Buchautor

Andrea Camilleri

Stichwort: Sohn der Wölfin
Andrea Camilleri, 1925 in dem sizilianischen Küstenstädtchen Porto Empedocle (Provinz Agrigento) geboren, ist Schriftsteller, Drehbuchautor und Regisseur. Sein literarisches Werk, in dem er sich vornehmlich mit seiner Heimat Sizilien auseinandersetzt, umfasst mehrere historische Romane sowie etliche Kriminalromane um den sizilianischen Kommissar Salvo Montalbano. Er starb am 17. Juli 2019 in Rom.
Stichwort: Sohn der Wölfin - 1 Buch

Andrea Camilleri: Der zerbrochene Himmel. Roman

Cover
Piper Verlag, München 2005
ISBN 9783492046800, Gebunden, 265 Seiten, 18.90 EUR
Aus dem sizilianischen Italienisch von Moshe Kahn. Vigata, 1935. Mussolini hat sich zum Krieg gegen Abessinien entschlossen, und die faschistische Propaganda verfehlt auch in Sizilien ihre Wirkung nicht,…