Stichwort

Literaturgeschichte

111 Bücher - Seite 1 von 8

500 Meisterwerke deutscher Dichtung und Erzählkunst. Ein Hausschatz mit Goethe, Heine, Rilke, Tucholsky, Schnitzler u. a. (3 CDs)

Cover
Audiobuch, Freiburg 2020
ISBN 9783958625433, CD, 29.95 EUR
[…] 3 mp3-CDs mit 1820 Minuten Laufzeit. Diese Sammlung klassischer Dichtung und Erzählkunst entführt auf eine dreißigstündige Reise von der frühen Neuzeit bis zur beginnenden Moderne.…

Anne Carson: Der bittersüße Eros

Cover
Turia und Kant Verlag, Wien 2020
ISBN 9783851329650, Gebunden, 196 Seiten, 24.00 EUR
[…] Aus dem nordamerikanischen Englisch von Christina Dongowski. Es war eine Dichterin, Sappho, die dem Eros das paradoxe Attribut "bittersüß" gab. Dies geschah in der Zeit, als die griechische…

Anatol Regnier: Jeder schreibt für sich allein. Schriftsteller im Nationalsozialismus

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2020
ISBN 9783406755927, Gebunden, 366 Seiten, 26.00 EUR
[…] Wer als Autor im Dritten Reich publizieren wollte, musste sich offiziell registrieren lassen als Mitglied der Reichsschrifttumskammer. Aber was bedeutete das? Wieviel Anpassung wurde…

Ian Mortimer: Shakespeares Welt. So lebten, liebten und litten die Menschen im 16. Jahrhundert

Cover
Piper Verlag, München 2020
ISBN 9783492059435, Gebunden, 496 Seiten, 25.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Karin Schuler. Mit Abbildungen. Die Zeit von Shakespeare und Königin Elisabeth I. gilt als "goldenes Zeitalter". Aber wie war es eigentlich wirklich, im England…

Andrea Bottlinger / Claudia Hochbrunn: Helden auf der Couch. Von Werther bis Harry Potter - ein psychiatrischer Streifzug durch die Literaturgeschichte

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2019
ISBN 9783499606724, Taschenbuch, 240 Seiten, 10.00 EUR
[…] Ein amüsanter Streifzug durch die Literaturgeschichte, der zeigt: Romanfiguren sind auch nur Menschen, und jeder gute Held hat eine Macke. Claudia Hochbrunn, Fachärztin für…

Tobias Blumenberg: Der Lesebegleiter. Eine Entdeckungsreise durch die Welt der Bücher

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2019
ISBN 9783462052169, Gebunden, 784 Seiten, 28.00 EUR
[…] Der Lesebegleiter ist ein Abenteurer: Er reist mit uns durch die Zeit, zum Gilgamesch-Epos oder den mittelalterlichen Heldensagen, und einmal um die ganze Welt. Er ist ein Verführer,…

Arne Born: Literaturgeschichte der deutschen Einheit 1989-2000. Fremdheit zwischen Ost und West

Cover
M. Wehrhahn Verlag, Hannover 2019
ISBN 9783865256393, Gebunden, 656 Seiten, 39.80 EUR
[…] Wie hat die Literatur auf die deutsche Wiedervereinigung reagiert? Seit drei Jahrzehnten beschäftigen sich Leserinnen und Leser, Feuilleton und Literaturwissenschaft mit dieser Frage,…

Stefan Weidner: 1001 Buch. Die Literaturen des Orients

Cover
Edition Converso, Bad Herrenalb 2019
ISBN 9783981976335, Gebunden, 400 Seiten, 30.00 EUR
[…] Vom Koran bis zu Tausendundeine Nacht, von Nobelpreisträgern bis zu DichterInnen im Exil: Die Autoren des Orients schreiben Weltliteratur. […]

Siegfried Lokatis: Verantwortliche Redaktion. Zensurwerkstätten der DDR

Cover
Dr. Ernst Hauswedell und Co. Verlag, Stuttgart 2019
ISBN 9783776213195, Kartoniert, 576 Seiten, 78.00 EUR
[…] Der Versuch, ein "Wörterbuch des Zensors" zu schreiben, würde auf beträchtliche Schwierigkeiten stoßen. Manche Termini waren nur in bestimmten Verlagen gebräuchlich oder der Mode unterworfen.…

Fritz Peter Knapp: Blüte der europäischen Literatur des Hochmittelalters. Band 1: Gelehrtes und religiöses Schrifttum - Epos

Cover
Hirzel Verlag, Stuttgart 2019
ISBN 9783777626512, Gebunden, 317 Seiten, 49.00 EUR
[…] Als politisches und wirtschaftliches Phänomen der Gegenwart ist Europa in aller Munde. Vergleichsweise wenig Beachtung findet demgegenüber Europa als kulturelle Einheit in Geisteshaltung,…

Cesar Rendueles: Kanaillen-Kapitalismus. Eine literarische Reise durch die Geschichte der freien Marktwirtschaft

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518127377, Taschenbuch, 300 Seiten, 18.00 EUR
[…] Aus dem Spanischen von Raul Zelik. Wissen darüber, wie die Welt vor der freien Marktwirtschaft aussah und wie die ökonomische Logik nach und nach alle Lebensbereiche durchdrungen hat,…

Achim Geisenhanslüke: Wolfsmänner. Zur Geschichte einer schwierigen Figur

Cover
Transcript Verlag, Bielefeld 2018
ISBN 9783837642711, Kartoniert, 120 Seiten, 16.99 EUR
[…] Von Ovid bis Freud, von Canetti bis Deleuze/Guattari - Achim Geisenhanslüke setzt sich mit den seit der Antike überlieferten Figuren der Wolfsmänner auseinander und entwickelt eine…

Marcel Lepper (Hg.) / Hendrikje Schauer (Hg.): Titelpaare. Ein philosophisches und literarisches Wörterbuch

Cover
Works and Nights, Stuttgart 2018
ISBN 9783000572753, Kartoniert, 204 Seiten, 8.00 EUR
[…] Mit Beiträgen von Julia Amslinger, Dirk Baecker, Christian Benne, Nina Birkner, Gottfried Gabriel, Petra Gehring, Michael Hagner, André Kieserling, Claudia Öhlschläger, Karl-Siegbert…

Ricarda Huch: Die Romantik. Ausbreitung, Blütezeit und Verfall

Cover
Die Andere Bibliothek, Berlin 2017
ISBN 9783847703976, Gebunden, 650 Seiten, 42.00 EUR
[…] Mit einem Nachwort von Tilman Spreckelsen. Ricarda Huchs Bücher über "Blütezeit " und "Ausbreitung und Verfall" der Romantik, die wir in einem Band zusammenfassen, sind ein bahnbrechendes…

Norbert Wehr: Im Labyrinth der Welt. Essays und Kritiken zur französischen Literatur

Cover
Lilienfeld Verlag, Düsseldorf 2017
ISBN 9783940357632, Gebunden, 544 Seiten, 30.00 EUR
[…] Literatur, für die er Bedeutendes geleistet hat. Norbert Wehr hat für eine große Retrospektive Beiträge ausgewählt, die sich in der Zusammenstellung als Hanns Grössels persönliche französische…