Stichwort

Ilko-Sascha Kowalczuk

9 Bücher

Ilko-Sascha Kowalczuk: Die Übernahme. Wie Ostdeutschland Teil der Bundesrepublik wurde

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2019
ISBN 9783406740206, Gebunden, 319 Seiten, 16.95 EUR
[…] Osten so, wie es war. Die Menschen mussten ihren Alltag, ihr Leben von heute auf morgen komplett neu einrichten. Die sozialen Folgen waren enorm und sind im Westen bis heute meist unbekannt.…

Ilko-Sascha Kowalczuk / Arno Polzin: Fasse Dich kurz!. Der grenzüberschreitende Telefonverkehr der Opposition in den 1980er Jahren und das Ministerium für Staatssicherheit

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2014
ISBN 9783525351154, Gebunden, 1059 Seiten, 69.99 EUR
[…] Das Abhören von Telefongesprächen gehört zur Geschichte der Telefonkommunikation. Auch das Ministerium für Staatssicherheit (MfS) hat trotz eines unterentwickelten Telefonnetzes in…

Ilko-Sascha Kowalczuk: Stasi konkret. Überwachung und Repression in der DDR

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2013
ISBN 9783406638381, Gebunden, 428 Seiten, 17.95 EUR
[…] erhöhen. Nach 1989/90 ist das MfS zudem regelrecht dämonisiert worden. Ließ sich die Verantwortung für die SED-Diktatur auf diese Weise doch bequem auf einer einzigen ihrer Säulen abladen.…

Stephan Bickhardt: In der Wahrheit leben. Texte von und über Ludwig Mehlhorn

Cover
Evangelische Verlagsanstalt, Leipzig 2012
ISBN 9783374030118, Broschiert, 304 Seiten, 13.80 EUR
[…] Im Mai 2011 verstarb Ludwig Mehlhorn nach schwerer Krankheit. Der Dissident und Mittler zwischen den Kulturen hinterließ zahlreiche Schriften. Der vorliegende Band versammelt Texte…

Ilko-Sascha Kowalczuk: Endspiel. Die Revolution von 1989 in der DDR

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2009
ISBN 9783406583575, Gebunden, 602 Seiten, 24.90 EUR
[…] Nur wenige welthistorische Ereignisse geschahen so unerwartet wie der Mauerfall vor 20 Jahren. Ilko-Sascha Kowalczuk schildert in diesem Buch, warum und wie es 1989 zur Revolution…

Bernd Eisenfeld / Ilko-Sascha Kowalczuk / Ehrhart Neubert: Die verdrängte Revolution. Der Platz des 17. Juni in der deutschen Geschichte

Cover
Edition Temmen, Bremen 2004
ISBN 9783861083870, Gebunden, 847 Seiten, 29.90 EUR
[…] Mit diesem Buch versuchen die Autoren die Ereignisse des 17. Juni 1953 in ihrer Gesamtheit zu erschließen und diesem Tag seinen Platz in der deutschen Geschichte zuzuordnen. Die Wirkungsgeschichte…

Ilko-Sascha Kowalczuk: 17. Juni 1953: Volksaufstand in der DDR. Ursachen - Abläufe - Folgen

Cover
Edition Temmen, Bremen 2003
ISBN 9783861083856, Gebunden, 311 Seiten, 19.90 EUR
[…] In diesem Buch wird auf der Grundlage umfangreicher Quellenüberlieferungen die gesamte Breite des Volksaufstandes geschildert. In Fallstudien rekonstruiert der Autor die Geschehnisse…

Ilko-Sascha Kowalczuk (Hg.): Freiheit und Öffentlichkeit. Politischer Samisdat in der DDR 1985-1989

Cover
Robert Havemann Gesellschaft, Berlin 2002
ISBN 9783980492065, Gebunden, 640 Seiten, 25.00 EUR
[…] In den achtziger Jahren entwickelte sich in der DDR eine vielfarbige oppositionelle Untergrundliteratur - der Samisdat. Die ausgewählten Texte spiegeln ein breites Spektrum der politischen…

Ilko-Sascha Kowalczuk / Stefan Wolle: Roter Stern über Deutschland. Sowjetische Truppen in der DDR 1945 bis 1994

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783861532460, Broschiert, 256 Seiten, 15.24 EUR
[…] Ein reich illustrierter Materialienband als Begleitung zur dreiteiligen ARD-Fernsehdokumentation. An der Nahtstelle zwischen Ost und West stand von 1945 bis 1994 jederzeit kampfbereit…