Stichwort

Tschechien

Rubrik: Sachbuch - 12 Bücher

Norbert Mappes-Niediek: Europas geteilter Himmel. Warum der Westen den Osten nicht versteht

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783962891121, Gebunden, 304 Seiten, 22.00 EUR
[…] Durch die Geschichte hindurch blickte der Westen auf den Osten herab. Mal war er der Burggraben, der die Festung Europa von den Weiten Asiens trennte, mal eine Art Vorzimmer, mal die…

Florian Kührer-Wielach (Hg.) / Michaela Nowotnick (Hg.): Aus den Giftschränken des Kommunismus. Methodische Fragen zum Umgang mit Überwachungsakten in Zentral- und Südosteuropa

Cover
Friedrich Pustet Verlag, Regensburg 2018
ISBN 9783791728179, Kartoniert, 472 Seiten, 39.95 EUR
[…] über die Epoche, in der sie angefertigt wurden, und ihre Akteure aus? Der Band zieht eine Zwischenbilanz zum Stand der Aufarbeitung anhand der Beispiele Deutschlands, Rumäniens, der…

Daniel Kaiser: Václav Havel. Der Präsident (1990-2003)

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2017
ISBN 9783205202462, Gebunden, 379 Seiten, 34.00 EUR
[…] Staatspräsident der neuen Tschechischen Republik (1993-2003). Bis zu seinem Ausscheiden aus dem Amt hat sich Havel maßgeblich für die deutsch-tschechische Aussöhnung eingesetzt und…

Helmut Schümann: Genie und Gartenzwerg. Wie uns die anderen sehen. Eine Deutschlandumrundung

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783871347726, Gebunden, 251 Seiten, 19.95 EUR
[…] Eigentlich sehnen auch wir Deutsche uns nur nach ein bisschen Zuneigung und Anerkennung, und doch treibt uns wie wenige andere eine Frage um nämlich, wie die Welt uns sieht: Als bieder-fleißige,…

Marci Shore: Der Geschmack von Asche. Das Nachleben des Totalitarismus in Osteuropa

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406654558, Gebunden, 376 Seiten, 26.95 EUR
[…] Reise in die Seelenlandschaften der Menschen und die Summe einer zwanzigjährigen Beschäftigung. Marci Shore spürt den Geistern des Kommunismus im gegenwärtigen Osteuropa nach, vor allem…
🗊 3 Notizen

Lothar Höbelt: Böhmen. Eine Geschichte

Cover
Karolinger Verlag, Wien - Leipzig 2012
ISBN 9783854181446, Gebunden, 216 Seiten, 19.90 EUR
[…] Ein Blick von außen auf eine der "historisch-politischen Individualitäten", wie die Kronländer im alten Österreich gerne genannt wurden. […]

Vaclav Klaus: Europa?. Ausgewählte Reden

Cover
Context Verlag, Augsburg 2011
ISBN 9783939645351, Gebunden, 179 Seiten, 24.80 EUR
[…] "Ich bin froh, in Europa leben zu können und zu Europa zu gehören. Europa ist für mich einer von meinen wichtigsten Referenzrahmen im geistlichen und kulturellen Sinne. Das ist nicht…

Jan Patocka: Ketzerische Essays zur Philosophie der Geschichte

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783518294543, Kartoniert, 240 Seiten, 12.00 EUR
[…] Deutsch von Sandra Lehmann. Mit Texten von Paul Ricoeur und Jacques Derrida sowie einem Nachwort von Hans Rainer Sepp. In der Zeit der "Normalisierung" nach der Niederschlagung des…

Gregor Mayer / Bernhard Odehnal: Aufmarsch. Die rechte Gefahr aus Osteuropa

Cover
Residenz Verlag, Wien 2010
ISBN 9783701731756, Gebunden, 297 Seiten, 21.90 EUR
[…] beobachten seit Jahren die wachsende Bedrohung und sind dabei selbst in die Schusslinien geraten. In ihrem Buch beleuchten sie in Reportagen und Analysen die rechtsextreme Szene in…
🗊 4 Notizen

Otfried Pustejovsky: Christlicher Widerstand gegen die NS-Herrschaft in den Böhmischen Ländern. Eine Bestandsaufnahme zu den Verhältnissen in Sudetenland und...

Cover
LIT Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783825817039, Kartoniert, 296 Seiten, 29.90 EUR
[…] Eine Darstellung, 25 Lebensbeispiele ,14 Kurzbiographien und Dokumente zeigen Gruppierungen, Personen und Inhaltsformen sudetendeutschen christlichen Widerstandes gegen die NS-Herrschaft…

Gerd Schultze-Rohndorf: Das tschechisch-deutsche Drama 1918-1939. Errichtung und Zusammenbruch eines Vielvölkerstaates als Vorspiel zum Zweiten Weltkrieg

Cover
Olzog Verlag, München 2008
ISBN 9783789282652, Gebunden, 409 Seiten, 34.00 EUR
[…] Die Besetzung der Tschechei durch deutsche Truppen von 1939 bis 1945 und die anschließende Vertreibung der Sudetendeutschen von 1945 bis 1946 werden heutzutage gemeinhin als das "tschechischdeutsche…

Vaclav Klaus: Blauer Planet in grünen Fesseln. Was ist bedroht: Klima oder Freiheit?

Cover
Carl Gerolds Sohn Verlagsbuchhandlung, Wien 2007
ISBN 9783900812157, Gebunden, 127 Seiten, 25.00 EUR
[…] Aus dem Tschechischen von Walter Reichel und Simin Reichel. In diesem Buch kommt Vaclav Klaus immer wieder auf die Freiheit des Menschen zurück, die er durch den "Environmentalismus"…