Stichwort

Herbert Marcuse

23 Bücher - Seite 1 von 2

Jerry Z. Muller: Professor der Apokalypse. Die vielen Leben des Jacob Taubes

Cover
Jüdischer Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783633543212, Gebunden, 927 Seiten, 58.00 EUR
[…] der Utopie, seiner theoretischen Entwürfe und politischen Stellungnahmen zugleich ein ganzes Panorama der Nachkriegszeit mit Theodor W. Adorno, Gershom Scholem, Jürgen Habermas, Peter…
🗊 6 Notizen

Günther Anders: Gut, dass wir einmal die hot potatoes ausgraben. Briefwechsel mit Theodor W. Adorno, Ernst Bloch, Max Horkheimer,...

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2022
ISBN 9783406791642, Gebunden, 458 Seiten, 38.00 EUR
[…] Der Band versammelt Günther Anders' bislang unveröffentlichte Briefwechsel mit Philosophen aus ihm nahestehenden Denktraditionen: mit Plessner, einem Hauptvertreter der philosophischen…

Peter-Erwin Jansen: Über Herbert den Greisen und Leo den Weisen. Aufsätze

Cover
zu Klampen Verlag, Springe 2021
ISBN 9783866747906, Kartoniert, 284 Seiten, 28.00 EUR
[…] Peter-Erwin Jansen hat sich in seiner publizistischen, editorischen und archivarischen Tätigkeit große Verdienste um das geistige Erbe Herbert Marcuses und Leo Löwenthals erworben.…

Sophie Kräußlich / Freya Leinemann / Siegfried Lokatis: Luchterhand im Dritten Reich. Verlagsgeschichte im Prozess

Cover
Dr. Ernst Hauswedell und Co. Verlag, Stuttgart 2018
ISBN 9783776213188, Broschiert, 225 Seiten, 34.90 EUR
[…] Stand am Anfang der Geschichte des Luchterhand Verlags, dessen literarisches Programm mit so prominenten Autoren wie Günter Grass, Ernst Jandl oder Alexander Solschenizyn, Georg Lukács…

Hans Christoph Buch: Stillleben mit Totenkopf. Roman

Cover
Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2018
ISBN 9783627002527, Gebunden, 250 Seiten, 20.00 EUR
[…] Kindheits- und Jugenderlebnisse sowie - ein Novum in Buchs Werk - Erinnerungen an den Literaturbetrieb, den er als Erzähler und Essayist jahrzehntelang begleitet und mitgeprägt hat.…
🗊 3 Notizen

Alexander Sedlmaier: Konsum und Gewalt. Radikaler Protest in der Bundesrepublik

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518427743, Gebunden, 463 Seiten, 32.00 EUR
[…] militante Formen annahm. Gestützt auf umfangreiche Archivstudien, zeichnet Alexander Sedlmaier die Entwicklung der Konsumkritik in der Bundesrepublik nach. Er erläutert die insbesondere…
🗊 3 Notizen

Robert Zwarg: Die Kritische Theorie in Amerika. Das Nachleben einer Tradition

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2017
ISBN 9783525370483, Gebunden, 464 Seiten, 60.00 EUR
[…] einem Land außerhalb Deutschlands wurde die Kritische Theorie so intensiv gelesen wie in Amerika. Für die Übersetzung, Verbreitung und Diskussion der Schriften Theodor W. Adornos, Max…

Otto Kirchheimer / Herbert Marcuse / Franz Neumann: Im Kampf gegen Nazideutschland. Die Berichte der Frankfurter Schule für den amerikanischen Geheimdienst 1943-1949

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783593503455, Gebunden, 812 Seiten, 39.95 EUR
[…] Herausgegeben von Raffaele Laudani. Mit einem Vorwort von Axel Honneth. Aus dem Englischen von Christine Pries. Während des Zweiten Weltkriegs arbeiteten Franz Neumann, Herbert…
🗊 3 Notizen

Tim B. Müller: Krieger und Gelehrte. Herbert Marcuse und die Denksysteme im Kalten Krieg

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2010
ISBN 9783868542226, Gebunden, 736 Seiten, 35.00 EUR
[…] Was haben linke Intellektuelle wie Herbert Marcuse, Otto Kirchheimer und Franz Neumann mit den amerikanischen Geheimdiensten zu tun? Anfang der 1940er Jahre nimmt eine Gruppe…
🗊 3 Notizen

Jens Benicke: Von Adorno zu Mao. Über die schlechte Aufhebung der antiautoritären Bewegung

Cover
Ca ira Verlag, Freiburg 2010
ISBN 9783924627836, Gebunden, 260 Seiten, 20.00 EUR
[…] Durch die antiautoritäre Studentenbewegung kommt die Kritische Theorie in Deutschland zum ersten Mal praktisch zur Geltung. An Adorno, Horkheimer und Marcuse orientierte studentische…