Stichwort

Zeit-Sachbuch-Bestenliste 01/2022

11 Bücher

Emily Anthes: Drinnen. Wie uns Räume verändern

Cover
Harper Collins, Hamburg 2021
ISBN 9783749901197, Gebunden, 320 Seiten, 20.00 EUR
[…] Überall auf der Welt haben Menschen ihre Wohnungen neu kennen- lieben und hassen gelernt - doch was wissen wir eigentlich über die Räume, in denen wir unsere meiste Zeit verbringen?…

Stephan Lamby: Entscheidungstage. Hinter den Kulissen des Machtwechsels

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2021
ISBN 9783406774331, Gebunden, 382 Seiten, 22.00 EUR
[…] Nach einem Wahljahr mit zahlreichen Richtungswechseln wird die Parteienlandschaft durch die Bundestagswahl kräftig umgepflügt. Es gibt überraschende Aufstiege und schmerzhafte Abstürze.…

Barbara Cassin: Nostalgie. Wann sind wir wirklich zuhause?

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783518587706, Gebunden, 142 Seiten, 22.00 EUR
[…] Aus dem Französischen von Christine Pries. Warum fühlen wir uns manchmal wie Fremde, auch wenn wir zu Hause sind? Und warum, so fragt sich die französische Philosophin Barbara Cassin,…
🗊 4 Notizen

Corine Pelluchon: Das Zeitalter des Lebendigen. Eine neue Philosophie der Aufklärung

Cover
WBG Academic, Darmstadt 2021
ISBN 9783534273607, Gebunden, 320 Seiten, 50.00 EUR
[…] Aus dem Französischen von Ulrike Bischoff. Hat die Aufklärung für unsere moderne Gesellschaft noch eine Bedeutung? Können wir uns in einer Zeit, die von Nationalismus, Umweltzerstörung,…

Bas von Benda-Beckmann: Nach dem Tagebuch. Das Schicksal von Anne Frank und der anderen Untergetauchten aus dem Hinterhaus

Cover
Secession Verlag für Literatur, Basel 2021
ISBN 9783907336007, Gebunden, 471 Seiten, 28.00 EUR
[…] Mit 160 Abbildungen und einem ausführlichen Register. Aus dem Niederländischen von Marlene Müller-Haas. Der letzte Tagebucheintrag von Anne Frank stammt vom 1. August 1944. Drei Tage…

Henry Mance: Mit Tieren leben. Warum wir das Verhältnis zwischen Mensch und Tier neu definieren müssen

Cover
Kein und Aber Verlag, Zürich 2021
ISBN 9783036958538, Gebunden, 480 Seiten, 27.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Yamin von Rauch. Wir verwöhnen unsere Haustiere, und abends grillen wir Rindersteaks. Wir sehen uns Naturdokumentationen an und wissen gleichzeitig, dass die…

Evke Rulffes: Die Erfindung der Hausfrau. Geschichte einer Entwertung

Cover
Harper Collins, Hamburg 2021
ISBN 9783749902408, Gebunden, 256 Seiten, 22.00 EUR
[…] "Das bisschen Haushalt" - diese unsäglich anstrengende, undankbare Aufgabe kostet viele Frauen bis heute den letzten Nerv. Egal, ob sie berufstätig oder "nur" Hausfrau (und Mutter)…
🗊 3 Notizen

Svenja Flaßpöhler: Sensibel. Über moderne Empfindlichkeit und die Grenzen des Zumutbaren

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2021
ISBN 9783608983357, Gebunden, 240 Seiten, 20.00 EUR
[…] "Sensibilität ist eine zivilisatorische Errungenschaft. Im Kampf um Anerkennung unterdrückter Gruppen spielt sie eine wichtige Rolle. Aber sie kann auch vom Progressiven ins Regressive…
🗊 6 Notizen

Nicole Mayer-Ahuja (Hg.) / Oliver Nachtwey (Hg.): Verkannte Leistungsträger:innen. Berichte aus der Klassengesellschaft

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783518036013, Kartoniert, 567 Seiten, 22.00 EUR
[…] "Sie halten den Laden am Laufen": Pflegekräfte, Paketbotinnen oder auch Arbeiter in den großen Fleischfabriken des Landes. Für ihren Einsatz während der Corona-Pandemie wurden sie von…

Stephan Malinowski: Die Hohenzollern und die Nazis. Geschichte einer Kollaboration

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783549100295, Gebunden, 784 Seiten, 35.00 EUR
[…] Seit über hundert Jahren haben die "Oberhäupter" der Hohenzollern immer wieder mit Juristen, Historikern, Journalisten, Ghostwritern und PR-Beratern zusammengearbeitet, mit deren Hilfe…
🗊 4 Notizen