 16.00 EUR
[…] Herausgegeben von Paul Seeliger. George Orwell's relationship to Jews has been a recurring topic in various essays and articles. Texts with an antisemitic slant, as well as texts with…

Christoph Ribbat: Wie die Queen . Die deutsch-jüdische Geschichte einer sehr britischen Schriftstellerin

Cover
Insel Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783458179436, Gebunden, 220 Seiten, 24.00 EUR
[…] Ilse Groß ist vierzehn, als sie aus Deutschland flieht. Ihre Familie bleibt zurück. In Großbritannien findet sie eine Anstellung als Dienstmädchen. Und sieben Jahre nach Kriegsende…

Monique Levi-Strauss: Im Rachen des Wolfes. Meine Jugend in Nazideutschland

Cover
WBG Theiss, Darmstadt 2021
ISBN 9783806241174, Gebunden, 144 Seiten, 20.00 EUR
[…] Aus dem Französischen von Annette Jucknat. 1939 zieht die 13-jährige Monique auf Entscheiden ihres Vaters mit ihrer Familie nach Deutschland. Familie und Freunde sind entsetzt: Ihre…

Josef Melzer: "Ich habe neun Leben gelebt". Eine jüdische Geschichte im 20. Jahrhundert

Cover
Westend Verlag, Frankfurt am Main 2021
ISBN 9783864893063, Gebunden, 336 Seiten, 24.00 EUR
[…] "Ich habe die Nazis erlebt, die Kommunisten überlebt, die Zionisten erduldet und den Sozialisten geholfen." So beschreibt Joseph Melzer sein bewegtes Leben. Der leidenschaftliche Verleger…

Andrzej Leder: Polen im Wachtraum. Die Revolution 1939-1956 und ihre Folgen

Cover
fibre Verlag, Osnabrück 2019
ISBN 9783944870632, Gebunden, 256 Seiten, 28.00 EUR
[…] Aus dem Polnischen von Sandra Ewers. Der Warschauer Kulturphilosoph Andrzej Leder analysiert in seinem historischen Essay den Kern der gesellschaftlichen Umwälzungen Ostmitteleuropas…

Leon Werth: Als die Zeit stillstand. Tagebuch 1940-1944

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2017
ISBN 9783103972498, Gebunden, 944 Seiten, 36.00 EUR
[…] Aus dem Französischen von Barbara Heber-Schärer und Tobias Scheffel. Mit einem Vorwort von Georges-Arthur Goldschmidt. Im Sommer 1940 besetzen die Deutschen Paris. Der französische…
🗊 4 Notizen

Moritz Scheyer: Selbst das Heimweh war heimatlos. Bericht eines jüdischen Emigranten, 1938-1945

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2017
ISBN 9783498064419, Gebunden, 384 Seiten, 22.95 EUR
[…] Als Frankreich im Sommer 1945 befreit wird, befindet sich der jüdische Schriftsteller und ehemalige Feuilleton-Chef des 'Neuen Wiener Tagblatts' Moriz Scheyer in einem Franziskanerinnenkloster…

Saul Friedländer: Wohin die Erinnerung führt. Mein Leben

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406697708, Gebunden, 329 Seiten, 26.95 EUR
[…] Saul Friedländer ist noch ein halbes Kind, als der Zweite Weltkrieg zu Ende geht. Der Historiker erzählt von seinem Leben danach, das reich ist an Erfahrungen und Begegnungen, aber…
🗊 4 Notizen

Mosche Yaakov Ben-Gavriel: Jerusalem wird verkauft oder Gold auf der Straße. Roman

Cover
Arco Verlag, Wuppertal 2015
ISBN 9783938375693, Gebunden, 256 Seiten, 22.00 EUR
[…] Aus dem Nachlass herausgegeben und mit einem Nachwort von Sebastian Schirmeister. September 1916: Im k.u.k. Lazarett kuriert der Soldat Dan schwere Frontverletzungen aus - dann warten…

Gertrud Kolmar: Gertrud Kolmar: Briefe

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2014
ISBN 9783835313972, Gebunden, 324 Seiten, 24.90 EUR
[…] Im Zentrum dieser Edition stehen die Briefe, die Gertrud Kolmar von September 1938 bis zu ihrer Deportation im März 1943 nach Auschwitz an ihre in die Schweiz emigrierte Schwester Hilde…

Georges-Arthur Goldschmidt: Schwarzfahrer des Lebens. Georges-Arthur Goldschmidt im Dialog mit Hans-Jürgen Heinrichs

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783100344403, Gebunden, 208 Seiten, 19.99 EUR
[…] Herausgegeben von Hans-Jürgen Heinrichs. Georges-Arthur Goldschmidt ist einer der letzten Überlebenden des nationalsozialistischen Wahnsinns. In Frankreich und im Schreiben fand er…