Stichwort

Kriegsschuld

9 Bücher

Fridolin Schley: Die Verteidigung. Roman

Cover
Hanser Berlin, Berlin 2021
ISBN 9783446265929, Gebunden, 272 Seiten, 24.00 EUR
[…] Weizsäcker, SS-Brigadeführer und Spitzendiplomat unter Ribbentrop. Zu seinen Verteidigern zählt auch sein Sohn Richard, der vier Jahrzehnte später als Bundespräsident in seiner Rede…

Eckart Conze: Die große Illusion. Versailles 1919 und die Neuordnung der Welt

Cover
Siedler Verlag, München 2018
ISBN 9783827500557, Gebunden, 560 Seiten, 30.00 EUR
[…] Der Versailler Vertrag hat die Welt geprägt bis heute - alte Reiche versanken, moderne Nationalstaaten erwachten, es entflammten aber auch neue Konflikte, ob auf dem Balkan oder im…

Klaus Gietinger / Winfried Wolf: Der Seelentröster. Wie Christopher Clark die Deutschen von der Schuld am Ersten Weltkrieg erlöst

Cover
Schmetterling Verlag, Stuttgart 2017
ISBN 9783896574763, Kartoniert, 345 Seiten, 19.80 EUR
[…] Der Erste Weltkrieg - verursacht von "Schlafwandlern"? Gab es Ähnliches nicht schon einmal? Richtig! Bis Anfang der 1960er Jahre war die These vom "Hineinschlittern" vorherrschend.…

Werner Röhr: Hundert Jahre deutsche Kriegsschulddebatte. Vom Weißbuch 1914 zum heutigen Geschichtsrevisionismus

Cover
VSA Verlag, Hamburg 2015
ISBN 9783899656503, Kartoniert, 288 Seiten, 24.80 EUR
[…] Werner Röhr rekapituliert einhundert Jahre deutscher Debatten über die Verantwortung für den Ersten Weltkrieg. Angefangen vom Weißbuch 1914 über den 'Weltkrieg der Dokumente' nach 1919…

Ignaz Miller: Mit vollem Risiko in den Krieg. Deutschland 1914 1918 zwischen Selbstüberschätzung und Realitätsverweigerung

Cover
NZZ libro, 2014
ISBN 9783038239239, Gebunden, 238 Seiten, 29.00 EUR
[…] Christopher Clark stellt in seinem 2013 auf Deutsch erschienenen Buch "Die Schlafwandler" die alleinige Kriegsschuld des Deutschen Kaiserreichs am Ersten Weltkrieg infrage.…

Sean McMeekin: Juli 1914. Der Countdown in den Krieg

Cover
Europa Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783944305486, Gebunden, 556 Seiten, 29.99 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Sean McMeekin. Der Erste Weltkrieg markierte in seinem Ausmaß an Grausamkeit und Zerstörung die bis dahin größte Katastrophe, die Europa je erlebt hatte.…

Gerd Krumeich: Juli 1914. Eine Bilanz

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2014
ISBN 9783506775924, Gebunden, 352 Seiten, 34.90 EUR
[…] Mit 50 Schlüsseldokumenten im Anhang. Gerd Krumeich verfolgt die Krisenlage vor 1914, die Eskalation und das Scheitern diplomatischer Lösungsversuche in diesem Sommer des Jahres und…

Lüder Meyer-Arndt: Die Julikrise 1914. Wie Deutschland in den Ersten Weltkrieg stolperte

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2006
ISBN 9783412264055, Gebunden, 416 Seiten, 24.90 EUR
[…] Dass Deutschland es im Sommer 1914 zum Ausbruch des Weltkrieges hat kommen lassen, obwohl man sich der militärischen Überlegenheit der Gegner bewusst war, ist rätselhaft. Seit Fritz…

Winfried Scharlau: Der General und der Kaiser. Die amerikanische Besatzung Japans 1945-1952

Cover
H. M. Hauschild Verlag, Bremen 2003
ISBN 9783897571976, Gebunden, 152 Seiten, 14.50 EUR
[…] westliche Werte bringen sollte. Das Experiment, aus dem das moderne Japan hervorging, gelang, weil MacArthur den Willen der amerikanischen Öffentlichkeit missachtete und den Kaiser…