Stichwort

Joschka Fischer

Rubrik: Sachbuch - 29 Bücher - Seite 1 von 2

Joschka Fischer: Willkommen im 21. Jahrhundert. Europas Aufbruch und die deutsche Verantwortung

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2020
ISBN 9783462054736, Gebunden, 208 Seiten, 20.00 EUR
[…] Zwei Jahrzehnte ist das 21. Jahrhundert jetzt alt, und die Konturen einer neuen Welt(un)ordnung werden immer deutlicher erkennbar: der Aufstieg Chinas, die Verlagerung der weltpolitischen…

Jürgen Peter Schmied (Hg.): Kriegerische Tauben. Liberale und linksliberale Interventionisten vom 19. Jahrhundert bis in die Gegenwart

Cover
V&R Unipress, Göttingen 2019
ISBN 9783847109747, Kartoniert, 206 Seiten, 40.00 EUR
[…] Gladstones Intervention in Ägypten und die Entscheidung David Lloyd Georges und Woodrow Wilsons zum Eintritt in den Ersten Weltkrieg bis hin zu John F. Kennedys Eingreifen in Vietnam.…

Hans-Peter Kriemann: Der Kosovokrieg 1999

Cover
Reclam Verlag, Stuttgart 2019
ISBN 9783150112120, Kartoniert, 160 Seiten, 14.95 EUR
[…] 1999 entschied die NATO, in die Auseinandersetzungen zwischen der paramilitärischen UÇK, die für die Unabhängigkeit des Kosovo kämpfte, und der serbisch-jugoslawischen Armee einzugreifen.…

Joschka Fischer: Der Abstieg des Westens. Europa in der neuen Weltordnung des 21. Jahrhunderts

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2018
ISBN 9783462051650, Gebunden, 240 Seiten, 20.00 EUR
[…] cher Parteien und Politiker in Europa. Joschka Fischer untersucht in seiner Studie die dahinterliegenden geopolitischen Verschiebungen, das Ende des 'Jahrhunderts des Westens',…

Gregor Schöllgen: Gerhard Schröder. Die Biografie

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2015
ISBN 9783421046536, Gebunden, 1040 Seiten, 34.99 EUR
[…] Ganz gleich ob er als Juso-Vorsitzender die eigene Truppe aufmischt, als junger Bundestagsabgeordneter den politischen Gegner in Wallung bringt, als Rechtsanwalt Außenseiter verteidigt…

Joschka Fischer: Scheitert Europa?

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2014
ISBN 9783462046236, Gebunden, 160 Seiten, 17.99 EUR
[…] Scheitert Europa? Viele Jahrzehnte war diese Frage völlig realitätsfern, die EU war ein Erfolgsprojekt, ein Scheitern schien unmöglich. Das ist heute ganz anders. Seit der großen Finanzkrise,…

Edgar Wolfrum: Rot-Grün an der Macht. Deutschland 1998 - 2005

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2013
ISBN 9783406654374, Gebunden, 848 Seiten, 24.95 EUR
[…] Um die Jahrtausendwende veränderte sich die Welt in einer rasanten Geschwindigkeit. Mit drei Kriegen wurde die Regierung Schröder-Fischer konfrontiert, im Kosovo, in Afghanistan und…

Joschka Fischer / Fritz Stern: Gegen den Strom. Ein Gespräch über Geschichte und Politik

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2013
ISBN 9783406645532, Gebunden, 223 Seiten, 19.95 EUR
[…] Joschka Fischer, Außenminister außer Dienst und langjähriger Spitzenpolitiker der Grünen, hat sich im vergangenen Sommer mit Fritz Stern, dem amerikanischen Historiker deutscher…

Jürgen Schreiber: Meine Jahre mit Joschka. Nachrichten von fetten und mageren Zeiten

Cover
Econ Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783430300339, Gebunden, 208 Seiten, 20.00 EUR
[…] Deutschland Anfang der Achtzigerjahre: Plötzlich sitzen die Grünen im Bundestag. Noch kennt niemand Joschka Fischer. Aber der Sponti schlägt ein wie eine Bombe. Eine ganze…

Antje Vollmer: Eingewandert ins eigene Land. Was von Rot-Grün bleibt. Antje Vollmer im Gespräch mit Hans Werner Kilz

Cover
Pantheon Verlag, München 2006
ISBN 9783570550151, Kartoniert, 284 Seiten, 12.95 EUR
[…] Protestantisch geprägt, nach dem Platzen linker Träume ökologisch engagiert und zuletzt im Zentrum der Macht angekommen - das Leben der Antje Vollmer kann als exemplarisch für die…

Paul Berman: Idealisten an der Macht. Die Passion des Joschka Fischer

Cover
Siedler Verlag, München 2006
ISBN 9783886808465, Gebunden, 283 Seiten, 19.95 EUR
[…] einst als "Marsch durch die Institutionen" begann. Paul Berman zeichnet ein außergewöhnliches Porträt der Generation, die 1968 aufbrach, die Gesellschaft zu verändern. Die politische…

Ulrich Beck: Was zur Wahl steht

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783518417348, Kartoniert, 128 Seiten, 7.00 EUR
[…] Der Soziologe Ulrich Beck skizziert in dem Band seinen Eindruck der deutschen Lage und der deutschen Wahlmöglichkeiten. Seine These: Die berechtigte Kritik an der Schröder-Fischer-Politik…

Matthias Geyer / Dirk Kurbjuweit / Cordt Schnibben: Operation Rot-Grün. Geschichte eines politischen Abenteuers

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2005
ISBN 9783421057822, Kartoniert, 335 Seiten, 17.90 EUR
[…] Gerhard Schröder und Joschka Fischer wollten das Land humaner, sozialer, friedvoller machen. Und die Menschen, die sie gewählt haben, träumten von mehr Sozialstaat, mehr Demokratie,…

Joschka Fischer: Die Rückkehr der Geschichte. Die Welt nach dem 11. September und die Erneuerung des Westens.

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2005
ISBN 9783462030358, Gebunden, 303 Seiten, 19.90 EUR
[…] wie des Irak-Kriegs, der Kriege auf dem Balkan, aber auch der Weltklimapolitik entwirft Joschka Fischer alternative Zukunftsszenarien und fragt nach den Faktoren, die zu einer…

Deutsche Sicherheitspolitik. Eine Bilanz der Regierung Schröder

Nomos Verlag, Baden Baden 2004
ISBN 9783832906894, Kartoniert, 267 Seiten, 29.00 EUR
[…] Herausgegeben von Sebstian Harnisch, Christos Katsioulis und Marco Overhaus. Die Anforderungen an deutsche Sicherheitspolitik sind mit dem Zerfall der bipolaren Weltordnung und dem…