Stichwort

Literaturgeschichte

127 Bücher - Seite 1 von 9

Alexander Pechmann: Die Bibliothek der verlorenen Bücher

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2023
ISBN 9783895610677, Gebunden, 208 Seiten, 24.00 EUR
[…] der Bibliothek der verlorenen Bücher sind auch die Texte verwahrt, die niemals geschrieben wurden der von denen niemals jemand erfahren sollte. Wie auf einer kleinen Abenteuerreise…

Jan Philipp Reemtsma: Christoph Martin Wieland. Die Erfindung der modernen deutschen Literatur

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2023
ISBN 9783406800702, Gebunden, 704 Seiten, 38.00 EUR
[…] Mit Christoph Martin Wieland beginnt die moderne deutsche Literatur. Er eröffnet sie nicht nur selbst mit seinen Werken, sondern er ist auch der "Erfinder" dessen, was wir heute die…
🗊 5 Notizen

Hermann Hesse: "Mein lieber Brüdi!". Briefwechsel mit seinem jüngsten Sohn Martin

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2023
ISBN 9783518430842, Gebunden, 400 Seiten, 38.00 EUR
[…] Herausgegeben von Gunnar Decker. Unter Mitarbeit von Sibylle Siegenthaler-Hesse, Hanspeter, Martin und Matthias Siegenthaler. Brüdi - so wurde Martin, der jüngste Sohn Hermann Hesses,…

Stephan Oswald: Im Schatten des Vaters. August von Goethe

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2023
ISBN 9783406791390, Gebunden, 424 Seiten, 32.00 EUR
[…] August von Goethe fristet in der allgemeinen Wahrnehmung ein trauriges Dasein als Sohn seines berühmten Vaters und schwarzes Schaf der Familie. Stephan Oswald erzählt seine Geschichte…
🗊 6 Notizen

Sophie König: Das literarische Triptychon. Poetik einer transmedialen Form von der Moderne bis in die Gegenwart

Cover
Brill Verlag, Leiden 2022
ISBN 9783770566969, Gebunden, 353 Seiten, 79.00 EUR
[…] Seit der Moderne entdeckt die europäische Literatur das Triptychon als eigenständige literarische Form, deren Poetik das vorliegende Buch erstmals skizziert. Während das dreiteilige…

Helmut Lethen: Der Sommer des Großinquisitors. Über die Faszination des Bösen

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783737101622, Gebunden, 240 Seiten, 24.00 EUR
[…] Helmut Lethen stößt auf eine Gestalt, die ihn in den Bann zieht: den Großinquisitor, der in der gleichnamigen Legende Dostojewskis den auf die Erde zurückgekehrten Jesus zum Tod auf…
🗊 4 Notizen

Oliver Lubrich: Humboldt. oder wie das Reisen das Denken verändert

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2022
ISBN 9783751803373, Gebunden, 525 Seiten, 34.00 EUR
[…] Alexander von Humboldt: Von einem, der auszog, die Welt zu erforschen, und dabei ein anderer wurde. Von 1799 bis 1804 reist Alexander von Humboldt nach und durch Amerika, später nach…

Sven Hanuschek: Arno Schmidt. Biografie

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2022
ISBN 9783446270985, Gebunden, 992 Seiten, 45.00 EUR
[…] Sven Hanuschek legt die erste grundlegende Biografie über Arno Schmidt vor - mit überraschenden Entdeckungen aus dem Nachlass des Schriftstellers. Er stilisierte sich zum Einzelgänger…
🗊 6 Notizen

Norbert Hummelt: 1922. Wunderjahr der Worte

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2022
ISBN 9783630876542, Gebunden, 416 Seiten, 22.00 EUR
[…] Aufbruch in die Moderne. 1922 ist ein Jahr von unglaublicher schöpferischer Energie: ein Wunderjahr der modernen Literatur. Eine Fülle literarischer Werke erscheint, die den Gang der…
🗊 3 Notizen

Michele K. Troy: Die Albatross Connection. Drei Glücksritter und das "Dritte Reich"

Cover
Europa Verlag, München 2022
ISBN 9783958903807, Gebunden, 544 Seiten, 42.00 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Herwig Engelmann. Welche Art von Literatur im sogenannten "Dritten Reich" gelesen, verlegt, verkauft werden durfte und welche nicht - das, so wir denken wir,…