Stichwort

Werner Heisenberg

12 Bücher

Benjamin Labatut: Das blinde Licht. Irrfahrten der Wissenschaft

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518429228, Gebunden, 187 Seiten, 22.00 EUR
[…] Aus dem Spanischen von Thomas Brovot. Sie sind Pioniere und Verdammte. Eroberer von Raum und Zeit. Träumer des Absoluten. Sie verändern den Lauf der Geschichte und verzweifeln an sich…

Jerome Ferrari: Das Prinzip. Roman

Cover
Secession Verlag, Zürich 2015
ISBN 9783905951653, Gebunden, 130 Seiten, 19.95 EUR
[…] Auf dem Französischen von Christian Ruzicska und Paul Sourzac. Helgoland, frühe Zwanziger Jahre: Werner Heisenberg formuliert die Theorie der Unschärferelation und hebt damit…

Richard von Schirach: Die Nacht der Physiker. Heisenberg, Hahn, Weizsäcker und die deutsche Bombe

Cover
Berenberg Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783937834542, Gebunden, 272 Seiten, 25.00 EUR
[…] Im Frühjahr 1945 verhafteten die Amerikaner die deutsche Physiker-Elite um Heisenberg, Hahn und Weizsäcker und internierten sie auf einem englischen Landsitz. Dort erfuhren die Wissenschaftler…

Hubert Mania: Kettenreaktion. Die Geschichte der Atombombe

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2011
ISBN 9783498006648, Gebunden, 351 Seiten, 22.95 EUR
[…] spürte Henri Becquerel im Uran eine seltsame Strahlung auf, die Marie Curie Radioaktivität nannte. In den folgenden Jahrzehnten lieferten die deutschen Physiker Max Planck, Albert Einstein…

Martin Heidegger / Ernst Jünger: Ernst Jünger, Martin Heidegger: Briefwechsel. Briefe 1949-1975

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2008
ISBN 9783608936414, Gebunden, 317 Seiten, 29.50 EUR
[…] und Martin Heidegger geht hervor aus Gesprächen der Nachkriegszeit über ein großangelegtes Zeitschriften-Projekt, an dem neben Jünger und Heidegger, Gerhard Nebel, Friedrich Georg Jünger…

David Lindley: Die Unbestimmbarkeit der Welt. Heisenberg und die Folgen der modernen Physik

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2007
ISBN 9783421042958, Gebunden, 302 Seiten, 19.95 EUR
[…] e Entdeckung der Unbestimmtheitsrelation durch Werner Heisenberg in den zwanziger Jahren des letzten Jahrhunderts die bis dahin gültigen physikalischen Annahmen zum Einsturz…

Leonardo Sciascia: Das Verschwinden des Ettore Majorana

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783803112187, Gebunden, 96 Seiten, 12.90 EUR
[…] Kollegen vom Physikalischen Institut der römischen Universität - darunter Enrico Fermi - seine Theorie vom Atomkern vor. Er weigerte sich, sie zu veröffentlichen. Die spätere Veröffentlichung…

Werner Heisenberg: Liebe Eltern!. Briefe aus kritischer Zeit 1918 bis 1945

Cover
Langen Müller Verlag, München 2003
ISBN 9783784429007, Gebunden, 400 Seiten, 26.00 EUR
[…] Herausgegeben von Anna M. Hirsch-Heisenberg. Mit 37 Fotos und Dokumenten auf Tafeln. Der Atomphysiker Werner Heisenberg, als Mitarbeiter am deutschen "Uranprojekt" im Zweiten…

Werner Heisenberg: Gutachten- und Prüfungsprotokolle für Promotionen und Habilitationen (1929 - 1942)

ERS Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783928577427, Broschiert, 265 Seiten, 28.12 EUR
[…] Vorwort und herausgegeben von Helmut Rechenberg und Gerald Wiemers. Mit 4 Abbildungen. […]

Michael Frayn: Kopenhagen. Stück in zwei Akten

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2001
ISBN 9783892444770, Taschenbuch, 270 Seiten, 19.43 EUR
[…] Aus dem Englischen von Inge Greiffenhagen und Bettina von Leoprechting. Mit einem Nachwort des Autors und zwölf wissenschaftshistorischen Lesarten. 1941 nahm der Physiker Werner…

David Burke / Michael Frayn: Celias Geheimnis

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2001
ISBN 9783446199071, Gebunden, 152 Seiten, 15.24 EUR
[…] Aus dem Englischen übersetzt von Anna Leube. Der Autor Michael Frayn hat ein erfolgreiches Theaterstück über den geheimnisvollen Besuch Werner Heisenbergs bei Niels Bohr im…

Arnold Sommerfeld: Arnold Sommerfeld: Wissenschaftlicher Briefwechsel, Band 1. 1892 bis 1918

Cover
GNT-Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783928186490, Gebunden, 694 Seiten, 68.00 EUR
[…] Aus der von ihm begründeten (und auch so bezeichneten) »Pflanzstätte der theoretischen Physik« an der Universität München gingen etwa die späteren Nobelpreisträger Peter Debye, Wolfgang…