Stichwort

Erich Hackl

9 Bücher

Erich Hackl: Am Seil. Eine Heldengeschichte

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2018
ISBN 9783257070323, Gebunden, 128 Seiten, 20.00 EUR
[…] Wie es dazu kam, dass der stille, wortkarge Kunsthandwerker Reinhold Duschka in der Zeit des Naziterrors in Wien zwei Menschenleben rettete. Wie es ihm gelang, die Jüdin Regina Steinig…

Erich Hackl: Dieses Buch gehört meiner Mutter. Roman

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2014
ISBN 9783257068665, Gebunden, 112 Seiten, 17.90 EUR
[…] Erich Hackl gibt einer Frau, die als Bauerntochter im oberösterreichischen Mühlviertel aufgewachsen ist, eine Stimme: seiner Mutter. In einer kunstvoll einfachen Sprache erfährt…

Erich Hackl: Drei tränenlose Geschichten

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2014
ISBN 9783257068849, Gebunden, 160 Seiten, 18.90 EUR
[…] Die Geschichte des Häftlings und "Lagerfotografen" von Auschwitz, Wilhelm Brasse. Eines seiner Fotos ging um die Welt. Aufstieg, Enteignung, Flucht und Widerstand der jüdischen Familie…

Erich Hackl: Familie Salzmann. Erzählung aus unserer Mitte

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2010
ISBN 9783257067583, Gebunden, 184 Seiten, 19.90 EUR
[…] Eine Familiengeschichte über drei Generationen über 100 Jahre und unsere Gegenwart. Sie beschreibt Ungerechtigkeit und Not, aber auch Treue, Freundschaft und die Hoffnung auf Glück.…

Erich Hackl: Als ob ein Engel. Erzählung nach dem Leben

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2007
ISBN 9783257065954, Gebunden, 160 Seiten, 17.90 EUR
[…] Mendoza, eine beschauliche argentinische Provinzstadt am Fuße der Anden. Der 8. April 1977 ist der letzte Tag, den Gisela Tenenbaum, 22, mit Sicherheit noch erlebt hat. Ihr weiteres…

Fred Wander: Hotel Baalbek. Roman

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2007
ISBN 9783835301504, Gebunden, 228 Seiten, 19.90 EUR
[…] Mit einem Nachwort von Erich Hackl. Über der schönen, verkommenen Stadt liegt ein Dunst von Rausch und Lähmung, von dunklen Geschäften und Gewalt: Marseille 1942. Im Baalbek,…

Erich Hackl: Anprobieren eines Vaters. Geschichten und Erwägungen

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2004
ISBN 9783257063844, Gebunden, 304 Seiten, 18.90 EUR
[…] Unauslöschliche Geschichten: Von einem Kind, dessen Eltern vergessen haben, es zu lieben, und was aus ihm geworden ist. Von einer Frau, die ungern von sich spricht und im Erinnerungsnebel…

Klemens Renoldner: Hagenwil-les-deux-Eglises. Ein Gespräch mit Niklaus Meienberg

Cover
Limmat Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783857913952, Gebunden, 112 Seiten, 23.00 EUR
[…] Mit einem Fotoessay von Michael von Graffenried und einem Aufsatz von Erich Hackl. Anfang Juni 1991 fährt Klemens Renoldner aus Wien in den Kanton Thurgau, um mit Niklaus…

Erich Hackl: Die Hochzeit von Auschwitz. Eine Begebenheit

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2002
ISBN 9783257063240, Gebunden, 183 Seiten, 16.90 EUR
[…] Die Geschichte von zweien, die sich lieben, durch die politischen Ereignisse immer wieder getrennt werden und dann diese Liebe endlich legalisieren dürfen - unter den denkbar widrigsten…