Stichwort

Jüdisches Leben

32 Bücher - Seite 1 von 3

Sasha Marianna Salzmann / Ofer Waldman: Gleichzeit. Briefe zwischen Israel und Europa

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2024
ISBN 9783518432136, Gebunden, 140 Seiten, 20.00 EUR
[…] Unmittelbar nach dem Terroranschlag der Hamas auf Israel beginnen Sasha Marianna Salzmann und Ofer Waldman eine Korrespondenz über eine erschütterte Welt - die Welt nach dem 7. Oktober.…

Markus Roth: Die 101 wichtigsten Fragen - Antisemitismus

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2023
ISBN 9783406807336, Kartoniert, 155 Seiten, 14.00 EUR
[…] Woran erkennt man Antisemitismus? Und wo kommt er her? In 101 Fragen führt Markus Roth in Vergangenheit und Gegenwart des Antisemitismus ein, der leider immer noch ein brandaktuelles…

Joann Sfar: Die Synagoge

Cover
Avant Verlag, Berlin 2023
ISBN 9783964451026, Gebunden, 208 Seiten, 30.00 EUR
[…] Aus dem Französischen von Annika Wisniewski. Frankreich, 1980er Jahre: Es gab eine Reihe von Bombenanschlägen auf Synagogen und auch die jüdische Gemeinde in Nizza ist besorgt. Einige…

Joshua Cohen: Die Netanjahus. Roman

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2023
ISBN 9783895616242, Gebunden, 288 Seiten, 25.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Ingo Herzke. Winter 1959-1960: Ruben Blum ist Historiker und der einzige Jude am nördlich von New York gelegenen Corbin College. Wie er immer wieder betonen…
🗊 4 Notizen

Henriette Kaiser: Goethe in Buenos Aires. Gespräche über Flucht und Vertreibung

Cover
Faber und Faber, Leipzig 2022
ISBN 9783867302364, Gebunden, 200 Seiten, 22.00 EUR
[…] Deutsch-jüdische Flüchtlinge erzählen, wie sie als Kinder mit ihren Eltern aus Hitler-Deutschland entkamen und in Buenos Aires eine neue Heimat fanden. Sie sind nun über 90 Jahre alt…

Delphine Horvilleur: Mit den Toten leben

Cover
Hanser Berlin, Berlin 2022
ISBN 9783446272293, Gebunden, 192 Seiten, 22.00 EUR
[…] Aus dem Französischen von Nicola Denis. Dass zum Leben der Tod gehört, ist die älteste und am konsequentesten verdrängte Wahrheit der Welt. Umso größer ist das Bedürfnis nach Ritualen…

Andreas Gotzmann / Karen Körber: Lebenswirklichkeiten. Russischsprachige Juden in der deutschen Einwanderungsgesellschaft

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2021
ISBN 9783525301975, Gebunden, 278 Seiten, 50.00 EUR
[…] Judentum, von mehrheitlich säkular geprägten Lebensentwürfen, aber auch von religiöser Suche, sowie alte und neue Formen jüdischer Vergemeinschaftung. Zeugen diese Schilderungen von…

Mirna Funk: Zwischen Du und Ich. Roman

Cover
dtv, München 2021
ISBN 9783423282673, Gebunden, 304 Seiten, 22.00 EUR
[…] Wenn Nike ihre Wohnung in Berlin-Mitte verlässt, muss sie am Stolperstein ihrer Urgroßmutter vorbei. Nike ist als Jüdin in Ostberlin aufgewachsen, jede Straße trägt Erinnerung, auch…

Hermann Sinsheimer: Was ich lebte, was ich sah. Briefe und Theaterkritiken

Cover
Quintus Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783947215560, Gebunden, 432 Seiten, 25.00 EUR
[…] Der dritte - und abschließende - Band der Werkausgabe von Schriften des 1883 in Freinsheim/Pfalz geborenen Hermann Sinsheimer enthält Briefe an Freunde, an Persönlichkeiten seiner Zeit…

Lydia Lierke (Hg.) / Massimo Perinelli (Hg.): Erinnern stören. Der Mauerfall aus migrantischer und jüdischer Perspektive

Cover
Verbrecher Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783957324511, Kartoniert, 540 Seiten, 20.00 EUR
[…] Der Mauerfall vor 30 Jahren bedeutete eine gewaltvolle Zäsur für migrantisches und jüdisches Leben in Ost und West. Während die einen vereinigt wurden, wurden die anderen ausgeschlossen.…

Leo Lania: Land im Zwielicht

Cover
Mandelbaum Verlag, Wien 2017
ISBN 9783854765462, Gebunden, 340 Seiten, 24.90 EUR
[…] In dem 1934 zuerst in englischer Übersetzung erschienenen Roman erzählt Leo Lania anhand verschiedener Schicksale eine Geschichte der Zwischenkriegszeit und der Weimarer Republik. Dreh-…

Abraham Teitelbaum: Warschauer Innenhöfe. Jüdisches Leben um 1900 - Erinnerungen

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2017
ISBN 9783835331389, Gebunden, 234 Seiten, 24.90 EUR
[…] jeweils einem Innenhof oder einer bestimmten Straße in Warschau gewidmet sind, schildert er das Alltagsleben, die Menschen, aber auch die politischen Ereignisse sowie soziale und kulturelle…

Die Verfolgung und Ermordung der europäischen Juden durch das nationalsozialistische Deutschland 1933-1945. Band 14: Besetztes Südosteuropa und Italien

Cover
Walter de Gruyter Verlag, München 2017
ISBN 9783110555592, Gebunden, 812 Seiten, 59.95 EUR
[…] Herausgegeben im Auftrag des Bundesarchivs, des Instituts für Zeitgeschichte München-Berlin und des Lehrstuhls für Neuere und Neueste Geschichte der Universität Freiburg. Bearbeitet…

Aharon Appelfeld: Meine Eltern. Roman

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783737100311, Gebunden, 272 Seiten, 22.95 EUR
[…] Aus dem Hebräischen von Mirjam Pressler.  August 1938: Am Ufer des Flusses Prut in Rumänien versammeln sich die Sommerfrischler, überwiegend säkularisierte Juden, darunter ein Schriftsteller,…
🗊 3 Notizen

Blanka Alperowitz: Die letzten Tage des deutschen Judentums. Berlin Ende 1942

Cover
Hentrich und Hentrich Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783955651923, Gebunden, 144 Seiten, 17.90 EUR
[…] Herausgegeben von Klaus Hillenbrand. Berlin unterm Hakenkreuz: Blanka Alperowitz erlebt als Jüdin all die Erniedrigungen, Diskriminierungen und Verfolgungen der Nationalsozialisten…