Buchautor

Michael Gehler

Michael Gehler ist Leiter des Instituts für Geschichte der Stiftung Universität Hildesheim, Jean Monnet Chair für vergleichende europäische Zeitgeschichte und Geschichte der europäischen Integration sowie korrespondierendes Mitglied der Österreichischen Akademie der Wissenschaften.
9 Bücher

Oliver Dürkop / Michael Gehler: In Verantwortung. Hans Modrow und der deutsche Umbruch 1989/90

Cover
Studien Verlag, Innsbruck 2018
ISBN 9783706556996, Gebunden, 584 Seiten, 49.90 EUR
Hans Modrow gehörte zu den zentralen Persönlichkeiten der Wendejahre 1989/90 und blickt anlässlich seines 90. Geburtstages im Gespräch mit Oliver Dürkop und Michael Gehler auf sein politisches Leben zurück.…

Michael Gehler (Hg.) / Maximilian Graf (Hg.): Österreich und die deutsche Frage 1987-1990. Vom Honecker-Besuch in Bonn bis zur Einheit. Unter Mitarbeit von Philipp...

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2018
ISBN 9783525355879, Gebunden, 792 Seiten, 80.00 EUR
Der "Mauerfall" brachte die Frage der "Wiedervereinigung" überraschend rasch zurück auf die Tagesordnung der internationalen Politik. Dies galt auch für die österreichische Diplomatie und Politik, wie…

Michael Gehler (Hg.): Transnationale Parteienkooperation der europäischen Christdemokraten und Konservativen. Dokumente 1965-1979

Cover
Walter de Gruyter Verlag, München 2017
ISBN 9783110312515, Gebunden, 1803 Seiten, 289.00 EUR
Christdemokratische und konservative Parteien spielten in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts eine immer wichtigere integrationspolitische Rolle. Es gab neue Anreize und Herausforderungen für transnationale…

Michael Gehler: Europa. Ideen, Institutionen, Vereinigungen

Cover
Olzog Verlag, München 2010
ISBN 9783789281952, Gebunden, 750 Seiten, 39.90 EUR
Das Jahr 2009 markiert für die Europäische Union den bisherigen Höhepunkt der Integration: Nach der größten Erweiterung der EU um zwölf neue Staaten 2004-2007 trat nach längerem Ringen der neue Unionsvertrag…

Michael Gehler: Tirol im 20. Jahrhundert. Vom Kronland zur Europaregion

Cover
Tyrolia Verlagsanstalt, Innsbruck 2008
ISBN 9783702228811, Gebunden, 527 Seiten, 29.95 EUR
Mit zahlreichen Farb- und s/w-Abbildungen. Vom Ersten Weltkrieg, der die folgenreichen Trennung des Landes mit sich brachte, bis zum EU-Beitritt Österreichs und der Schaffung der Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino,…

Michael Gehler: Österreichs Außenpolitik der Zweiten Republik. Von der alliierten Besatzung bis zum Europa des 21. Jahrhunderts. Zwei Bände

Cover
Studien Verlag, Innsbruck 2005
ISBN 9783706514149, Gebunden, 1292 Seiten, 144.90 EUR
Das Buch ist die erste Gesamtdarstellung der österreichischen Außenpolitik von 1945 bis 1995! Mit dem Beitritt zur Europäischen Union fand die historisch-politische Entwicklung Österreichs nach 1945…

Michael Gehler: Der lange Weg nach Europa. Österreich vom Ende der Monarchie bis zur EU. 2 Bände: Darstellung und Dokumente

Cover
Studien Verlag, Innsbruck 2003
ISBN 9783706515597, Gebunden, 1449 Seiten, 139.00 EUR
In diesem zweibändigen, im Schuber erhältlichen Werk wird erstmals auf umfassende Weise Österreichs Verhältnis zu Europa im weiteren und zum europäischen Integrationsprozeß im engeren Sinne analysiert.…

Michael Gehler / Wolfram Kaiser / Helmut Wohnout (Hg.): Christdemokratie in Europa im 20. Jahrhundert

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2001
ISBN 9783205993605, Gebunden, 792 Seiten, 102.26 EUR
Die Beiträge konzentrieren sich im wesentlichen auf drei zentrale Aspekte der Parteien: erstens ihre gesellschaftliche Verankerung und ihr Verhältnis zur katholischen Kirche, zweitens die Weiterentwicklung…

Michael Gehler (Hg.): Tirol. Land im Gebirge. Zwischen Tradition und Moderne

Böhlau Verlag, Wien 1999
ISBN 9783205987895, Gebunden, 874 Seiten, 89.48 EUR
Mit 113 Abbildungen.