Buchautor

Jens Schröter

Jens Schröter, geboren 1961, ist Professor für Neues Testament und neutestamentliche Apokryphen an der Humboldt- Universität zu Berlin. Er hat unter anderem in Houston und Jerusalem gelehrt. Seine Forschungsschwerpunkte sind: Kanonische und außerkanonische  Jesusüberlieferung, Apostelgeschichte / Geschichte des frühen Christentums, Rezeptionsgeschichte und Theologie des Neuen Testaments, Antike christliche Apokryphen.
1 Buch

Konrad Schmid / Jens Schröter: Die Entstehung der Bibel. Von den ersten Texten zu den heiligen Schriften

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2019
ISBN 9783406739460, Gebunden, 504 Seiten, 32.00 EUR
Die Bibel versammelt ganz unterschiedliche Schriften aus über tausend Jahren und wirkt doch wie ein Buch. Wie kam es zu diesem Wunderwerk? Konrad Schmid und Jens Schröter erklären, wie aus alten Erzählungen,…
Stichwörter