Stichwort

Naturalismus

9 Bücher

Hartmut Böhme: Natur und Figur. Goethe im Kontext

Cover
Wilhelm Fink Verlag, Paderborn 2016
ISBN 9783770560462, Gebunden, 460 Seiten, 49.90 EUR
[…] Natur ansehen, kontingent ist und ohne die konstruktiven Vermögen des Menschen keinerlei Evidenz gewinnt: das ist für Goethe selbstverständlich. Goethe vermeidet die falsche Alternative…

Stephen Crane: Das offene Boot und andere Erzählungen

Cover
Marebuchverlag, Hamburg 2016
ISBN 9783866482630, Gebunden, 240 Seiten, 26.00 EUR
[…] Aus dem Englischen übersetzt und herausgegeben von Lucien Deprijck. Stephen Crane war ein Getriebener, er lebte ein Leben unter Hochdruck, als hätte er geahnt, dass ihm nur wenig Zeit…

Ernst Kris: Erstarrte Lebendigkeit. Zwei Untersuchungen

Cover
Diaphanes Verlag, Zürich 2012
ISBN 9783037341322, Kartoniert, 158 Seiten, 14.90 EUR
[…] rustique. Die Verwendung des Naturabgusses bei Wenzel Jamnitzer und Bernard Palissy" sowie seinen Beitrag zur Festschrift für seinen Lehrer Julius Schlosser "Georg Hoefnagel und der…

Peter Sprengel: Gerhart Hauptmann. Bürgerlichkeit und großer Traum. Eine Biografie

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2012
ISBN 9783406640452, Gebunden, 848 Seiten, 38.00 EUR
[…] Hauptmanns (1862-1946) erzählt die erstaunliche Erfolgsgeschichte des Gastwirtssohns aus dem schlesischen Salzbrunn, der auszog, um Monumentalbildhauer zu werden, und als größter Dramatiker…

Johannes G. Pankau: Sexualität und Modernität. Studien zum deutschen Drama des Fin de Siecle

Cover
Königshausen und Neumann Verlag, Würzburg 2005
ISBN 9783826023569, Kartoniert, 398 Seiten, 49.80 EUR
[…] Die Arbeit klärt Entstehungsbedingungen und inhaltlich-ästhetische Ausformungen der modernen nach- bzw. gegennaturalistischen Dramatik um 1900 im Zusammenhang mit der Modernitätsdiskussion…

Jürgen Habermas: Zwischen Naturalismus und Religion

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783518584484, Gebunden, 371 Seiten, 24.80 EUR
[…] tlich objektivierte Selbstauffassung von Personen auch in alltägliche Handlungszusammenhänge ein. Mit dieser Tendenz verbindet sich für die Philosophie die Herausforderung eines szientistischen…

Irene Albers: Sehen und Wissen. Das Photographische im Romanwerk Emile Zolas

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2002
ISBN 9783770537693, Kartoniert, 393 Seiten, 68.00 EUR
[…] Zolas Romane und seine Theorie des "Experimentalromans" werden hier erstmals systematisch aus einer medientheoretischen Perspektive analysiert. Gegenüber älteren Untersuchungen, die…

Thomas Grundmann (Hg.): Erkenntnistheorie. Positionen zwischen Tradition und Gegenwart

Mentis Verlag, Paderborn 2001
ISBN 9783897851443, Broschiert, 417 Seiten, 50.11 EUR
[…] In der Erkenntnistheorie geht es gewöhnlich darum, die allgemeine Struktur, die Quellen und den Umfang unserer Rechtfertigung zu legitimieren. Gibt es Fundamente unserer Rechtfertigung…

Peter Strasser: Der Weg nach draußen. Skeptische, metaphysisches und religiöses Denken

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783518121771, Taschenbuch, 268 Seiten, 11.20 EUR
[…] Peter Strassers Essay ist eine Einführung in die abendländische Philosophiegeschichte und zugleich ein streitbares Plädoyer für das spekulative Denken als notwendiges Medium von Erkenntnis.…