Stichwort

Verrat

8 Bücher

John Le Carre: Federball. Roman

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783550200540, Gebunden, 352 Seiten, 24.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Peter Torberg. Nat hat seine besten Jahre als Spion hinter sich. Gerade ist er nach London zu seiner Frau zurückgekehrt, da wird ihm ein letzter Auftrag erteilt,…

Leif GW Persson: Verrat. Thriller

Cover
btb, München 2018
ISBN 9783442799541, Kartoniert, 608 Seiten, 16.00 EUR
[…] Aus dem Schwedischen übersetzt von Susanne Dahmann. Lisa Mattei - leitende Ermittlerin der schwedischen Sicherheitspolizei, Anfang 40, verheiratet mit einem um einige Jahre jüngeren…

Pascale Robert-Diard: Verrat. Das dunkle Geheimnis der Familie Agnelet. Kriminalroman

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2017
ISBN 9783552058576, Gebunden, 160 Seiten, 18.00 EUR
[…] Aus dem Französischen von Ina Kronenberger. 1977 verschwindet Agnès Le Roux, die Tochter einer wohlhabenden Familie an der Côte d'Azur in Frankreich. Bald geht man von einem Verbrechen…

Mathias Schreiber: Verräter. Helden der Finsternis von Judas bis Snowden

Cover
zu Klampen Verlag, Springe 2017
ISBN 9783866745506, Gebunden, 184 Seiten, 18.00 EUR
[…] Der Verräter - gibt es einen Menschen, den wir mehr verachten? Er belügt uns, er hintergeht uns, er missbraucht unser Vertrauen und erschüttert so die moralischen Grundfesten…

Massimo Carlotto: Am Ende eines öden Tages. Kriminalroman

Cover
Tropen Verlag, Stuttgart 2016
ISBN 9783608501377, Broschiert, 381 Seiten, 14.95 EUR
[…] Aus dem Italienischen von Hinrich Schmidt-Henkel, Katharina Schmidt und Barbara Neeb. Es gibt nichts, was Giorgio Pellegrini fremd ist: Vergewaltigung, Erpressung, Flucht, Verrat,…

Martin Walser: Ein sterbender Mann. Roman

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2016
ISBN 9783498073886, Gebunden, 288 Seiten, 19.95 EUR
[…] Theo Schadt, 72, Firmenchef und auch als "Nebenherschreiber" erfolgreich, wird verraten. Verraten ausgerechnet von dem Menschen, der ihn nie hätte verraten

Sebastian Barry: Ein verborgenes Leben. Roman

Cover
Steidl Verlag, Göttingen 2009
ISBN 9783865219671, Gebunden, 392 Seiten, 19.90 EUR
[…] wissen, als ihre zögerlich-tastenden Gespräche und die wenigen Akten hergeben. Was er herausfindet, wirft ein ganz anderes Licht auf Roseannes Vergangenheit. War ihr geliebter Vater…

Karl Heinz Bittel: Eine Art Verrat. Roman

Cover
Osburg Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783940731005, Gebunden, 301 Seiten, 19.95 EUR
[…] "Vielleicht ist der Verrat die Signatur unseres Zeitalters." Diese zunächst politische Feststellung des jungen Autors Bert Cornelius gilt ebenso für das schwierige Verhältnis…